Bestes Keratin-Shampoo für Glanz: Testsieger 2023

Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Beauty Editor

Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 15. Mai 2023
🕘 Aktualisiert am 15. Mai 2023
Bestes Keratin Shampoo im Test
iStock/Sasha_Litt & Amazon
Bestes Keratin Shampoo im Test
iStock/Sasha_Litt & Amazon

Keratin sorgt für starke, gesunde und elastische Haare. Deshalb ist ein Keratin Shampoo gerade bei brüchigem, sprödem Haar eine effiziente Hilfe. Wir zeigen dir die drei besten Shampoos mit Keratin, für wen sie sich eignen und warum sie so empfehlenswert sind. Besonders überzeugt hat uns das Mandel & Keratin Shampoo von Jean & Len.

Das Wichtigste in Kürze

  • Keratin ist ein wichtiger Baustein der Haarstruktur
  • Fehlt dem Haar Keratin, kann dieses splissig und glanzlos werden
  • Ein Keratin-Shampoo kann dabei helfen, kaputte Stellen im Haar mit flüssigem Keratin wieder zu füllen

Die 3 besten Keratin-Shampoos

Jean & Len Keratin & Mandel Shampoo

Angebot
Jean & Len Keratin-Shampoo
56 Bewertungen
Jean & Len Keratin-Shampoo
  • Angereichert mit pflanzlichem Keratin
  • Sorgt für gesundes, glänzendes Haar
  • Sanfter Vanille-Mandel Duft

Jean & Len bietet die perfekte Kombination aus Reinigung und Pflege. Das Shampoo hinterlässt die Haare weich und glänzend und duftet dabei angenehm nach Vanille. Pluspunkt: Hier wird auf veganes Keratin gesetzt.

Fakten zum Produkt
  • Vegane Formel mit pflanzlichem Keratin
  • Ohne Silikone, Parabene, Mineralöl und Mikroplastik
  • Bändigt Frizz und widerspenstiges Haar
  • Sanfter Vanille-Mandel Duft
  • Auch für Duftstoff-Allergiker geeignet
Unsere Erfahrung
Unsere Redakteurin Jaike hat das Jean & Len Keratin Shampoo getestet und sagt:

Dieses Shampoo ist wirklich unglaublich sanft zum Haar. Es riecht sehr angenehm und lässt sich gut einmassieren. Die Kombination aus Reinigung und Pflege ist hier sehr zufriedenstellend. Und vor allem im getrockneten Zustand (ich lasse meine Haare grundsätzlich lufttrocknen) sind die Haare nach der Anwendung weich, lassen sich gut kämmen und haben einen schön natürlichen Glanz. Perfekt!

Aber Achtung! Ich verwende dieses Shampoo niemals, wenn ich Olaplex verwende. Die Kombination aus dem Olaplex-Wirkstoff und flüssigem Keratin macht meine Haare spröde. Deshalb gilt: entweder oder.

Kundenbewertung
Auf Amazon erhält das Jean & Len Shampoo 4,3 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden:

Das Shampoo ist absolut zu empfehlen! Duftet unter der heißen dusche toll! Pflegt meine Haare super!
Ich bin sehr zufrieden. Für Duftstoff-Allergiker geeignet.

HASK Keratin Smooth Shampoo

Keine Produkte gefunden.

Das Keratin Shampoo muss nicht vegan sein, soll aber trotzdem gut wirken? Dann ist das HASK Shampoo sehr gut. Angereichert mit einem Keratin-Komplex und natürlichem Weizenprotein pflegt es das Haar bereits unter der Dusche und hinterlässt es geschmeidig und gut kämmbar.

Fakten zum Produkt
  • Angereichert mit tierischem Keratin und Weizenprotein
  • Frei von: Sulfaten, Parabenen, Phthalaten, Gluten, trocknendem Alkohol und künstlichen Farbstoffen
  • Regeneriert und glättet stark beanspruchtes, strukturgeschädigtes und farbbehandeltes Haar
  • Schützt vor Haarbruch
  • Aromatisch-blumiger Duft
Kundenbewertung
Auf Amazon erhält das HASK Shampoo 4,3 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden:

Schon nach dem ersten Haarewaschen sind meine Haare geschmeidig und seidig geworden.
Pflegt das Haar und macht es geschmeidig!!!👍

Goldwell Kerasilk Shampoo

Goldwell Keratin-Shampoo
1.047 Bewertungen
Goldwell Keratin-Shampoo
  • Glyoxylsäure für zusätzliche Keratinbindungen
  • Bietet Struktur- und Farbschutz
  • Unparfümiert

Das Goldwell Kerasilk Shampoo weißt eine tolle Besonderheit auf: Es enthält Glyoxylsäure, die durch Hitzeeinwirkung zusätzliche Keratinbindungen im Haar schafft. Somit bietet es Struktur- und Farbschutz und macht die Haare angenehm weich.

Fakten zum Produkt
  • Intensive Pflege für die individuellen Bedürfnisse von trockenem, geschädigtem und widerspenstigem Haar
  • Enthält Glyoxylsäure, die durch Hitzeeinwirkung zusätzliche Keratinbindungen im Haar schafft
  • Erweitertes Keratin und federleichte Seide bieten Struktur- und Farbschutz
  • Reinigt sanft und verleiht Geschmeidigkeit
  • Unparfümiert
Kundenbewertung
Auf Amazon erhält das Goldwell Shampoo 4,4 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden:

Angenehmer Geruch, sehr ergiebig und man spürt die Pflege regelrecht beim Waschen. Würde ich jederzeit weiterempfehlen. Allerdings finde ich die Flaschenöffnung nicht sehr vorteilhaft.
Das Shampoo ist für widerspenstige Haare sehr gut geeignet. Das Haar lässt sich besser durchkämmen und die Haare sehen nicht so strohig aus.

Was ist Keratin?

Keratin ist ein wichtiger Baustein unseres Körpers und wird von diesem bis zu einem gewissen Grad selbst gebildet. Dabei handelt es sich um ein Protein, welches hauptsächlich aus Aminosäuren besteht.

Keratin finden wir vor allem in den Haaren, der Haut und den Nägeln. Bei einem Keratinmangel kann es beispielsweise zu brüchigen Nägeln oder stumpfen, trockenen und splissen Haaren kommen.

Als Kosmetikprodukt finden wir Keratin oft in Shampoos und Conditionern. Du kannst aber auch eine professionelle Keratinkur beim Friseur buchen. Durch das Treatment wird die Schuppenschicht der Haare gestärkt und geglättet, wodurch das Haar weniger anfällig für äußerliche Angriffe (wie trockene Heizungsluft) wird.

Was bringt Keratin-Shampoo?

Unsere Haare bestehen zu 90 Prozent aus dem Protein Keratin. Es ist also maßgeblich für den Aufbau der Haarstruktur verantwortlich und sorgt für gesundes, starkes und flexibles Haar.

Durchs Haarewaschen, Färben, Styling mit Hitze, trockene Heizungsluft oder Sonnenstrahlen, starke Reibung und beim Bürsten kann unsere Haarstruktur kaputt gehen und Lücken in der Keratinschicht können entstehen. Die Folge: kraftloses, kaputtes und strohiges Haar. Kurz gesagt: Geschädigte Disulfidbrücken.

Ein gutes Keratin-Shampoo kann mit flüssigem Keratin dabei helfen, die Lücken in den Disulfidbrücken wieder zu füllen und beschädigtes Haar damit aufzubauen. Gesundes Haar hingegen wird vom Keratin-Shampoo gestärkt und geschützt, sodass es gar nicht erst so schnell kaputt geht.

Für welche Haare ist Keratin gut?

Die Anwendung keratinhaltiger Haarpflegeprodukte eignet sich für jeden Haartyp. Aber besonders geschädigtes und krauses Haar wird auf diese Weise intensiv gepflegt und sanft geglättet.

FAQ

Welches Keratin-Shampoo ist das beste?

Suchst du nach einem guten Keratin Shampoo, empfehlen wir dir sowohl das HASK Keratin Smooth Shampoo als auch das Mandel & Keratin Shampoo von Jean & Len. Beide Produkte verzichten auf Sulfate und Parabene und sorgen für super weiches, glänzendes Haar.

Ist Keratin vegan?

Ursprünglich entstammte kosmetisches Keratin Horn und Federn von Tieren. Mittlerweile gibt es aber zahlreiche vegane Alternativen, über die wir sehr glücklich sind. Dazu zählen Keratin auf Sojabasis, Brennneselsaft oder Rosmarin. Das Keratin Shampoo von Jean & Len zum Beispiel setzt auf hochwertiges, pflanzliches Keratin und ist vegan.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jasmine Tookes (@jastookes)

Wie oft soll man Keratin Shampoo verwenden?

Du kannst dein Keratin-Shampoo ganz normal bei jeder Haarwäsche benutzen. In der Anwendung unterscheidet es sich nicht von anderen Pflegeshampoos. Natürlich kannst du es bei Bedarf auch ab und zu durch ein Silbershampoo oder ein Reinigungsshampoo ersetzen. Das ist aber kein Muss.

Kann man Keratin und Olaplex benutzen?

Nein. Du solltest Keratinprodukte nicht mit Olaplex-Produkten kombinieren. Beide Produkte stärken und schützen die Keratinschicht der Haare auf ihre Weise. Wird nun zu viel Keratin ins Haar eingelagert, kann es passieren, dass die Haare porös und brüchig werden. Entscheide dich also entweder für Keratin ODER für Olaplex.

Keratin-Behandlung vom Friseur

Möchtest du deine Haare besonders intensiv pflegen, kannst du zusätzlich eine Keratin-Behandlung beim Friseur buchen.

So läuft eine Keratin-Behandlung ab

  1. Deine Haare werden mit einem Reinigungsshampoo von festsitzendem Schmutz und Stylingresten befreit und anschließend wieder trocken geföhnt.
  2. Das flüssige Keratin wird mit einem Pinsel aufgetragen und mit einem Kamm eingearbeitet.
  3. Nun kommt erneut der Föhn zum Einsatz, um dein Haar zu trocknen.
  4. Mit einem Glätteisen werden die Haare geglättet. Dieser letzte Schritt hilft dabei, das Keratin im Haar zu versiegeln.

Das solltest du über die Keratin-Behandlung wissen

  1. Sie dauert (je nach Haarlänge) drei bis sechs Stunden
  2. Die Kosten liegen bei 200 bis 500 Euro
  3. Deine Haare bleiben bis zu sechs Monate glatt, glänzend und weich
  4. Nach einer Keratin-Behandlung darfst du die ersten 72 Stunden weder Stylingprodukte noch Haargummis verwenden und solltest deine Haare auch nicht waschen
  5. Im Anschluss solltest du nur Shampoos verwenden, die nach einer Keratin-Behandlung geeignet sind (welche das sind, erfährst du hier).

Welches Shampoo nach Keratin-Behandlung?

Nach einer professionellen Keratin-Behandlung vom Friseur ist es wichtig, das richtige Shampoo zu verwenden. Leider kommt hier nicht jedes infrage. Egal, ob du dich für ein Keratin-Shampoo oder ein anderes Pflegeshampoo entscheidest, es sollte in jedem Fall silikonfrei sein. Idealerweise verzichtet es auch auf Sulfate, bestimmte Reinigungssalze und einige (schlechte) Alkohole.

Nach einer Keratin-Behandlung kannst du zum Beispiel unseren Platz 1 von Jean & Len verwenden.

Übrigens: Ebenfalls solltest du auf Olaplex-Produkte verzichten! Diese vertragen sich nämlich nicht gut mit Keratin-Produkten.

Fazit

Um sprödes, glanzloses Haar wieder aufzupeppen und die Haarstruktur zu glätten, ist ein Keratin-Shampoo eine der besten und einfachsten Lösungen. Das Mandel & Keratin Shampoo von Jean & Len hat uns besonders überzeugt, da es nicht nur intensiv, aber sanft reinigt, sondern zudem auf veganes Keratin setzt und die Haare sofort weich und glänzend macht. Genau was wir wollen.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.2 / 5. Anzahl Bewertungen: 11

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.