Haar-Vitamine im Test: Diese 4 helfen beim Wachstum deiner Haare

Die besten Haar Vitamine: Bären, Kapseln Tabletten im Test & Vergleich

Haar Vitamine

Als „Haar-Vitamine“ wird ein Mix aus Vitamin A, E, C und B-Vitaminen bezeichnet. Denn genau die braucht dein Körper, um deine Haarwurzeln ausreichend versorgen zu können. Sind deine Reserven aufgefüllt, ist das die perfekte Voraussetzung für ein normales Wachstum und gesund aussehende Haare.

Den Mix der Haar-Vitamine kannst du als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Kapseln, Tabletten und sogar Gummibärchen zu dir nehmen. Wir haben drei Produkte miteinander verglichen und wissen jetzt, wie die Haar-Vitamine sich bei uns auswirken.

Isabel

hi Ich bin Isabel, Beauty-Journalistin (ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht) und nehme dich hier in meine (Beauty-) Welt mit.

Mich erkennt man am Duft von Chanel Chance und einem chaotischen Arbeitsplatz voller Kosmetikprodukte!

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Die wichtigsten Haar-Vitamine sind Vitamin A, C, E und B-Vitamine, in einem allumfassenden Nahrungsergänzungsmittel für die Haare sollten alle vorkommen
  • Vitamin B7, also Biotin oder auch Vitamin H genannt gilt dabei als das wichtigste Haar-Vitamin überhaupt
  • Haar-Vitamine lassen sich als Nahrungsergänzungsmittel in Form von Kapseln, Tabletten, Tropfen oder Gummibärchen einnehmen

Welche Vitamine stärken die Haare?

Um ein gutes Nahrungsergänzungsmittel mit den richtigen Vitaminen auszuwählen, ist es erst einmal wichtig zu wissen, was deine Haare überhaupt brauchen, um gesund und lang zu werden. Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Schöne Haare wollen Vitamin A, C, E und B-Vitamine (besonders Vitamin B7, auch Biotin genannt).

Welche Haar-Vitamine sind die besten?

Platz 1: Haar-Vitamine als Bärchen von Bears With Benefits im Test

Die AH-MAZING Hair Vitamins von Bears With Benefits landen auf dem ersten Platz unseres Vergleichs. Sie enthalten alle wichtigen Haar-Vitamine wie B-Vitamine, Vitamin A, C und E.

Bears with Benefits Haar-Vitamine
Hochdosiertes Nahrungsergänzungsmittel mit B-Vitaminen sowie Vitamin A, E und C. Ohne tierische Produkte, Zucker und unnötige Zusatzstoffe.

Im Gegensatz zu den meisten Nahrungsergänzungsmitteln in Bärchenform, sind diese auch komplett zuckerfrei, was wir natürlich mega gut finden und was uns vorher immer an den Bärchen gestört hat. Dass weißer Zucker ungesund ist und deshalb nicht in einem Nahrungsergänzungsmittel sein sollte, ist ja eigentlich klar – sollte man meinen.

Auf der Packung steht ganz groß Biotin, denn das ist der Inhaltsstoff, den alle für ihre Haare haben wollen. Dabei gibt es noch ein paar andere Vitamine, die unsere Haare benötigen um schön und gekräftigt zu sein. Die kleinen Gummibärchen sind zwar eine leckere Nascherei, aber auch in ihrer Performance als Nahrungsergänzungsmittel für die Haare ganz weit vorne.

Neben Biotin enthalten sie auch Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure und Zink und bilden so einen ganzen Vitamin-Komplex auf einmal.

Fakten zum Produkt

  • Eine Tagesdosis enthält: 10.000 mcg Biotin (Vitamin B7), Zink, Folsäure, Vitamin A, C, E, B5, B6 und B12
  • Kombination unterstützt die Haare, Haut und Nägel
  • Eine Packung enthält 60 Bärchen (reicht für einen Monat)
  • Zwei Bärchen enthalten knapp 11 kcal (bei der Version mit Zucker sind es 19 kcal)

Erfahrungsbericht mit dem Haar-Vitamin von Bears With Benefits

Meine Erfahrung
Ich habe Biotin als Nahrungsergänzungsmittel bisher  in zwei Varianten getestet: Als Kapseln und als Bärchen. Da ich die Kapseln wirklich ganz fruchtbar im Geschmack finde und nach ein paar Versuchen wirklich nicht mehr herunter bekommen habe, habe ich mich nach einer etwas einfacheren Alternative umgeschaut. Wenn du kein Problem mit dem Geschmack der Kapseln hast, kannst du es jedoch auch damit versuchen. Immerhin sind diese deutlich günstiger.

Die Bären schmecken dagegen sehr gut und ich habe mich jeden Tag schon darauf gefreut sie zu naschen. So habe ich es auch geschafft, sie ganze drei Monate zu nehmen. Während dieser Zeit habe ich langsam gemerkt, dass meine Haare schöner, kräftiger nachgewachsen sind. Ob das jetzt nur an den Bären lag oder vielleicht auch noch andere Faktoren Einfluss genommen haben, weiß ich nicht. Vom Zustand meiner Haare zu schließend, würde ich aber sagen, dass die Bären bei mir schon ganz schön was gebracht haben. Vermutlich müsste ich sie noch länger testen, um zu sehen, ob es tatsächlich nur daran lag.

Kundenmeinungen
Auf Amazon erhält das Nahrungsergänzungmittel von Bears with Benefits 4,5 von 5 Sternen.

Eine Kundin schreibt dazu: „Ich färbe meine Haare seit vielen Jahren, daher waren sie strapaziert und brüchig. Ich habe daher schon mehrere Biotin Tabletten ausprobiert, aber länger als ein paar Wochen habe ich nie durchgehalten. Das kann bei diesem Produkt nicht passieren, die Gummibärchen schmecken so gut, dass man sich jeden Tag auf die Einnahme freut. Man soll 2 Bärchen am Tag nehmen, ich persönlich nehme eins morgens und eins abends. Ich war zunächst sehr kritisch, aber nach einigen Wochen zeigt es wirklich Wirkung. Ich bekomme in letzter Zeit ständig Komplimente für meine Haare. Als Nebeneffekt kommt es mir auch so vor, als wäre meine Haut strahlender und weniger unrein. Ich werde das Produkt daher auf jeden Fall weiter nehmen“.

Eine andere berichtet: Anfangs war ich etwas skeptisch, aber nach 2-3 Monaten habe ich tatsächlich die Wirkung bemerkt! Ich hatte davor sehr brüchige Haare und sie sind mir teilweise stark ausgefallen. Das hat sich total geändert! Ich habe davor Biotin in Kapseln ausprobiert, das aber schnell beendet, weil es mir sehr unangenehm war, sie zu schlucken. Durch die leckeren Bärchen entfällt dieses Problem und ich kann sie wärmstens weiterempfehlen“.

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Hochdosierte Vitamine
  • Ohne Zusatzstoffe, ohne Gelatine und andere tierische Inhaltsstoffe (vegan)
  • Mit die ersten Bärchen ihrer Art ohne weißen Zucker
  • Schmeckt gut
  • Gewinner der Forward Beauty Challenge 2018 von Douglas

Nachteile

  • Wie alle Produkte, die von innen angewendet werden, kann es nur Einfluss auf die Haare haben, die neu wachsen, nicht jedoch auf die, die bereits vorhanden sind
  • Teurer als alternative Produkte (wie zum Beispiel Tabletten)

Platz 2: Hochdosierte Haar-Vitamine als Kapseln von Cosphera

Auf dem zweiten Platz in unserem Vergleich landen die Haar-Vitamine in Kapselform von Cosphera. Besonders hier: Sie sind deutlich höher dosiert als andere Kapseln.

Angebot
Cosphera Haar-Vitamine
365 Bewertungen
Cosphera Haar-Vitamine
Hochdosiertes Nahrungsergänzungsmittel mit B-Vitaminen sowie Vitamin A, E und C.

Genau wie bei den Bärchen von Bears With Benefits, handelt es sich auch bei den Kapseln von Cosphera gleich um einen ganzen Vitamin-Komplex, der aus Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B5, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12, Folsäure, Zink und vielen weiteren Vitaminen und Mineralien besteht.

Fakten zum Produkt

  • Eine Tagesdosis enthält: 5000 mcg Biotin (halb so viel wie in den Bärchen), Zink, Folsäure, Vitamin A, C, E, B3, B5, B6, B12 und viele weitere
  • Kombination unterstützt die Haare, Haut und Nägel
  • Eine Packung enthält 120 Kapseln (doppelt so viel wie bei den Bärchen, reicht für zwei Monate)

Erfahrungen mit dem Haar-Vitamin von Cosphera

Kundenmeinungen
Auf Amazon erhält das Nahrungsergänzungsmittel von Cosphera 4,1 von 5 Sternen.

Eine Kundin schreibt dazu: „Also ich nehme die Kapseln jetzt seit ca 6 Wochen. Am Anfang tat sich gar nichts und ich wollte schon auf das altbewährte Priorin zurückgreifen. Dann bemerkte ich, dass die Haare glänzen und nach ca 4 Wochen wurde der Haarausfall weniger. Er ist immer noch etwas da aber…..Und nun kommt’s: Es wachsen neue Haare, überall Stoppeln, selbst an den erblich bedingten, verhassten Geheimratsecken! Wirklich super, ich werde es weiter benutzen. Die Haare fühlen sich toll an und auch mein besseres Hautbild fiel schon auf“.

Eine andere meint: „Ich habe mir das Produkt in erster Linie für meine Haare geholt, da ich des Öfteren mal an extremen Haarausfall leide. Dass es des Weiteren auch super für das Hautbild ist, ist ein Plus. Die Kapseln sind geschmacksneutral und riechen nur ganz leicht. Ein Ergebnis kann ich nun noch nicht beurteilen, da ich die Kapseln erst seit ein paar Tagen nehme. Das Design finde ich sehr ansprechend. Einen Stern Abzug gibt es für den etwas zu teuren Preis“.

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Hochdosierte Vitamine
  • Ohne Zusatzstoffe, ohne Gelatine und andere tierische Inhaltsstoffe (vegan)
  • Zuckerfrei

Nachteile

  • Wie alle Produkte, die von innen angewendet werden, kann es nur Einfluss auf die Haare haben, die neu wachsen, nicht jedoch auf die, die bereits vorhanden sind
  • Geschmack gefällt nicht jedem
  • Teurer als alternative Produkte

Platz 3: Haar-Vitamine als Tabletten von Doppelherz

Auf dem dritten Platz unseres Haar-Vitamine-Vergleichs landen die Tabletten von Doppelherz. Diese haben eine einfache Zusammenstellung, wir kennen sie schon lange und sie sind günstig. Allerdings haben sie auch eine geringere Konzentration der Inhaltsstoffe als die meisten anderen Präparate.

Doppelherz Haar-Vitamine
7 Bewertungen
Doppelherz Haar-Vitamine
Nahrungsergänzungsmittel mit B-Vitaminen sowie Vitamin A, E und C.

Genau wie bei den Bärchen von Bears With Benefits und den Kapseln von Cosphera, handelt es sich auch bei den Tabletten von Doppelherz gleich um einen ganzen Vitamin-Komplex, der aus Vitamin A, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12, Folsäure und Zink besteht.

Aber Vorsicht: Der Preis ist zwar verlockend, dennoch solltest du beachten, dass die Konzentration der genannten Vitamine und Mineralstoffe deutlich geringer ist, als bei der Konkurrenz.

Fakten zum Produkt

  • Eine Tagesdosis (eine Tablette) enthält: 350 mcg Biotin, Zink, Folsäure, Vitamin A, C, E, B3, B5, B6, B12
  • Kombination unterstützt die Haare, Haut und Nägel
  • Eine Packung enthält 30 Tabletten: (reicht für einen Monat)

Erfahrungen mit dem Haar-Vitamin von Doppelherz

Kundenmeinungen
Auf Amazon erhält das Nahrungsergänzungmittel von Doppelherz 5 von 5 Sternen. Eine Kundin schreibt schlicht: „Wie erwartet! Kenne es ja schon“ und eine andere meint: „Nehme ich schon seit Jahren“. Ausführliche Rezensionen gibt es hier leider nicht. Das ist allerdings typisch für niedrigpreisigere Produkte bei Amazon.

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Ohne Gelatine und andere tierische Inhaltsstoffe
  • Zuckerfrei
  • Günstig

Nachteile

  • Wie alle Produkte, die von innen angewendet werden, kann es nur Einfluss auf die Haare haben, die neu wachsen, nicht jedoch auf die, die bereits vorhanden sind
  • Geschmack gefällt nicht jedem
  • Niedrige Dosierung

Bewertungsseiten über Haar-Vitamine: Stiftung Warentest und CodeCheck

Auch wenn wir hin und wieder gerne die Ergebnisse von Stiftung Warentest hinzuziehen, konnten wir zu den Produkten aus unserem Vergleich leider keinen Testbericht auf der Seite finden. Bei CodeCheck, dem unabhängigem Bewertungsportal sieht es dagegen schon anders aus.

Das Ergebnis: Die Bears With Benefits werden von CodeCheck als überwiegend unbedenklich eingestuft und die Ampel steht auf Grün (lediglich bei Citronensäure und Natriumcitrate wird angegeben, dass übermäßiger Konsum von Säure die Zähne angreifen kann – ist aber logisch).

Die Kapseln von Cosphera werden von CodeCheck auch als überwiegend unbedenklich eingestuft, lediglich eine Zutat, Zink, lässt Zweifel aufkommen. Es gibt den Verdacht, dass dieses das Immunsystem angreifen könnte und so Allergien hervorrufen. Andererseits ist Zink ein ganz normaler Stoff, den es sogar extra als Nahrungsergänzungsmittel gibt. Hier scheiden sich also die Geister über diesen Punkt und selbst in den Kommentaren sind die User bei CodeCheck verwirrt.

Auch die Tabletten von Doppelherz werden von CodeCheck als überwiegend unbedenklich eingestuft. Nur Titandioxid wird als leicht bedenklich eingeschätzt, da es eine Erkrankungen des Immunsystems und Dickdarmläsionen hervorrufen könnte. Um dies zu beweisen sind jedoch unabhängig Forschungen nötig.

Zusammenfassend können wir also sagen, dass sowohl die Kapseln von Cosphera als auch die Tabletten von Doppelherz jeweils einen Inhaltsstoff haben, der den Verdacht hegt, leicht bedenklich zu sein. Bei den Bärchen von Bears With Benefits wird das Produkt als komplett unbedenklich eingestuft, nur rät CodeCheck dazu, nicht zu viel Säure zu essen, um die Zähne zu schonen.

Spezielle Haar-Vitamine für Frauen, Männer und Kinder – warum?

Wir alle brauchen Biotin, Vitamine und Mineralien. Eigentlich sollten die Nahrungsergänzungsmittel, die diese enthalten dann ja auch für alle gleich sein oder? Fast. Ja, wir können alle die standardmäßigen Sublimierte zu uns nehmen, da Männer, Frauen und Kinder allerdings einen unterschiedlich hohen Bedarf der verschiedenen Nährstoffe haben, macht es auch Sinn, dass es Präparate gibt, die speziell auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmt sind.

Spezielle Haar-Vitamine für Frauen gibt es zum Beispiel von IvyBears, genauso wie das passende Pendant, die Haar-Vitamine für Männer von IvyBears. Spezielle Haar-Vitamine für Kinder sind nicht verbreitet. Da ihr Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen ein ganz anderer ist als der von Erwachsenen, solltest du, auch wenn dein Kind Haarausfall hat, erst mit einem Arzt sprechen, bevor du ihm ein Nahrungsergänzungsmittel gibst.

Was bringen Haar-Vitamine?

Vitamin A für die Haare

Vitamin A sorgt für besonders geschmeidiges Haar und wirkt zudem kräftigend.  Vitamin A fördert das Haarwachstum, indem es die Fettsynthese in den Follikeln ankurbelt. Liegt ein Mangel an Vitamin A vor, kann dies wiederum zu Haarwachstumsstörungen führen. Ein Erwachsender sollte übrigens zwischen 0,8 und 1,1 Milligramm Vitamin A am Tag zu sich nehmen.

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin A

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin A, Credit: Unsplash/ Gaelle Marcel

In diesen Lebensmitteln steckt viel Vitamin A:

  • Leber
  • Grünkohl
  • Möhren
  • Petersilie
  • Aprikosen
  • Wirsing
  • Dill
  • Feldsalat
  • Rote Paprika
  • Chicorée
  • Spinat
  • Eigelb
  • Aal

Vitamin C für die Haare

Vitamin C macht uns nicht nur stark gegen Erkältungen, sondern ist auch ein echter Schönheitsbooster für Haut und Haare. Lies dir dazu auch unseren Artikel über das Vitamin C Serum durch. Für lange, gesunde Haare ist es ebenfalls unerlässlich.

Vitamin C fördert die Durchblutung der Kopfhaut, was, wie wir wissen, sich positiv auf das Haarwachstum auswirkt. Zudem wird durch Vitamin C die Bioverfügbarkeit von Eisen gesteigert, wodurch wiederum der Stoffwechsel an der Haarwurzel angetrieben wird.

Bei einem Mangel an Vitamin C, können Strukturschäden auftreten, die das Haar unschön und kaputt aussehen lassen und im schlimmsten Fall kommt es auch noch zu Haarausfall. Ein Erwachsender sollte täglich zwischen 95 und 110 Milligramm Vitamin C zu sich nehmen.

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin C

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin C, Credit: Unsplash/ Heather Gill

In diesem Lebensmitteln steckt viel Vitamin C:

  • Spinat
  • Paprika
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Blumenkohl
  • Petersilie
  • Schwarze Johannisbeere
  • Guave
  • Sanddorn
  • Hagebutte
  • Acerola

Vitamin E für die Haare

Vitamin E schützt Haut und Haare vor der Negativfolge von Sonnenstrahlung, kurbelt das Wachstum in den Haarwurzeln an und kräftigt unser Haar. Bei einem Mangel an Vitamin E kann das Haar poröse werden, abbrechen und im schlimmsten Fall ausfallen. Erwachsene sollten täglich etwa 11 bis 15 Milligramm Vitamin E zu sich nehmen.

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin E

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin E, Credit: Unsplash/ Debby Hudson

In diesen Lebensmitteln steckt viel Vitamin E:

  • Weizenkeimöl
  • Distelöl
  • Olivenöl
  • Ölsardinen
  • Himbeeren
  • Erdnüsse
  • Wirsing
  • Tomaten
  • Mandeln

B-Vitamine für die Haare: Biotin, D-Panthenol, Panthenolsäure, Niacin, Pyridoyin, Folsäure

B-Vitamine bezeichnet gleich eine ganze Gruppe an Vitaminen, die als die wichtigsten überhaupt gelten, wenn es ums Haarwachstum geht. Zu den B-Vitaminen gehören D-Panthenol (verbessert die Haarstruktur und lässt sich am besten in Form von Haarpflegeprodukten anwenden), B5 (Panthenolsäure), B3 (Niacin), B6 (Pyridoxin), B7 (Biotin oder wegen seiner Wirkung aufs Haar auch Vitamin H genannt) und Folsäure (unterstützt die Zellteilung, auch die der Kopfhaare).

Da B-Vitamine und vor allem Biotin (Vitamin B7) als die wichtigsten Vitamine für die Haare gelten, ist es nicht überraschend, dass ein Mangel zu brüchigem Haar und sogar Haarausfall führen kann. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei etwa 30 bis 60 Mikrogramm Vitamin B7, 11 bis 16 Milligramm Vitamin B3, 6 Gramm Vitamin B5, 1,4 Milligramm (für Frauen) bzw 1,6 Milligram (für Männer) Vitamin B6, 300 Mikrogramm Folsäure bzw. 550 Mikrogramm für Schwangere. Diese Empfehlungen basieren auf den Daten der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln steckt Vitamin Biotin

Haar-Vitamine: In diesen Lebensmitteln stecken viele B-Vitamine, Credit: Unsplash/ Monika Grabkowska

In diesen Lebensmitteln steckt viel Biotin:

  • Leber
  • Hülsenfrüchte
  • Nüsse
  • Spinat
  • Pilze
  • Lachs
  • Blumenkohl
  • Eigelb
  • Vollkornbrot
  • Avocado
  • Himbeeren
  • Käse

In diesen Lebensmitteln steckt viel Vitamin B3:

  • Fisch
  • Milchprodukte
  • Geflügel
  • Eier

In diesen Lebensmitteln steckt viel Vitamin B5:

  • Innereien
  • Eier
  • Vollkornprodukte

In diesen Lebensmitteln steckt viel Vitamin B6

  • Avocados
  • Bananen
  • Hühnerfleisch
  • Rinderfleisch
  • Kartoffeln
  • Grünkohl

In diesen Lebensmitteln steckt Folsäure:

  • Tomaten
  • Spargel
  • Erbsen
  • Weizenkleie

Haar-Vitamine kaufen: Amazon, Apotheke, dm, Rossmann, Müller oder Douglas?

Du kannst die Haar-Vitamine alle ganz einfach über Amazon bestellen. Weiter oben haben wir dir jeweils genau das richtige Produkt verlinkt. Zu einer Übersicht an verschiedenen Haar-Vitaminen auf Amazon kommst du hier >

Im Drogeriemarkt, zum Beispiel bei dm, Rossmann, Budni oder Müller kannst du sogar auch Haar-Vitamine kaufen. Bei dm gibt es neben einigen anderen Haar-Vitaminen sogar die von Bears With Benefits aus unserem Test. Bei Rossmann gibt es ebenfalls einige Haar-Vitamine, so auch die von Doppelherz aus diesem Artikel. Bei Bundi findest du auch eine kleine Auswahl, nur bei Müller Konten wir gar keine Haar-Vitamine entdecken.

Bei Douglas bekommst du ebenfalls die Bears With Benefits und einige andere Haar-Vitamine. Natürlich kannst du diese auch in der Apotheke kaufen. Welche Haar-Vitamine es in deiner Apotheke geben wird, können wir dir nicht sagen, da jede ein anderes Sortiment führt.

Haar-Vitamine: FAQs im Schnelldurchlauf

Welche Vitamine und Mineralien für Haare?

Kurz: Vitamine, die das Wachstum und die Kräftigung deiner Haare unterstützen sind Vitamin A, Vitamin E, Vitamin C und die B-Vitamine zu denen unter anderem auch Biotin zählt. Zudem gibt es natürlich noch andere Nährstoffe, die gut für deine Haare sind, wie zum Beispiel: Kieselsäure (auch Silicia genannt, eine der wichtigsten Eiweißkomponenten für den Haaraufbau), Zink (hilft bei der Bildung des Eiweißes Keratin), Sägepalmenextrakt (besonders bei erblich bedingtem Haarausfall) oder Kupfer und Eisen.

Wann wirken Haar-Vitamine?

Da Haar-Vitamine, die du einnimmst, von innen wirken, können sie dementsprechend nur einen Einfluss auf nachwachsendes Haar haben. Heißt: Sie wirken sofort, aber du siehst es nur bei den neuen Haaren am Ansatz. Bis das nachgewachsene Stück weit genug herausgewachsen ist, damit du den Zustand beurteilen kannst, vergehen etwa drei Monate.

Helfen Haar-Vitamine auch bei Haarausfall?

Die Gründe für Haarausfall sind vielfältig und können von den Genen, über Krankheiten und Blutarmut bis hin zu Hormonschwankungen und Vitaminmangel reichen. Deshalb gibt es keine klare Antwort auf die Frage, ob Haar-Vitamine bei Haarausfall helfen.

Es hängt davon ab, weshalb du Haarausfall hast. In vielen Fällen liegt es aber tatsächlich an einer nicht ausreichenden Versorgung an Vitaminen und Mineralstoffen. Liegt ein Mangel vor, gleichen die Haar-Vitamine diesen aus und helfen so auch gegen den Haarausfall vorzugehen.

Wie wirken Haar-Vitamine nach einer Haartransplantation?

Besonders nach einer Haartransplantation ist es wichtig, den neu eingesetzten Haarwurzeln alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe zu geben, damit sie gut anwachsen können. Wenn du dich gesund und ausgewogen ernährst, sollte das kein Problem sein, wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du zusätzlich Haar-Vitamine nehmen.

Darf man Haar-Vitamine in der Schwangerschaft nehmen?

Biotin und andere als Haar-Vitamine bekannte Stoffe kommen ganz natürlich in unserm Körper vor – egal ob schwanger oder nicht. Trotzdem haben Schwangere einen anderen Vitaminbedarf und besonders Folsäure solltest du in den gut neun Monaten mehr zu dir nehmen. Folsäure gehört genau wie Biotin zu den B-Vitaminen und damit zu den typischen Haar-Vitaminen.

Du kannst, wenn du schwanger bist, auch bestimmte Haarvitamine für die Schwangerschaft zu dir nehmen. In jedem Fall solltest du aber zuerst mit deinem Arzt darüber sprechen.

Welche Haar-Vitamine sind vegan?

Viele – aber nicht alle. Die Haar-Vitamine von Bears With Benefits und Cosphera sind vegan, das heißt ohne tierische Inhaltsstoffe und ohne den Einsatz von Tierversuchen. Auch die Tabletten von Doppelherz haben keine tierischen Inhaltsstoffe, jedoch werden sie nicht als vegan deklariert. Warum? Es könnte an der Entwicklung des Produktes liegen, sicher ist es jedoch nicht. Auf der Website von Doppelherz, gibt es eine Liste veganer Produkte der Marke. Die Haar-Vitamine aus unserem Vergleich sind nicht dabei.

Neben den zwei veganen Haar-Vitaminen aus unserem Artikel, gibt es natürlich noch weitere von anderen Marken. Hier findest du eine Auswahl >

Ist Vitamin B12 gut für die Haare?

Vitamin B12 und Biotin sind beste Freunde, denn sie arbeiten tatkräftig an der Energie-Produktion der Mitochondrien zusammen. Heißt: Bei einem Biotin-Mangel bleibt B12 in diesem Punkt wirkungslos. Die Mitochondrien sind so etwas wie die Kraftwerke unserer Zellen und damit auch der in unseren Haarwurzeln.

Bringt Vitamin D auch etwas für die Haare? Kann dünnes Haar an Vitamin D Mangel liegen?

Kurz gesagt: Ja, ein Vitamin D Mangel kann zu Haarausfall führen. Leidest du an einem Vitamin D Mangel und dadurch auch an Haarausfall, solltest du diesen Mangel ausgleichen. Spezielle Vitamin D Bärchen gibt es zum Beispiel bei Douglas.

Welche Haar-Vitamine nimmt Kim Kardashian?

Die bunten Bärchen, die nicht nur gut schmecken, sondern auch noch etwas können, kennen wir von Reality Stars wie Kim Kardashian und Co. Seit ihren ersten Posts über SugarBearHair Vitamins ist der Hype um die Haar-Vitamine in Form von Gummibärchen offiziell eröffnet. Aber sind die auch gut?

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Sind Haar-Vitamine als Bären gesund oder ungesund?

Unsere Meinung dazu: Bei den SugarBearHair Vitaminen ist der Name Programm. Sprich: Sie enthalten für die kleine Menge ganz schön viel weißen Zucker. Wenn wir im Supermarkt in der Süßigkeitenabteilung stehen und uns bewusst für die Nascherei entscheiden, ist es das eine. Etwas anderes ist es jedoch, wenn weißer Zucker in einem Nahrungsergänzungsmittel ist, welches uns schön und gesund machen soll. Und weißer Zucker macht leider überhaupt nicht schön. Vegan sind die Bärchen der Marke übrigens auch nicht.

Auf der anderen Seite müssen wir natürlich auch die Menge abwägen. Bei zwei Bärchen von SugarBearHair nimmst du 3g Zucker zu dir. Das ist auf den Tag gerechnet nicht so viel, auf die Menge allerdings schon. Es ist und bleibt eine Prinzipienfrage: Weißer Zucker ja oder nein? Oder wenn dann nur bewusst in Süßigkeiten und nicht auch noch in Nahrungsergänzungsmitteln?

Wir finden zwar, dass die Bärchen von SugarBearHair nichts im Vergleich zu dem ganzen Zucker sind, der sonst in allen möglichen Lebensmitteln steckt, aber dennoch verzichtbar. Zumal es so viele tolle, zuckerfreie, viel gesündere und in Deutschland produzierte Alternativen gibt. Hinter den Bärchen von Bears With Benefits steckt zum Beispiel ein Start-up aus München, welches auf hohe Qualität und Reinheit achtet. Heißt: Keine künstlichen Aromen und Zusatzstoffe und weißer Zucker ist in einer Variante, in der anderen wiederum nicht.

Wie hießen die Haar-Vitamine aus der Höhle der Löwen?

Nicht nur in den USA und im Social Media der Kardashians werden Haar-Vitamine immer beliebter. Auch in Deutschland ist der Trend längst angekommen und sogar in der TV-Sendung Die Höhle der Löwen dreht es sich unter anderem um dieses Thema. Das Nahrungsergänzungsmittel von VELUVIA ist leider derzeit ausverkauft, wir updaten diesen Artikel allerdings, sobald es wieder verfügbar  ist.

Mythos oder Fakt? Die Sache mit Vitamin C und dem Aufhellen der Haare

Kann man seine Haare wirklich mit Vitamin C aufhellen?! Oh ja, das geht! Vitamin C zum Aufhellen der Haare gibt es in Form von Pulver und Tabletten.

Und so geht’s – Anleitung zum Aufhellen mit Vitamin C:

  1. Haarspülung und Vitamin C Pulver in einem Verhältnis von 1:1 miteinander mischen (Menge hängt von deinen Haaren ab)
  2. Mix ins ungewaschene, leicht feuchte Haar geben und 30 Minuten einwirken lassen
  3. Auswaschen und das ganze wiederholen
  4. Erneut auswaschen und Haare wie gewohnt waschen und pflegen – fertig!

Fazit

Durch Haar-Vitamine werden deine Haare nicht von heute auf morgen unendlich lang werden, sie können schließlich keine Wunder bewirken, sondern lediglich zum Erhalt normaler Haare beitragen. Bei einem Vitamin- oder Mineralstoffmangel, macht die Einnahme von diesen Nahrungsergänzungsmitteln jedoch Sinn. Ansonsten werden die Vitamine bei einer genauen und ausgewogenen Ernährung schon abgedeckt.

Wir haben sowohl Haar-Vitamine in Form von Kapseln, als auch als Bären ausprobiert. Während die Kapseln aus unserer Sicht leider ungenießbar, dafür aber preiswert sind, macht die Einnahme mit den Bärchen sogar Spaß – allerdings ist das ein teurer Spaß.

Liegt bei dir tatsächlich ein Mangel vor und du möchtest deinen Haaren etwas Extrapower geben, kann die Einnahme von Biotin durchaus Sinn machen. In diesem Fall würden wir dir zu den Bears With Benefits raten.

Haar-Vitamine im Test: Diese 4 helfen beim Wachstum deiner Haare
9 Bewertung(en), Durchschnitt 5 von 5

Mail-newsletter

Beauty Newsletter

Newsletter

Bei unserer Arbeit finden wir immer wieder richtig coole Beauty Produkte, Instagram Accounts und Make-Up Tutorials. Dürfen wir unsere neusten Entdeckungen mit dir teilen?

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.