Nahrungsergänzungsmittel für die Haare: Effektive Vitamin-Booster

Nahrungsergänzungsmittel für die Haare
Credit: Pexels/Polina Kovaleva

Conditioner, Kuren und Öle pflegen und schützen das Haar von außen. Doch auch von innen kann die Gesundheit des Haares gestärkt und gefördert werden. Und zwar durch Nahrungsergänzungsmittel für die Haare. Diese stecken nämlich voller Vitamine, die für das Haarwachstum wichtig sind und die Haarstruktur kräftigen.

Wir zeigen dir die besten Haarvitamine, wie du sie einnehmen kannst und was es überhaupt mit dem ganzen Hype um Biotin und Haar-Gummibärchen auf sich hat.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Nahrungsergänzungsmittel für die Haare enthalten oftmals Biotin, Folsäure und Zink
  • Durch die regelmäßige Einnahme kannst du dein nachwachsendes Haar kräftigen
  • Die Einnahme kann ganz leicht in die tägliche Routine integriert werden

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für die Haare

Ob Tabletten, Kapseln, Gummibärchen oder Drinks – Nahrungsergänzungsmittel für die Haare sind nicht nur wirksam, sondern können auch echt lecker sein. Das sind unsere Favoriten:

Biotin Tabletten/Kapseln

EXVital Tabletten für die Haare
1.519 Bewertungen
EXVital Tabletten für die Haare
  • Vegan
  • 365 Tabletten
  • Frei von Zusatzstoffen

Klassisch, aber wirksam sind Biotin Tabletten. Die kannst du ganz normal täglich mit einem Glas Wasser zu dir nehmen – vor oder nach einer Mahlzeit oder zwischendurch. Die Tabletten von EXVital sind 100 Prozent vegan, enthalten 10.000 mcg Biotin und sind leicht zu schlucken. Der Inhalt der Dose reicht für ein ganzes Jahr und macht das Produkt somit zu einem echten Schnäppchen!

Regelmäßig eingenommen, stärken die Tabletten nicht nur das Haar, sondern auch die Nägel und tragen zum Erhalt deiner Haut bei.

Haar-Gummibärchen

Biotin-Gummibärchen
2.924 Bewertungen
Biotin-Gummibärchen
  • 120 Gummibärchen
  • Vegetarisch & ohne Gelatine
  • Unterstützt Haare, Haut und Nägel

Die gehypeten Gummibärchen von Bears with Benefits kennen wir ja bereits, aber kennst du auch schon diese super süßen Gummihäschen? Angereichert mit Biotin, Selen, Folsäure und vielen Vitaminen tragen sie zur Erhaltung gesunder Haare bei und schmecken dabei so lecker fruchtig, dass wir am liebsten eine ganze Hand voll essen würden.

Aber täglich zwei Häschen reichen schon aus, um das Haar intensiv zu versorgen. Somit hält die Packung 60 Tage und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Das Haar wächst kräftig und gestärkt nach und ist spürbar widerstandsfähiger.

Vitamin Well Drink

Jaikes_liebling_Schriftzug

Vitamin Well Hydrate
412 Bewertungen
Vitamin Well Hydrate
  • 12x 500 Milliliter
  • Kalorienarm
  • Nur mit Fruchtzucker gesüßt

Zwischendurch ein paar Vitamine auftanken, den Durst löschen und die Haut von innen mit Feuchtigkeit versorgen? Das klappt mit den Drinks von Vitamin Well. Die trinke ich schon seit etwa zwei Jahren super gerne. Mein Favorit: Hydrate. Der steckt nämlich voll mit Biotin und Zink, schmeckt super lecker nach Erdbeer-Rhabarber und kann ganz easy in die tägliche Ernährung integriert werden.

Du findest die Drinks auch in manchen deutschen Supermärkten oder Drogerien. Schau mal bei Hit oder Müller vorbei 😉

Für wen eignen sich Nahrungsergänzungsmittel?

Grundsätzlich nehmen wir ausreichend Vitamine über unsere Nahrung auf. Hierfür ist jedoch vorausgesetzt, dass diese ausgewogen ist. Zum Beispiel empfehlen Forschende fünf Portionen Obst und/oder Gemüse täglich. Wer das Gefühl hat, nicht genügend Vitamine über das Essen zu sich zu nehmen, kann ergänzend zu den kleinen Mittelchen greifen.

Auch bei unterschiedlichen Mangelerscheinungen (Schuppen, Haarausfall, trockene Haut, Konzentrationsstörungen etc.) ist die Einnahme von Vitaminen und Spurenelementen wie Biotin, Zink und Selen empfehlenswert.

Haarvitamine richtig einnehmen

Die Einnahme von Haarvitaminen ist super leicht. In erster Linie solltest du dich natürlich immer an die Dosierungsempfehlung des Herstellers halten. Ein bis zwei Tabletten oder Bärchen pro Tag sind oftmals üblich. Und auch die konsequente Einnahme ist wichtig für sichtbare und spürbare Wirkungen.

Unser Tipp: Verbinde die Einnahme deiner Haarvitamine mit einer bereits bestehenden Gewohnheit, wie zum Beispiel der abendlichen Gesichtspflege. Dann kannst du die Tabletten direkt neben deiner Creme im Badschrank aufbewahren und vergisst sie ganz sicher nicht.

Die wichtigsten Vitamine für die Haare

Natürlich sind alle Vitamine wichtig für die Gesundheit unseres Körper und für seine Leistungen. Doch vier von ihnen tun besonders unserem Haar gut:

  • Biotin (Vitamin B7/H): Erhält den Haarglanz und verhindert Spliss sowie Entzündungen an der Haarwurzel und trägt zu gesundem Haarwachstum bei
  • Folsäure: Unterstützt die Zellteilung der Kopfhaare, sodass die Haare gesund und stark nachwachsen können
  • Zink: Hält die Kopfhaut gesund und beugt diffusem Haarausfall vor
  • Selen: Schützt die Zellen vor oxidativem Stress und nährt die Haarfollikel

Was essen für schönes Haar?

Wie bereits weiter oben erwähnt, kannst du alle Haarvitamine auch über deine Nahrung zu dir nehmen. Dabei spielt die Ausgewogenheit deiner Ernährung natürlich eine große Rolle. Folgende Lebensmittel sind erwiesenermaßen besonders gut für die Haare:

  • Eier: Stecken voller Proteine, die das Haar stärken
  • Avocados: Enthalten von Natur aus viel Biotin und gesunde, ungesättigte Fettsäuren, die das Haar intensiv nähren
  • Bananen: Haben ebenfalls einen hohen Biotin-Gehalt und der Wassergehalt von 75 Prozent gibt einen Extra-Boost an Feuchtigkeit
  • Mangos: Enthalten viel Folsäure und regen somit das Haarwachstum an
  • Vollkorn: Enthält Zink, Biotin UND Folsäure. Eine Traumkombi für gesundes Haar, Glanz und gefördertes Haarwachstum.

Es fällt dir schwer täglich ausreichend Vitamine zu dir zu nehmen? Dann versuch es doch mit einem selbstgemachten Smoothie am Morgen. In der richtigen Mischung können diese nämlich besonders förderlich für deine Haare sein. Uns schmecken die Drinks von Finally Fiona besonders gut:

Du kannst dir für noch mehr Beauty-Ernährungstipps diesen Artikel von unserer Redakteurin Isabel anschauen und dich inspirieren lassen:

FAQ: Nahrungsergänzungsmittel für die Haare

Sind Nahrungsergänzungsmittel wirksam?

Vorweg gesagt: Wenn du dich gesund und ausgewogen ernährst und dich regelmäßig an der frischen Luft aufhältst, dann ist eine Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln (NEMs) nicht unbedingt notwendig. Zusätzliche Vitamine wie zum Beispiel Biotin können aber auch nicht schaden. Nimmst du sie wie vom Hersteller empfohlen ein und setzt auf hochwertige Produkte, können NEMs die Gesundheit deines Körpers fördern.

Wirken Haarvitamine vorbeugend?

Die Einnahme von Haarvitaminen sorgt nicht dafür, dass bereits kaputtes Haar wieder repariert wird, sondern stärkt jenes Haar, dass von nun an nachwächst – sprich, dein Virgin Hair. Dieses wird nun intensiv mit Nährstoffen versorgt und ist somit widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse, Stylinghitze, Spliss und Co.

Welches Vitamin fehlt mir bei Haarausfall?

Verlierst du täglich mehr als 100 Haare, wird von Haarausfall gesprochen. Alles darunter ist vollkommen normal. Ein Grund für den Haarausfall (Alopezie) kann ein Mangel an Vitamin D, Vitamin H (Biotin) und B-Vitaminen sein.

Haben Haarvitamine Nebenwirkungen?

Das kommt ganz darauf an, welche Haarvitamine oder Nahrungsergänzungsmittel du zu dir nimmst. Reines Biotin beispielsweise hat keine Nebenwirkungen. Selen und Zink hingegen können bei übermäßiger Einnahme zu Verdauungsstörungen führen. Halte dich aus diesem Grund immer an die Dosierungsempfehlung des Herstellers.

Lassen Haarvitamine die Haare schneller wachsen?

Wir müssen dich leider enttäuschen. Egal welche Haarvitamine du zu dir nimmst, sie lassen das Haar nicht schneller wachsen. ABER: Haarvitamine verlängern die Wachstumsphase deiner Haare. Das heißt, sie wachsen über einen sehr viel längeren Zeitraum, bevor sie natürlicherweise ausfallen. Das lässt den Anschein erwirken, als würde das Haar schneller wachsen. Im Grunde wächst es aber länger und gesünder.

Wie lange dauert es, bis die Nahrungsergänzungsmittel wirken?

Über Nacht sichtbare Ergebnisse zu erzielen ist leider mit keinem Mittel möglich. Nimmst du deine Haarvitamine täglich ein, pflegst dein Haar auch von außen gewissenhaft und hast keine Probleme mit genetisch bedingtem Haarausfall, dann kannst du die ersten Ergebnisse nach drei Monaten und sehr deutliche Ergebnisse nach sechs Monaten sehen.

Worauf muss ich beim Kauf von Haarvitaminen achten?

Achte beim Kauf deiner Haarvitamine unbedingt auf die Qualität des Produkts – ist es zertifiziert und wurde es getestet? Siegel und Auszeichnungen können hier weiterhelfen. Die Biotin Tabletten von EXVital wurden von Apotheke.BLOG als „sehr gut“ ausgezeichnet und die Haar-Gummibärchen von maxmedix tragen ein Premium-Qualitätssiegel.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von hailee steinfeld (@haileesteinfeld)

Fazit: Worth the hype?

Nahrungsergänzungsmittel für die Haare können tatsächlich einen sichtbaren und spürbaren Unterschied machen. Das liegt aber nicht an einem schnelleren Haarwachstum, sondern an gestärkten Haarwurzeln und einer verlängerten Wachstumsphase des Haares.

Die Haare werden von innen mit den Vitaminen versorgt, die sie brauchen, um gesund und widerstandsfähig zu sein und das Beste: Die Einnahme von Haarvitaminen ist easy, gut in den Alltag zu integrieren und kann durch Gummibärchen und Drinks echt lecker sein. Sie sind also nicht nur ein berechtigter Hype, sondern sind auch aus medizinischer Sicht absolut empfehlenswert.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein
back_to_top

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.