Bestes Glätteisen für Locken & Beach Waves: Unser Testsieger

Bestes Glätteisen für Beach Waves und Locken

Locken und Wellen mit dem Glätteisen zu kreieren ist super easy – wichtig ist bloß das richtige Tool. Damit dir das Styling gelingt und du deine Haare trotz Hitze schonend locken kannst, zeigen wir dir hier die zwei besten Glätteisen für Locken und Beach Waves aus unterschiedlichen Preiskategorien und teilen unsere Erfahrung mit dir. Jetzt findest du bestimmt das passende Modell!

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Hi, ich bin Isabel, Beauty-Journalistin (ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht) und nehme dich hier in meine (Beauty-) Welt mit.

Mich erkennt man am Duft von Black Opium und einem chaotischen Arbeitsplatz voller Kosmetikprodukte!

Das Wichtigste in Kürze

  • Zum Stylen von Beach Waves und Locken ist nicht jedes Glätteisen geeignet
  • Wichtig ist, dass das Glätteisen abgerundete Kanten und eine gute Beschichtung hat, damit keine Knicke im Haar entsteht
  • Wir zeigen dir zwei Beach Waves Glätteisen in verschiedenen Preiskategorien, damit du das für dich beste wählen kannst

Das beste Glätteisen für Locken & Beach Waves

Angebot
ghd gold styler
6.265 Bewertungen
ghd gold styler
  • Sorgt für Looks wie vom Friseur
  • Keramikbeschichtung für haarschonende Anwendung
  • Unkompliziertes Design für leichte Bedienung

Der ghd gold Styler ist gleich aus mehreren Gründen das beste Glätteisen für Locken: Es ist super hochwertig, hat abgerundete Kanten, sanft gleitende Heizplatten, eine optimale Stylingtemperatur von 185 Grad und sorgt für Ergebnisse wie vom Friseur. Außerdem ist der gold Styler einer der Lieblinge aller Hairstylisten und schnitt auch in unseren Glätteisen Test sehr gut ab.

Fakten & Bilder
  • Hochwertige Keramikbeschichtung
  •  Zwei Wärmesensoren kontrollieren die optimale Sylingtemperatur vom Ansatz bis zu den Spitzen
  • Optimale Stylingtemperatur von 185 °C minimiert Haarschäden und Haarbruch
  • Geschmeidige, leicht gleitende Stylingplatten für ein schnelles und frizzfreies Styling und mehr Glanz
  • Schlankes, abgerundetes Design ermöglicht ein vielseitiges Styling von glatten Looks, Locken und Wellen
  • 25 Sekunden Aufheizzeit
  • Abschaltautomatik
  • 2 Jahre Garantie
So sieht er ghd gold Styler in der Verpackung aus

ghd gold Styler Lieferumfang

Mit dabei ist ein Gummiüberzug, damit das Glätteisen verschlossen transportiert werden kann

ghd gold Styler im Test

Das Glätteisen von ghd liegt super gut in der Hand

ghd gold Styler Glätteisen

Unsere Erfahrung
Es bestätigt sich für uns einfach immer wieder, dass nichts ein ghd Glätteisen toppen kann. Wir wünschten, wir könnten euch jetzt ein überraschendes Ergebnis präsentieren und eine andere (vielleicht auch günstigere) Marke auf den ersten Platz setzen, aber es ist nun mal wieder ghd geworden.

Unsere Redakteurin Isabel hat den ghd gold Styler getestet und sagt:

Beach Waves mit dem ghd gold Styler

Beach Waves mit dem ghd gold Styler

Schon als ich das Glätteisen das erste mal ausgepackt habe, habe ich sofort gemerkt, wie gut es sich anfühlt und in der Hand liegt. Aber ich habe mich natürlich nicht von einer schönen Hülle ablenken lassen und es direkt mal getestet.

Zwar mache ich mir meine Beach Waves und Locken besonders gerne mit dem Lockenstab (hier findest du den Artikel zu meinem Favoriten: Beach Waves Lockenstab), jedoch muss ich zugeben, dass das Styling selbst mir mit diesem Glätteisen Spaß gemacht hat. Die Haare sahen danach nicht nur sehr schön aus, sondern hatten auch noch einen gesunden Glanz. Von den, fürs heiße Styling typischen, fliegenden Haaren war auch keine Spur.

Nach dem Test sahen meine Haare noch den ganzen Tag perfekt aus und die Beach Waves saßen sogar noch am nächsten Tag. Zumindest bei meinen Haaren, schafft es das ghd Glätteisen also nicht nur, kurz einen schönen Look zu erzeugen, sondern auch, dass die Wellen durchgehend bis zur nächsten Haarwäsche sitzen.

Das Glätteisen von ghd ist also optisch, haptisch und in der Benutzung einfach unschlagbar und das ganze Erlebnis, egal ob beim Glätten oder beim Stylen von Beach Waves und Locken macht unglaublich viel Spaß.

Die einzigen zwei Sachen, die ich nicht gut finde, sind einmal der hohe Preis (logisch), denn ghd Stylingtools sind einfach teuer. Und zum anderen die Plattenschutzkappe. Ich persönlich mag es einfach gerne, wenn das Glätteisen einen kleinen Schiebeknopf hat, durch welchen es sich selbst zusammenhält. Vorteil an der Kappe ist natürlich, dass sie hitzebeständig ist und du das Glätteisen so sofort überall hinlegen kannst. Hier kommt es wohl so ein bisschen auf den persönlichen Geschmack an.

Kundenbewertung
Das ghd Glätteisen erhält auf Amazon 4,7 von 5 Sternen. Das schreiben Verwender:

Der GDH Haarglätter ist jeden Cent wert und wirklich super toll!
Er ist sehr leicht, hat ein langes Kabel, die Haare gleiten leicht durch die Hitzeplatten, er wärmt schnell auf, behält die Temperatur und ich liebe ihn!!! Wer sein Haar glätten möchte oder damit Locken machen will, sollte ihn sich unbedingt holen! TOLL !!!!
Qualität hat ihren Preis, aber es lohnt sich.

Vorteile

  • Perfekte Form und Beschichtung für Beach Waves und Locken
  • Haarschonende Keramikbeschichtung
  • Super schnelle Aufheizzeit
  • Unkomplizierte  Anwendung
  • Kühle Spitze
  • Abgerundete Kanten
  • Platten gleiten sehr sanft durchs Haar
  • Styling hält den ganzen Tag
  • Abschaltautomatik nach 30 Minuten
  • Langes, bewegliches Kabel

Nachteile

  • Vergleichsweise teuer
  • Hält nicht von alleine geschlossen (kein Schiebeknopf)
  • Kabel könnte zu lang sein

Bestes Glätteisen für Locken & Beach Waves unter 50 Euro

Jaikes_liebling_Schriftzug

Remington Pearl Haarglätter S9500
  • Keramikbeschichtung für haarschonende Anwendung
  • Super schnell heiß & betriebsbereit
  • 10 Temperaturstufen für alle Haartypen

Ein ghd Tool ist immer eine Investition. Deshalb möchten wir dir den Liebling unserer Redakteurin Jaike nicht vorenthalten! Der Remington Pearl Haarglätter kostet nur einen Bruchteil des ghd gold Stylers und performt trotzdem super! Auch er hat abgerundete Kanten, sanft gleitende Heizplatten und eine hochwertige Beschichtung. Unterschied: Hier kannst du sogar zwischen 10 Temperatureinstellungen entscheiden.

Fakten & Bilder
  • Ultimativ hochwertiger Keramikbeschichtung mit echten Perlen
  • Schmale, extra lange (110 mm), federnd gelagerte Stylingplatten für gleichmäßigen Druck
  • 10 Sekunden Aufheizzeit
  • 10 Temperatureinstellungen von 150 bis 235°C
  • Digitales Display
  • Automatische Sicherheitsabschaltung nach 60 Minuten
  • 120/220-240 V
  • Tastensperre
  • 3 Meter Drehkabel
  • Gewicht: 390 g
  • Hitzebeständige Aufbewahrungstasche
  • 5 Jahre Garantie
Remington Pearl Glätteisen Lieferumfang

Remington Pearl Glätteisen Lieferumfang

remington pearl glätteisen display

Remington Pearl Glätteisen Temperatur-Display

Unsere Erfahrung
Unsere Redakteurin Jaike hat das Glätteisen von Remington getestet:

Remington Pearl Glätteise Vorher/Nachher Wellen

Remington Pearl Glätteisen Vorher/Nachher Wellen

Die Optik des Glätteisens finde ich schonmal absolut überzeugend. Besonders gut gefällt mir das Design des Displays. Das ist auf den ersten Blick nämlich gar nicht zu sehen und wird erst beim Einschalten sichtbar. Und: Man sieht den Perlen-Extrakt in den Heizplatten! Das finde ich klasse. Die Platten glitzern total schön, wenn man sie ins Licht hält.

Die Performance ist für den günstigen Preis wirklich überzeugend. Das Glätteisen ist sehr schnell aufgeheizt und einsatzbereit. Die Platten gleiten bemerkenswert sanft durchs Haar – nichts stockt, nichts ziept, nichts fühlt sich schlecht an. Im Gegenteil sogar! Die Strähnen glänzen und sind butterweich. Kein Frizz in Sicht! Dazu muss ich sage: Ich habe mit 170°C gearbeitet und ein Hitzeschutzspray verwendet.

Das Ergebnis ist überragend! Ich trage gerne leichte Wellen in meinem Haar und mache diese grundsätzlich mit dem Glätteisen und nicht mit einem Lockenstab. Und das Tool von Remington eignet sich wirklich sehr gut. Die abgerundeten Kanten, die glatte Oberfläche und die Länge und Breite der Platten machen die Anwendung sehr leicht und das Ergebnis sanft und natürlich.

Durch die abgerundeten Kanten und die federnden Platten werden die Wellen wunderbar fließend und je nach Drehweite intensiver oder weicher. Ich bin begeistert. Vielleicht muss mein altes Remington Glätteisen diesem bald weichen.

P.S.: Das lange Kabel hat mich persönlich nicht gestört. Es ist mir, um ehrlich zu sein, nichtmal aufgefallen.

Kundenbewertung
Das Remington Pearl Glätteisen erhält auf Amazon 4,6 von 5 Sternen. Das schreiben Verwender:

Schöne Optik, liegt gut in der Hand, heizt schnell auf, bei Erreichen der Temperatur ertönt ein Signalton. Im Vergleich zum Vorgänger der selben Marke (mit dem ich auch sehr zufrieden bin) glättet es sehr gut, auch bei niedrigeren Temperaturen. Die Haare sind anschließend weich und glänzen. Das Kabel ist super lang, was ich als angenehm empfinde. Die mitgelieferte hitzebeständige Tasche ist praktisch, nutze ich persönlich aber nur im Urlaub.
Was mich stört: es hat wohl keine Memory Funktion, ich muss die Temperatur jedesmal neu einstellen. Und ich kann nicht erkenn, wann es abgekühlt ist. Wäre schön, wenn man es auf dem Display anzeigen könnte.
Trotzdem 5 Sterne, weil es in der Funktion des Glättens wirklich gut ist.
Es heizt sehr schnell auf. Ist gut zu Händeln. Geht super durch die Haare. Bin sehr zufrieden.

Vorteile

  • Sehr günstig
  • Perfekte Form und Beschichtung für Beach Waves und Locken
  • Hochwertige Beschichtung mit Perlen-Extrakt
  • Super schnelle Aufheizzeit
  • Unkomplizierte  Anwendung
  • Kühle Spitze
  • Abgerundete Kanten
  • Platten gleiten sehr sanft durchs Haar
  • Styling hält den ganzen Tag
  • Langes, bewegliches Kabel
  • Inkl. hitzebeständige Aufbewahrungstasche

Nachteile

  • Kabel könnte zu lang sein (3 Meter)
  • Keine Memory-Funktion für Temperatureinstellung

Locken & Beach Waves mit dem Glätteisen: Anleitung

Beach Waves sind super beliebt und an sich auch nicht besonders schwer zu kreieren. Du kannst sie sowohl mit einem Lockenstab als auch mit dem Glätteisen stylen. Damit der Look auch wirklich ungewollt, wild und „beachig“ aussieht, solltest du folgende Schritte beachten:

  1. Stelle sicher, dass deine Haare komplett trocken sind, verwende einen Hitzeschutz und bürste deine Haare gründlich durch, um Haarschäden zu vermeiden.
  2. Schalte dein Gerät ein und wähle die für dich richtige Temperaturstufe aus. Die optimale Stylingtemperatur liegt laut Experten bei 185 Grad – so wie die konstante Temperatur des ghd gold Stylers.
  3. Teile deine Haare horizontal in zwei (oder mehr, je nach Dicke der Haare) Sektionen ab. Das Deckhaar klemmst du erstmal mit einer Haarspange nach oben.
  4. Starte mit der ersten Strähne direkt am Gesicht. Setze das Glätteisen senkrecht mit der Spitze nach unten und dem Ende zur Decke am Haaransatz an und dreh das Glätteisen vom Gesicht weg ein.
  5. Fahre mit dem Glätteisen eingedreht nach unten die Strähne entlang. Achtung: Die Spitze nun rauslassen und nicht mit wellen. Etwa die unteren 1 bis 2 cm glatt lassen, das sorgt am Ende für den Beach Look.
  6. Bei der nächsten Strähne gehst du genau so vor, nur dass du hier das Glätteisen nach vorne zum Gesicht drehst. Wieder die Spitze raus lassen.
  7. So gehst du am Rest des Kopfes vor und drehst immer abwechselnd eine Strähne zum Gesicht und die andere vom Gesicht weg. Nur vorne ums Gesicht herum sollten die Wellen vom Gesicht weg zeigen.
  8. Variiere auch gerne die Dicke der Strähnen, nimm zwischendurch dickere und dann wieder dünnere Strähnen. So wirkt der Look am Ende weniger perfekt.
  9. Hast du alle Haare gewellt, lässt du sie für einige Minuten auskühlen. Dann nicht mit der Bürste durchkämmen, sondern einfach nur mit den Fingern am Haaransatz leicht aufwuscheln. So bekommst du mehr Fülle und der Look wirkt wilder. Mit einem Salt Spray kannst du diesen Effekt noch perfektionieren.

Beach Waves mit dem Glätteisen machen: Video

FAQ

Welches Glätteisen eignet sich für Beach Waves und Locken?

Damit sich ein Glätteisen auch für Beach Waves und Locken und nicht nur zum Glätten qualifiziert, ist es absolut wichtig, dass es abgerundete Kanten hat. Ansonsten entsteht ein sehr unschöner Knick im Haar, der dieses auch noch schädigt.

Zudem solltest du auf sanft gleitende Platten achten. Diese sollten eine sehr hochwertige Keramikbeschichtung haben und perfekt aufeinander abgestimmt sein, damit du damit in flüssigen Bewegungen übers Haar gehen kannst. Schon beim Glätten, aber erst recht als Beach Waves Glätteisen, gibt es nichts Schlimmeres, als wenn das Tool beim Styling ständig stoppt.

Ansonsten kommt es ein bisschen darauf an, was du dir persönlich noch von deinem Glätteisen erwartest. Abschaltautomatik? Langes Kabel? Digitales Display? Das alles sind mögliche Kaufkriterien. Weiter oben stellen wir dir zwei Glätteisen vor, die für Beach Waves und Locken geeignet sind. Dort kannst du dir einen Überblick über die Fakten der einzelnen Geräte verschaffen und unsere Erfahrung nachlesen.

Was eignet sich besser für Beach Waves: Glätteisen oder Lockenstab?

Das ist einfach Geschmacksache. Sogar bei uns in der Redaktion wird hier unterschiedlich vorgegangen. Redakteurin Isabel benutzt am liebsten ihren Lockenstab zum Stylen von Beach Waves, Redakteurin Jaike hingegen setzt bei ihrem Bob lieber auf ein Glätteisen.

Der Vorteil eines Lockenstab liegt definitiv in der einfachen Anwendung – schließlich ist es genau für diese Looks gedacht. Vor allem Anfänger sind mit einem guten Lockenstab bestens beraten. Der Vorteil eines Glätteisens liegt wohl vor allem darin, dass du für mehrere Styles nur ein Gerät brauchst. Und zweitens lassen sich mit dem Glätteisen besonders schnell sehr natürlich aussehende Beach Waves stylen.

Wo kann man Glätteisen für Locken & Beach Waves kaufen?

Im Prinzip kannst du Glätteisen – auch welche, die für Beach Waves geeignet sind – inzwischen fast überall kaufen. Manchmal gibt es sogar welche im Drogeriemarkt wie dm oder Rossmann. Eine etwas größere Auswahl gibt es natürlich im Elektrofachhandel wie Saturn oder online, zum Beispiel bei Amazon. Wichtig ist, dass du dich für schöne Ergebnisse und gesundes Haar für ein hochwertiges Produkt entscheidest.

Wir haben unsere Glätteisen über Amazon bestellt, weil es dort die größte Auswahl und die günstigsten Preise gab.

Lohnt sich die Investition in ein teures Glätteisen?

Unser Testsieger und Glätteisen-Liebling unserer Redakteurin Isabel kommt von ghd und hat einen stolzen Preis, bei dem der ein oder andere wohl erstmal schluckt. Doch wir finden: Die Investition in ein teureres Tool lohnt sich gleich aus mehreren Gründen:

  • Teurere Stylingtools kommen oftmals von namhaften Brands und sind somit Vertreter ihrer eigenen Marke. Eine hohe Qualität ist hier also schonmal grundsätzlich ein Muss und immer gegeben.
  • Mit einer sehr hohen Qualität geht auch eine haarschonende Anwendung einher. Ergo: Es werden Haarschäden vermieden und das Hitzestyling ist weniger schädlich als mit sehr günstigen Produkten – zum Beispiel für unter 30 Euro. Wichtig: Hitzeschutz solltest du trotzdem immer verwenden.
  • Für teurere Geräte werden auch teurere und bessere Material verwendet. Somit ist die Haltbarkeit des Marken-Modells länger, da das Design an sich einfach hochwertiger ist. Und passiert doch mal etwas, dann greift die Herstellergarantie und der Hersteller ersetzt oder repariert dir dein Stylingtool kostenfrei.
  • Last but not least werden die Ergebnisse einfach schöner – eben wie aus dem Salon. Sie sehen fließender und gesünder aus und halten länger.
Soll das bedeuten, dass günstige Marken wie Remington schlecht sind? Nein! Wir lieben Remington! Bei Remington ist nämlich Folgendes die Sache: Remington spart Geld am „Gerüst“ des Tools und setzt dort eher auf leichtes Plastik anstatt auf stabileres Material. Die Heizplatten hingegen bekommen viel Aufmerksamkeit und sind auch bei Remington so haarschonend wie möglich!

Fazit

Locken und Beach Waves lassen sich also auch gut mit einem Glätteisen kreieren. Wichtig ist, dass du hierbei auf ein Gerät mit abgerundeten Kanten und haarschonenden Heizplatten setzt. Auf diese Weise wird der Look erstens super gepflegt und zweitens sehr natürlich.

Nach vielen Tests haben wir unsere Favoriten im ghd gold Styler und im Remington Pearl gefunden. Vorteil: Mit beiden hast du auch das perfekte Tool für glänzende, glatte Haare zur Hand – eben ganz wie dir grad der Sinn steht.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.4 / 5. Anzahl Bewertungen: 15

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein
back_to_top

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.