Revitalash: Das Wimpernserum im Test 2021

Revitalash Wimpernserum

Ein wunderschöner Hollywood-Augenaufschlag á la Grace Kelly – wer wünscht sich das nicht? Doch in Ermangelung an natürlichen langen Wimpern greifen immer mehr Leute zu Wimpernextensions oder Fake Lashes. Aber was, wenn wir dir verraten, dass du auch auf natürliche Art und Weise deine eigenen Wimpern verlängern und verdichten kannst. Und zwar mit einem Wimpernserum.

Das Revitalash Wimpernserum zählt zu den beliebtesten Wimpernseren, doch was kann es wirklich? Sorgt es wirklich für längere, dichtere Wimpern? Und wie lange dauert es, bis die Ergebnisse zu sehen sind? Wir haben den Test gemacht und verraten dir alles, was du über das Revitalash Wimpernserum wissen musst.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Hi, ich bin Kyra und zeige dir gerne meinen kleinen Beauty-Kosmos. Mit meinen Sommersprossen bin ich der Sunshine des Beauty Report Teams und weiß deshalb genau, wie man einen glowy Beachgirl-Look zaubert.

In meiner Strandtasche immer dabei: UV-Schutz und Bronzing Powder.

Das Wichtigste in Kürze

  • Das Revitalash Wimpernserum zählt zu den beliebtesten Wimpernseren auf dem Markt.
  • Es enthält ein spezielles Hormon, das das Wimpernwachstum anregt.
  • Außerdem sind noch weitere Wirkstoffe enthalten, die die Wimpern nähren und pflegen.
  • In unserem Test haben wir herausgefunden, ob das Revitalash Wimpernserum wirklich wirkt.

Revitalash Wimpernserum im Test

Revitalash Advanced
  • 3,5 ml
  • Tierversuchsfrei, vegan
  • Clean Beauty

Das Revitalash Wimpernserum bekommst du auch in einem 2 ml Flacon für etwa 67 Euro oder in einem 3,5 ml Flacon für etwa 97 Euro hier bei Douglas.

Der Revitalash Advanced Lash Conditioner zählt zu den Klassikern unter den Wimpernseren und ist besonders beliebt. Keine Frage also, dass auch wir das Serum testen wollten und uns die Wirkung ganz genau angeschaut haben. Eines können wir schon mal vorwegnehmen: Die Ergebnisse konnten uns wirklich überzeugen.

Fakten im Überblick

  • Inhalt: 2 ml oder 3,5 ml
  • Anwendungszeitraum: 30 Tage bis 3 Monate
  • Anwendung: 1 x täglich
  • Wirkung: Verlängernd, verdichtend, stimulierend
  • Hauttyp: Alle Hauttypen
  • Inhaltsstoffe: Mit Vitamin B7, Ringelblumenextrakt, Ginseng-Extrakt und Prostaglandin
  • Eigenschaften: Dermatologisch getestet, augenärztlich getestet, tierversuchsfrei, Clean Beauty, vegan

Erfahrungen

Revitalash Wimpernserum im Test

Revitalash Wimpernserum im Test

Ich habe das Wimpernserum von Revitalash über einen längeren Zeitraum getestet. Hier kommen meine persönlichen Erfahrungen mit dem Wimpernbooster:

Anwendung:

Das Revitalash Wimpernserum kommt in einem schmalen, hochwertig wirkenden Flacon. Es wird mithilfe eines Pinsels auf den Wimpernkranz aufgetragen. Die Anwendung des Wimpernserums fand ich besonders einfach, da der Pinsel sehr fein war und so sehr genau auf die Wimpern aufgetragen werden konnte. Es wurde nicht zu viel von dem Produkt verschwendet und der Wimpernkranz konnte zielgenau mit dem Serum gepflegt werden.

Bei der Anwendung hat die Haut nicht gebrannt oder sich unangenehm angefühlt. Das kannte ich von anderen Wimpernseren ganz anders. Bei mir war das Revitalash Wimpernserum also sehr verträglich. Ist mal etwas von dem Serum in die Augen gelaufen, war das auch kein Problem. Zunächst war der Blick zwar etwas milchig, doch gebrannt haben die Augen nicht. Nach wenigen Sekunden war der Blick dann wieder klar.

Wirkung:

Ich habe das Revitalash Wimpernserum jeden Abend vor dem Schlafengehen verwendet. Die ersten drei bis vier Wochen war kein Unterschied zu erkennen – aber durchhalten! Nach etwa einem Monat konnte ich eine erste Veränderung meiner Wimpern wahrnehmen. Sie wirkten bereits etwas länger, jedoch noch nicht wirklich dichter… mal abwarten.

Nach etwa zwei Monaten waren meine Wimpern sichtlich länger und auch etwas dichter. Zusätzlich konnte ich wahrnehmen, dass meine Wimpern stärker und kräftiger wirken, mehr glänzen und der Schwung ebenfalls intensiver geworden ist. Es dauert zwar etwas und erfordert einiges an Geduld, doch dann lohnt sich die Verwendung des Wimpernserums meiner Meinung nach sehr. Ich wurde sogar mehrmals gefragt, ob ich falsche Wimpern trage. ?

Vorher/Nachher

Wimpernserum Vorher/Nachher

Wimpernserum Vorher/Nachher

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Einfache Anwendung
  • Sehr gute Wirkung
  • Schnelle Ergebnisse

Nachteile

  • Teuer

Revitalash Wirkung

Das Revitalash Wimpernserum regt das Wachstum der Wimpern mithilfe eines bestimmten Hormones an. Prostaglandin heißt das verwendete Hormon, das ebenfalls in vielen anderen Wimpernseren zum Einsatz kommt. Manche Hersteller verwenden aber auch das natürlich gewonnene Black Sea Rod Oil. Diese Wirkstoffe stimulieren die Wurzeln der Wimpern und können so das Wachstum anregen.

Hinzu kommt, dass im Revitalash Wimpernserum noch weitere pflegende Inhaltsstoffe enthalten sind. Peptide, Lipide, Biotin sowie Grüntee-Extrakt pflegen und kräftigen die Wimpern und machen sie gesünder. So wird nicht nur das Wachstum angeregt, sondern auch die Wachstumsphase der Wimpern mithilfe der nährenden Pflege verlängert.

Die Folge: Die gestärkten Wimpern fallen nicht mehr so schnell aus und haben die Chance, länger zu wachsen. Durch die Pflege werden die Wimpern aber nicht nur gesünder, länger und dichter, sie bekommen auch mehr Glanz und oft auch einen intensiveren Schwung.

Wimpernserum Anwendung

Ein Wimpernserum sollte täglich verwendet werden, damit es seine Wirkung entfalten kann. Am besten ist es, wenn du das Wimpernserum jeden Abend vor dem Schlafengehen verwendest. So kann es optimal über Nacht wirken.

Reinige dafür zunächst gründlich dein Gesicht und befreie deine Wimpern von allen Make-up-Rückständen. Beachte dabei aber, auf ölhaltige Make-up-Entferner zu verzichten oder die Ölreste anschließend gründlich zu entfernen. Diese hinterlassen nämlich einen Schleier auf den Wimpern und das Wimpernserum kann nicht so gut wirken.

Einfach die gereinigten Wimpern an der Wurzel mit dem Serum bestreichen. Dafür fährst du mit dem kleinen Pinsel am Applikator den oberen Wimpernkranz entlang – ähnlich wie mit einem Eyeliner. Hältst du anschließend deine Augen einige Minuten geschlossen, werden auch die unteren Wimpern mit dem Serum gepflegt. Du kannst aber auch den oberen und den unteren Wimpernkranz individuell mit dem Wimpernserum bestreichen.

FAQ

Sind in Revitalash Hormone?

Ja, im Revitalash Wimpernserum ist das Hormon Prostaglandin enthalten. Dieses regt das Wimpernwachstum an. Dieses Hormon ist an sich nicht schädlich, bist du jedoch schwanger oder in der Stillzeit, solltest du trotzdem auf Wimpernseren mit Hormonen verzichten.

Ist Revitalash gefährlich?

Nein, das Wimpernserum von Revitalash ist im Grunde nicht schädlich und hat keine bekannten Nebenwirkungen. Es ist hypoallergen, hautfreundlich und so besonders verträglich. Es wurde dermatologisch und augenärztlich getestet und enthält keine Parabene, Phthalathe, BHT, Gluten, ist alkoholfrei, mikroplastikfrei, paraffinfrei und silikonfrei. Trotzdem solltest du auf das hormonhaltige Wimpernserum verzichten, wenn du schwanger bist oder dich in der Stillzeit befindest.

Wie lange dauert es, bis Revitalash wirkt?

Wie schnell das Revitalash Wimpernserum wirkt, ist von Person zu Person unterschiedlich. In der Regel kannst du nach etwa 30 Tagen mit ersten sichtbaren Ergebnissen rechnen. Es kann jedoch bis zu drei Monate dauern, bis deine Wimpern deutlich länger und dichter sind.

Alternativen zum Revitalash Wimpernserum

Ist dir das Revitalash Wimpernserum zu teuer oder du möchtest kein Wimpernserum mit Hormonen verwenden, kannst du auch andere Seren zur Pflege deiner Wimpern verwenden. Diese gibt es in unterschiedlichen Preiskategorien und mit verschiedenen Inhaltsstoffen. Wir haben die 5 besten Wimpernseren getestet und die Ergebnisse in einem großen Testbericht festgehalten. Unter ihnen auch das Revitalash Wimpernserum, sowie andere Alternativen.

Alternativ kannst du aber auch komplett auf ein Wimpernserum verzichten und deine Wimpern mit einem reichhaltigen Öl pflegen. Am besten eignet sich dafür ein Rizinusöl. Dieses pflegt die Härchen intensiv, macht sie gesünder und kann so die Wachstumsphase der Wimpern verlängern und für längere und vollere Wimpern sorgen. In diesem Artikel erfährst du, welches das beste Rizinusöl für die Wimpern ist und wie genau es wirkt.

Video: Wimpernserum im Test

5 Tipps für lange Wimpern

Wir haben hier noch weitere Tipps für dich, für gesunde, lange Wimpern:

  1. Mit einem Wimpernbürstchen kannst du deine Wimpern entwirren und lose Wimpern entfernen. So machst du Platz für neue Wimpern. Am besten morgens und abends ungeschminkt mit dem Bürstchen durch die Wimpern fahren.
  2. Achte beim Abschminken darauf, nicht zu sehr an den Wimpern zu reiben. So reißt du auch gesunde Wimpern heraus. Lege für einige Sekunden ein in Augenmake-up-Entferner getränktes Wattepad auf die Augen und streiche es anschließend vorsichtig von oben nach unten ab.
  3. Eine Wimpernzange solltest du ausschließlich auf ungeschminkten Wimpern verwenden. Sonst würdest du die Härchen nämlich abbrechen.
  4. Mithilfe eines Wimpernserums kannst du das Wachstum der Wimpern anregen und so nach einigen Wochen längere und vollere Wimpern bekommen.
  5. Ein pflegendes Öl regt zwar nicht aktiv das Wachstum der Wimpern an, doch es nährt und pflegt sie intensiv, sodass sie gesünder und kräftiger werden und sich die Wachstumsphase verlängert. Am besten eignet sich Rizinusöl.

Fazit

Das Revitalash Wimpernserum (hier bei Douglas) hat in unserem Test bewiesen, dass es wirkt. Dank eines speziellen Hormones regt es das Wimpernwachstum an und sorgt so nach einigen Wochen für gesündere, längere, dichtere und geschwungenere Wimpern. Ein Wimpernserum ist somit eine sehr gute Möglichkeit, die eigenen Wimpern zu stärken und einen schönen Augenaufschlag mit langen, vollen Wimpern zu bekommen. Einziger Nachteil: Das Revitalash Wimpernserum ist nicht gerade günstig.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.