Testbericht: Vollere Augenbrauen mit Rizinusöl – so hat’s geklappt

Rizinusöl für Augenbrauen Test
Credit: iStock/CoffeeAndMilk

Mit Hilfe von Rizinusöl die Augenbrauen verdichten und wachsen lassen – geht das? Wir haben das angebliche Wunderöl getestet und herausgefunden, welches wirklich bei uns wirkt.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Hi, ich bin Isabel, Beauty-Journalistin (ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht) und nehme dich hier in meine (Beauty-) Welt mit.

Mich erkennt man am Duft von Black Opium und einem chaotischen Arbeitsplatz voller Kosmetikprodukte!

Das Wichtigste in Kürze

  • Rizinusöl verdichtet Augenbrauen innerhalb von acht Wochen
  • Möchtest du Rizinusöl für die Augenbrauen verwenden, sollte es immer kaltgepresst sein
  • In den letzten Jahren haben wir uns viel mit Ölen in der Kosmetik beschäftigt und so für jeden Bereich sehr gute Produkte gefunden

Das beste Rizinusöl für die Augenbrauen

Rizinusöl von Bionoble
  • 100% rein für beste Verträglichkeit
  • Inkl. Zubehör für bessere Dosierung
  • Vegan & tierversuchsfrei

Das Rizinusöl von Bionoble ist von allerhöchster Qualität, kommt mit viel Zubehör, um dir die Anwendung zu vereinfachen und sorgt effizient und schnell für sehr schöne, natürliche Ergebnisse.

Fakten & Bilder
  • Französische Marke
  • 100% rein, natürlich und kaltgepresst
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Ohne Konservierungsstoffen
  • Frei von Hexan
  • Nussiger Geruch
  • Inklusive Zubehör für Dosierhilfe und Anwendung
  • Auch für Wimpern, Haare, Bart, Haut und Nägel geeignet
  • Dickflüssige Textur, die nicht verläuft
  • Recyclebare Verpackung und Glasflasche
  • NICHT für den Verzehr geeignet!
Rizinusöl für Augenbrauen im Test

Rizinusöl für Augenbrauen im Test

Rizinusöl für Augenbrauen

Rizinusöl für Augenbrauen

Kundenbewertung
Das Rizinusöl von Bionoble hat mittlerweile über 16.000 Bewertungen und erreicht 4,3 von 5 Sternen. Das sagen die Verwender:

Also ich hab schon viele Rizinusöle, für meine Wimpern und Augenbrauen benutzt und das ist definitiv eines der besten! Von der Konsistenz her ist das Öl dickflüssig und der Geruch ist leicht nussig. Ausserdem bekommt man nicht nur das Öl, sondern ein ganzes Set geliefert, Preis Leistung also echt top!!
Super Produkt, ist dickflüssig und durch die Aufsätze für mehrere Sachen einfach anwendbar! Verpackung enthält Anwendungshinweise für Haare, Körper und Wimpern. Der Geruch ist bei der Anwendung nicht mehr zu riechen und auch so nicht sehr aufdringlich.

Vorteile

  • 100% rein, natürlich und kaltgepresst
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Ohne Konservierungsstoffen
  • Inklusive Zubehör für Dosierhilfe und Anwendung
  • Auch für Wimpern, Haare, Bart, Haut und Nägel geeignet
  • Dickflüssige Textur, die nicht verläuft
  • Recyclebare Verpackung und Glasflasche

Nachteile

  • Leicht nussiger Geruch gefällt nicht jedem

 

Bestes Rizinusöl für Augenbrauen unter 10 Euro

Bestes Schnäppchen Schriftzug

Rizinusöl von Naissance
18.730 Bewertungen
Rizinusöl von Naissance
  • 100% rein für beste Verträglichkeit
  • Keine Dosierhilfe inklusive
  • Vegan & tierversuchsfrei

Trotz günstigem Preis kann auch das Rizinusöl von Naissance überzeugen. Es ist ebenfalls kaltgepresst, gentechnikfrei und rein. Nachteil: Die Dosierung ist ein wenig tricky.

Fakten zum Produkt
  • Englische Marke mit afrikanischen Wurzeln
  • 100% rein, natürlich und kaltgepresst
  • Nussiger Geruch
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Hexanfrei und ricinfrei
  • Frei von Alkohol, Chemikalien, Duftstoffen, Konservierungsstoffen, synthetischen Inhaltsstoffen und Toxinen
  • Auch für Wimpern, Haare, Bart, Haut und Nägel geeignet
  • Dickflüssige Textur, die nicht verläuft
  • Plastikflasche ohne Dosierhilfe
Kundenbewertung
Das Rizinusöl von Naissance hat mittlerweile über 18.000 Bewertungen und erreicht 4,4 von 5 Sternen. Das sagen die Verwender:

Ich habe mir das Rizinusöl für meine Wimpern und Augenbrauen gekauft.
Es soll nicht das Haarwachstum anregen, aber die Haare viel weicher werden lassen und somit das Abbrechen der Haare verhindern.
Habe es jeden Abend vor dem Schlafen gehen aufgetragen und bei mir hat es echt was gebracht! Also bevor ihr euch irgendwelche teuren Seren kauft, probiert es doch zuerst mal mit dem hier.
Weil mir immer an einer Stelle die Wimpern ausgefallen sind, trage ich es jeden Abend auf diese Stelle seit 2 Monaten auf und sie sind sehr schön und gleichmäßig nachgewachsen. Mittlerweile nehme ich es für den kompletten Wimpernbereich und bin sehr glücklich, dass sie wieder sehr schön aussehen. Sehr zu empfehlen.

Vorteile

  • 100% rein, natürlich und kaltgepresst
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Frei von Alkohol, Chemikalien, Duftstoffen, Konservierungsstoffen, synthetischen Inhaltsstoffen und Toxinen
  • Auch für Wimpern, Haare, Bart, Haut und Nägel geeignet
  • Dickflüssige Textur, die nicht verläuft
  • Günstiger als andere Rizinusöle

Nachteile

  • Plastikflasche (schlecht für die Umwelt, schlecht fürs Öl)
  • Kommt ohne Dosier- oder Anwendungshilfen
  • Leicht nussiger Geruch gefällt nicht jedem

Unsere Erfahrung mit Rizinusöl für die Augenbrauen

Unsere Redakteurin Jaike hat das Rizinusöl von Bionoble über mehrere Wochen angewendet und sagt:

Nichts in meinem Gesicht ist mir so wichtig wie meine Augenbrauen. Und das meine ich genau so. Meine natürlichen Brauen sind sehr fein und so hell, dass sie eigentlich nicht sichtbar sind. Aus diesem Grund färbe ich sie seit etwa fünf Jahren monatlich selbst und lege auch viel Wert darauf, sie abends mit einem Serum zu pflegen.

Für diesen Test habe ich mein Augenbrauenserum von Rossmann gegen das Rizinusöl von Bionoble ausgetauscht. Die Anwendung ist dank des beiliegenden Mascarabürstchens super leicht. Mir gefällt total gut, wie stark und gepflegt die Härchen aussehen, wenn das Öl aufgetragen ist. Einziges Manko: Ich habe einen Pony und den Muss ich während der Anwendung wegstecken, damit kein klebriges Öl im Haar landet.

Aber genug drumrum geredet. Hat es gewirkt?! Ja, definitiv! Das merke ich an der veränderten Form meiner Brauen. Eigentlich zupfe ich nie Härchen weg, aber durch die abendliche Anwendung des Rizinusöls sind so viele neue kleine Haare dazugekommen (vor allem zur Nase hin), dass ich jetzt tatsächlich drüber nachdenken muss, eine für mich passende Form reinzubringen.

Außerdem ist mir aufgefallen, dass mir in der gesamten Zeit der Anwendung keine Augenbrauenhärchen ausgefallen sind. Das bedeutet für mich, dass die Haarwurzel gestärkt wurden und die Wachstumsphase sich tatsächlich verlängert hat.

Besonders hervorheben möchte ich hier, dass diese überzeugende, intensive Wirkung ganz ohne Hormone funktioniert. Das reine, natürliche Rizinusöl hat im Alleingang dafür gesorgt, dass neue Haare gewachsen sind und sowohl die Haarwurzeln als auch die Härchen an sich stärker geworden sind. Das ist sogar sichtbar, weil die Härchen jetzt ein bisschen „stehen“ und nicht mehr „hängen“.  Ich hab’s sofort im Freundeskreis weiterempfohlen! – Jetzt muss nur noch eine perfekte Form rein.

Rizinusöl für Augenbrauen Vorher/Nachher

Rizinusöl für Augenbrauen Vorher/Nachher

So wirkt Rizinusöl auf die Augenbrauen

Die Wirkung von Rizinusöl im Vorher-Nachher-Vergleich auf YouTube

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Naja und ein Video besteht aus vielen Bildern, also… Schau dir das Video mit dem Vorher-Nachher-Vergleich an, der uns einfach sprachlos macht:

Was bewirkt Rizinusöl bei den Augenbrauen?

Rizinusöl pflegt die Härchen der Augenbrauen zum einen, sodass sie schön weich anfühlen und gesund glänzen. Zum anderen stärkt Rizinusöl die Haarfollikel (was entscheidend ist für das Wachstum). Darüber hinaus regt Rizinusöl die Durchblutung und damit das Haarwachstum an. Rizinusöl enthält viele Vitamine, essenzielle Fettsäuren und Proteine, die für die Haare (also auch für die Härchen der Augenbrauen) wichtig sind. Ein hochwertiges, hoch konzentriertes Rizinusöl hat dabei mehr dieser Stoffe enthalten und wirkt effektiver.

Wachsen von Rizinusöl wirklich die Augenbrauen?

Wie bei fast allen Dingen hängt auch das Wachstum der Augenbrauenhärchen vor allem von deiner DNA ab. Gemein, ist aber so. Wenn also keine Haarwurzeln vorhanden sind, bei denen du das Wachstum ankurbeln kannst, hilft auch kein Öl der Welt, um dort welche zu pflanzen. Sind die Haarwurzeln jedoch vorhanden, wachsen deine Haare nur sehr langsam und dünn oder fallen einfach schnell wieder aus, sodass sie gar nicht erst so richtig voll werden wollen, kann Rizinusöl das Richtige für dich sein.

Denn tatsächlich enthält Rizinusöl viele wertvolle Stoffe, die für deine Augenbrauen wichtig sind. So optimal versorgt plus der angeregten Durchblutung, die wiederum das Haarwachstum anregt, ermöglichst du deinen Augenbrauen die besten Bedingungen, um voller und schöner zu werden.

Wenn du dir jedoch über Nacht vollere Augenbrauen wünschst, müssen wir dich leider enttäuschen. Aber warum klingen dann alle Erfahrungsberichte danach? Ganz einfach: Rizinusöl hat auch einen Soforteffekt, der deine Augenbrauen sofort voller aussehen lässt, auch wenn sie so schnell noch gar nicht weiter wachsen konnten. Ist aber ja eigentlich ein ganz nettes Trostpflaster, um die Zeit zu überbrücken, bis sie dann tatsächlich dichter geworden sind.

Wie schnell wirkt Rizinusöl bei den Augenbrauen?

Optisch wirken die Augen wie gesagt schon direkt viel voller, aber bis sie es tatsächlich sind (ohne, dass aktuell Rizinusöl aufgetragen ist), können schon mal acht Wochen vergehen. Also: Geduldig bleiben und weiterpinseln.

Rizinusöl an den Augenbrauen richtig anwenden

So kannst du das Rizinusöl auf den Augenbrauen auftragen

  1. Abschminken – super wichtig, denn nur so kann das Rizinusöl richtig wirken. Verwende dafür einfach ein Abschminktuch oder Lotion und wasche hinterher dein Gesicht. Alternativ kannst du auch Kokosöl dafür benutzen.
  2. Augenbrauen gut durchkämmen, denn damit wird schon mal die Durchblutung angeregt. Verwende dafür ein Wimpernbürstchen. Bei manchen Rizinusölen ist dieses bereits mit dabei, ansonsten kannst du hier welche bestellen.
  3. Tauche dein Wimpernbürstchen in das Rizinusöl ein und trage es anschließend in Wuchsrichtung auf.
  4. Das Rizinusöl sollte jetzt etwa drei Stunden, noch besser aber über Nacht einwirken – fertig!

Noch ein Tipp: Wasche das Wimpernbürstchen nach jeder Verwendung mit Wasser aus. So bleibt das Rizinusöl in der Flasche sauber und du hast länger etwas davon.

Wie oft und lange sollte man Rizinusöl auf den Augenbrauen anwenden?

Um schnelle Ergebnisse zu sehen, solltest du das Rizinusöl mindestens einmal täglich (am besten abends) auftragen und das für acht Wochen. Nach dieser Zeit wirst du das endgültige Ergebnis sehen, aber der Effekt von volleren Augenbrauen wird schon in der Zeit davor immer mehr auftreten.

Wenn du möchtest, kannst du das Rizinusöl auch morgens und abends auftragen, öfter macht es aber keinen Sinn, da die Augenbrauen nicht mehr aufnehmen können. Willst du, dass deine Augenbrauen langfristig voller sind, solltest du auch das Rizinusöl als festen Bestandteil in deine Beautyroutine aufnehmen und auch nach den acht Wochen weiter verwenden.

Kaltgepresstes oder raffiniertes Rizinusöl für die Augenbrauen – was ist der Unterschied?

Kaltgepresstes Rizinusöl für den Kosmetikbereich

Rizinusöl gibt es wie so gut wie jedes Öl in zwei Qualitätsstufen: kaltgepresst und raffiniert. Nur beim schonenden Verfahren der Kaltpressung bleiben möglichst viele der wertvollen Stoffe der Rizinussamen erhalten. Aus diesem Grund und auch, weil raffiniertes Rizinusöl schnell zu Reizungen führen kann, solltest du für kosmetische Anwendungen nur kaltgepresstes Rizinusöl verwenden.

Raffiniertes/Zirkulin Rizinusöl für die Gesundheit

Im Gegensatz zum kaltgepressten Rizinusöl gibt es auch das raffinierte Rizinusöl. Zwar würden wir das nicht für Kosmetikanwendungen an den Augenbrauen verwenden, aber seine Daseinsberechtigung hat es trotzdem. Raffiniertes Rizinusöl wird vor allem als natürliches Abführmittel eingesetzt. Jap, kein schönes Thema, aber ist eben so. Den meisten ist in diesem Zusammenhang Zirkulin Rizinusöl ein Begriff.

Rizinusöl für die Augenbrauen: Diese Alternativen gibt es

Mandelöl oder Rizinusöl für die Augenbrauen?

Rizinusöl ist optimal für die Pflege der Augenbrauen und hilft dir dabei, diese voller werden zu lassen. Geht es also nur darum, empfehlen wir dir ganz klar Rizinusöl. Allerdings ist es auch ziemlich dickflüssig und klebrig (fast wie Honig), was viele nicht mögen. Probiere es einfach aus und schau, wie du damit klar kommst.

Mandelöl kennen wir vor allem für die Körper- und Gesichtspflege, lässt sich aber auch für Haare, Wimpern und Augenbrauen verwenden. Es ist nicht ganz so stark speziell auf die Bedürfnisse der Augenbrauen ein, pflegt diese aber dennoch gut und ist eine leichtere Alternative zum Rizinusöl.

Kokosöl oder Rizinusöl für die Augenbrauen?

Kokosöl ist ein wahres Allroundtalent und eignet sich genau wie Rizinusöl auch für die Pflege der Augenbrauen. Hier gilt eigentlich das Gleiche wie beim Mandelöl: Kokosöl ist nicht ganz so optimal auf die Augenbrauenbrauen abgestimmt und hat auch nicht den gleichen Soforteffekt wie Rizinusöl, pflegt sie aber dennoch gut und ist eine leichtere Alternative zum Rizinusöl. Lies dir dazu auch unseren Artikel über Kokosöl durch >

Rizinusöl und Augenbrauen – FAQs im Schnelldurchlauf

Wie lange ist Rizinusöl haltbar?

Rizinusöl ist etwa acht Monate lang haltbar, wenn es keinen zu hohen Temperaturen ausgesetzt und in einer braunen Glasflasche aufbewahrt wird. Das genaue Haltbarkeitsdatum von Kosmetikprodukten kannst du übrigens an dem kleinen Symbol ablesen, das wie eine Cremedose aussieht. Darauf findest du eine Zahl und ein „M“. Dieses steht für „Monate“ und die Zahl gibt an, wie viele es sind.

In unserem Beispiel steht „6M“, also ist das Produkt nach dem Öffnen (!) sechs Monate haltbar.

Wie lange hält Hitzeschutzspray?

Wie lange hält Rizinusöl?

Kann ich ein abgelaufenes Rizinusöl noch für die Augenbrauen verwenden?

Ein Mindesthaltbarkeitsdatum gibt immer das an: die Mindesthaltbarkeit. Das Rizinusöl muss nach Ablauf dieser Zeit aber nicht unbedingt schlecht sein. Riecht es wie vorher und ist nicht ranzig geworden, kannst du es auch weiterhin für deine Augenbrauen verwenden.

Darf man Rizinusöl für die Augenbrauen auch in der Schwangerschaft verwenden?

Ja! Im Gegensatz zu den meisten Augenbrauen- und Wimpernseren die Hormone enthalten, ist ein gutes Rizinusöl absolut natürlich und auch während der Schwangerschaft unbedenklich. Tatsächlich haben wir sogar den Bericht einer Schwangeren gelesen. Sie hat das Rizinusöl zwar als Ersatz für ihr Wimpernserum verwendet, das ganze gilt natürlich aber auch für die Anwendung auf den Augenbrauen.

Das sagt sie dazu: „Ich habe m2 Lashes benutzt und das Ergebnis nach ca. 3 Monaten war wunderbar. Bevor ich das Serum ausbrauchen konnte, wurde ich schwanger. Nach paar Monaten hatte ich meine alten Wimpern wieder, was sehr ärgerlich war.

Nach der Geburt meines Kindes wollte ich endlich wieder schöne Wimpern haben und natürlich kann man während der Stillzeit auf keine dieser Wimpern Serums zurückgreifen. Da habe ich mir gedacht, ich versuchs mal mit dem Rizinusöl, schaden kann es ja nicht.

Natürlich habe ich mir mehrmals überlegt das Öl einfach in der Apotheke zu kaufen und bisschen Geld einzusparen. Doch da ich bei der Nutzung des Öls aus der Apotheke vor paar Jahren kein Erfolg hatte, bestellte ich mir dieses Rizinusöl. Und ich muss sagen, ich habe es kein bisschen bereut. Mehrmals hatte ich gelesen als auch gehört, dass das Ergebnis bei der Nutzung des Rizinusöles etwa ca. nach 6 Monaten oder nach einem Jahr zu sehen ist. Daher war ich sehr überrascht, nach einem Monat schon kleinen Ergebnisse zu sehen. Ich dachte, ich rede es mir nur ein.

Doch jetzt sehe ich den Unterschied eindeutig. Meine Wimpern sind länger und ich hab das Gefühl dass auch neue Wimpern dazu wachsen. Es ist jetzt fast drei Monate in gebraucht. Nachts und morgens. Doch ich benutze einen Eyeliner Pinsel, der vorher ausgewaschen wurde natürlich.

Der einzige Unterschied zu den Seren ist, das die Wimpern nicht so extrem dunkel werden, aber dafür ist es ein Natur Produkt und man kann es ohne Bedenken benutzen“.

Die Kundin bezieht sich in ihrem Erfahrungsbericht dabei auf das Rizinusöl von Earth To You.

Rizinusöl ist gut für die Augenbrauen – aber auch für die Wimpern?

Ja auf jeden Fall! In diesem Artikel haben wir ja viele Kundenrezensionen aufgeführt, die nicht nur von den Effekten auf die Augenbrauen, sondern auch auf die Wimpern berichten. Rizinusöl kann auch dabei helfen, Wimpern länger und dichter werden zu lassen.

Rizinusöl kaufen: Apotheke, dm oder online?

Möchtest du Rizinusöl für die Augenbrauen verwenden, kannst du es zum Beispiel in der Apotheke kaufen. Ehrlicherweise müssen wir gestehen, dass wir mit Rizinusölen aus der Apotheke bisher keine guten Erfahrungen gemacht haben. Diese sind oft von nicht so guter Qualität, nicht Bio und total überteuert. Das wundert uns sehr, da wir dachten, dass gerade Apotheken gutes Rizinusöl haben sollten.

Vielleicht ist die Anfrage hier einfach nicht so hoch? Wir wissen es nicht. Natürlich kannst du Rizinusöl auch in manchen dm oder Rossmann Filialen finden. Wir haben das beste Rizinusöl auf Amazon gefunden. Hier gibt es auch immer eine Vielzahl von hilfreichen Kundenbewertungen.

Fazit

Rizinusöl ist das Öl, wenn du deine Augenbrauen verdichten möchtest. Bei uns hat es geholfen, weil wir erstens drangeblieben sind und es wirklich über mehrere Wochen hinweg verwendet haben und zweitens, weil wir ein sehr hochwertiges Rizinusöl verwendet haben, welches genügend essenzielle Fettsäuren, Vitamine und Proteine enthält. Unser Testsieger ist das Rizinusöl von Bionoble, da es den höchsten Qualitätsansprüchen entspricht, eine gute Herstellung und Verpackung hat und wir das Unternehmen gerne unterstützen.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.3 / 5. Anzahl Bewertungen: 39

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.