Reisefön: Die besten Haartrockner für unterwegs und im Urlaub

Der beste Reisefön im Test und Vergleich

Reisefön

Ein Reisefön ist perfekt für die Sporttasche oder zum Verreisen, denn er ist klein, leicht und klappbar. Wir haben die drei besten und beliebtesten Reiseföne miteinander verglichen und können dir jetzt unseren Testsieger präsentieren.

Isabel

hi Ich bin Isabel, Beauty-Journalistin (ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht) und nehme dich hier in meine (Beauty-) Welt mit.

Mich erkennt man am Duft von Chanel Chance und einem chaotischen Arbeitsplatz voller Kosmetikprodukte!

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Reisefön ist klein, kompakt und leicht
  • Damit dein Reisefön mit deinem großen Haartrockner (fast) mithalten kann, solltest du einen mit Ionen-Technologie wählen
  • Bei Locken ist es vor allem wichtig, dass auch der Reisefön einen Diffusor Aufsatz hat

Welcher Reisefön ist der beste?

Platz 1: Beurer HC 25 – mit Ionen-Technologie

Angebot
Beurer HC 25
209 Bewertungen
Beurer HC 25
Der Reisefön von Beuer hat von seiner Qualität und dem Stylingergebnis am meisten überzeugt.

Den Reisefön von Beurer benutze ich inzwischen seit Jahren. Also war ich bereit, mich auf etwas frischen Wind einzulassen und einen Liebling zu finden. Aber ganz ehrlich: Er ist und bleibt einfach der beste Reisefön.

Anstatt also auf Zwang einen anderen Testsieger zu küren, bleibt es bei dem Haartrockner, der inzwischen schon etwas abgenutzt aussieht, aber immer noch top ist und meine Haare trotz Kompaktheit wunderbar seidig glatt mit Ionen-Technologie pflegt – was zugegeben, für einen Reisefön ganz schön ungewöhnlich ist.

Fotos und Bewertung

Eigene Bilder
Reisefön: Der beste Haartrockner für unterwegs & Urlaub

Unser Reisefön von Beurer sieht nach so vielen Jahren zwar schon etwas abgenutzt aus, hält seine Qualität aber, als sei er noch komplett neu!

Note und Kundenrezensionen
Auf Amazon erhält der Reisefön von Beurer 4,2 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden dazu:

„Wir sind oft beim Sport, in Schwimmbädern, im Urlaub oder einfach unterwegs und waren von unserem alten und schwachen Reisehaartrockner und auch von den Haartrocknern in Hotels und Schwimmbädern genervt und wollten uns endlich einen wirklich guten Reisehaartrockner zulegen.

Dabei sind wir über den Beurer HC25 gestolpert. Insbesondere gefiel uns, dass er als einer von wenigen Reisehaartrocknern mit einer Ionentechnologie daherkommt.[…]Der Beurer hat eine sehr angenehme, leicht gummierte Oberfläche und es waren sowohl beim Auspacken als auch im Betrieb absolut keine nennenswerten Gerüche wahrnehmbar.

Uns hat auch die Leistung des Haartrockners absolut überzeugt, er trocknet die Haare zügig und kann so auch als „Haupthaartrockner“ zuhause eingesetzt werden. Der Kauf des Beurer hat sich für uns absolut gelohnt und wir würden ihn wieder kaufen und empfehlen.“

„Trotz der kompakten Größe hat der Fön der Marke Beurer ordentlich Power! Diesen Fön kann man gut auf Reisen oder zum Schwimmen mitnehmen! Zudem ist er aufgrund des geringen Gewichts auch für Kinder geeignet.“

„Ich habe diesen Fön für eine Flugreise angeschafft. Er ist hochwertig verarbeitet und das Haare fönen dauert nicht merklich länger als mit meinem normalen großen Fön. Zusammengeklappt gibt es sicherlich kleinere Föns, aber wer nicht doppelt so lang wie zu Hause im Hotelzimmerbad stehen möchte, dem kann ich diesen Fön vorbehaltlos empfehlen.“

Fakten und Besonderheiten

  • 2 Luftstrom-/Geschwindigkeitsstärken (beides in einem) + Kaltstufe
  • Ionen-Technologie
  • Überhitzungsschutz
  • 1600 Watt
  • Spannungsumschaltung von 110-120 /220-240 V (weltweit nutzbar)
  • Leicht (430g), kompakt (25 x 15 cm), klappbar
  • 1 Aufsatz
  • Garantie: 3 Jahre

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Kompakt, leicht, klappbar
  • Viel Kraft, trocknet die Haare schnell
  • Gute Qualität und lange Garantie (hält bei uns schon über viele Jahre)
  • Ionen-Technologie (hilft gegen statische Ladung und Frizz)
  • Automatischer Überhitzungsschutz (schützt vor Haarbruch)

Nachteile

  • Etwas teuer für einen Reisefön

Platz 2: Remington On The Go – Reisefön mit Diffusor für Locken

Angebot
Remington On The Go
135 Bewertungen
Remington On The Go
Der Reisefön von Remington kommt sogar mit einem Diffusor-Aufsatz.

Zwar ist der Reisefön von Remington nicht ganz soo kompakt (vor allem durch den Aufsatz), wie seine zwei Konkurrenten, dafür kommt er aber als einziger mit einem Diffusor Aufsatz.

Fotos und Bewertung

Eigene Bilder
Bester Reisefön mit Diffusor für unterwegs

Der Reisefön von Remington kommt als einziger mit einem Styling Aufsatz und einem Diffusor Aufsatz

Bester Reisefön mit Diffusor für unterwegs

So sah es aus, als wir den Diffusor Aufsatz angesteckt hatten

Note und Kundenrezensionen
Auf Amazon erhält der Reisefön von Remington 4,2 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden dazu:

„Natürlich dauert das Haarföhnen mit diesem Reiseföhn etwas länger als mit einem größeren Föhn mit mehr Power. Dennoch kann ich den Föhn bis jetzt uneingeschränkt weiterempfehlen. Er nimmt, auch durch den praktisch einklappbaren Griff, deutlich weniger Platz im Koffer weg als ein großer Föhn und ist dazu noch viel leichter. Da nimmt man die paar Minuten länger Föhnen gerne in Kauf. 

Ich habe Locken und nutze dafür den Diffusor Aufsatz, was einwandfrei funktioniert. Der Aufsatz wirkt relativ stabil, hält gut auf dem Föhn und hat auch die ersten Reisen im Koffer unbeschadet überstanden. Lediglich bei langen Haaren muss man etwas aufpassen, dass die Haare nicht am hinteren Teil des Föhns „eingezogen“ werden.
Auch bei längerer Föhnzeit (ca. 20-25 Minuten) wird der Föhn nicht übermäßig heiß.“

„Für den USA-Urlaub für meine Frau gekauft. Kriterium war das er möglichst klein, geringes gewicht und einen Diffusoraufsatz haben sollte (meine Frau hat langes lockiges Haar). Haben diesen vor Reiseantritt eine Woche lang getestet – ohne Probleme – auch kein übler „Billig-China“-Geruch beim ersten einschalten.

Funktionierte dann auch weitere 4 Wochen lang jeden Tag im USA-Urlaub. Jetzt wird er ab und an fürs Schwimmbad oder Sauna verwendet – alles perfekt – also somit absolut empfehlenswert!“

„Dieser Fön funktioniert, wie er soll. Klar ist er nicht mit allen möglichen Funktionen ausgestattet, sondern es handelt sich um ein Basismodell, aber er macht seinen Job gut, vor allem für den beabsichtigten Zweck als Reisefön.“

Fakten und Besonderheiten

  • 2 Luftstrom-/Geschwindigkeitsstärken (beides in einem) + Kaltstufe
  • 2000 Watt
  • Spannungsumschaltung  von 120/220-240 V (weltweit nutzbar)
  • Leicht, klappbar, aber nicht ganz so kompakt wie andere Reiseföne (26 x 16 cm) + Diffusor
  • 2 Aufsätze (Stylingaufsatz und Diffusor)
  • Garantie: 2 Jahre

Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Leistungsstark und gute Qualität
  • Klappbar und relativ kompakt (ohne Diffusor)
  • Kommt mit Diffusor Aufsatz

Nachteile

  • Diffusor verbraucht viel Platz
  • Keine Ionen-Technologie
  • Etwas teuer für einen Reisefön

Platz 3: Braun Satin Hair 1 Style & Go – der Kompakteste

Angebot
Braun Satin Hair 1 Style&Go
641 Bewertungen
Braun Satin Hair 1 Style&Go
Der Reisefön von Braun ist eindeutig der kleinste aus unserem Test.

Dieser Reisefön ist wirklich extrem klein – ein kompakteres Gerät als das von Braun konnten wir nicht finden. Wenn du also wirklich Platz sparen willst und es auf jeden Zentimeter ankommt, ist er das richtige für dich.

Fotos und Bewertung

Eigene Bilder
Bester Reisefön für unterwegs: Test & Vergleich

Der Reisefön von Braun ist wirklich sehr klein und leicht

Bester Reisefön für unterwegs: Test & Vergleich

Noch kompakter ist er dann zusammengeklappt

Note und Kundenrezensionen
Auf Amazon erhält der Reisefön von Braun 4,1 von 5 Sternen. Das schreiben die Kunden dazu:

„Hatte mir diesen Fön für eine Weiterbildung gekauft. Ich bin sehr zufrieden damit, er darf mir jetzt auch zu Hause die Haare föhnen und kommt mit auf jede Reise. Ich finde ihn sehr handlich und nicht zu laut. Mit der Trockenleistung bin ich sehr zufrieden, meine (jetzt nicht mehr) mittellangen Haare hat er in 20 Minuten getrocknet.“

„Der Haartrockner funktioniert zwar, aber stinkt im Betrieb nach billigstem China Plastik.“

„Sicherlich ist die Qualität nicht mit Profigeräten vergleichbar und die Verarbeitung eher leicht und günstig gehalten, aber das wird ja schon durch den Preis impliziert.
Aber gerade auf Flugreisen, bei denen man am Gepäck spart, wo es eben geht, kommen diese Eigenschaften dem Nutzer sehr zu Gute.

Das handliche Format und das niedrige Gewicht überzeugen absolut. Und für einen überschaubaren Zeitraum ist auch die Leistung absolut ausreichend bzw. sogar besser, als man diesem kleinen Gerät zutraut. Als temporäre Lösung auf (Flug-)Reisen absolut empfehlenswert!“

Fakten und Besonderheiten

  • 2 Luftstrom-/Geschwindigkeitsstärken (beides in einem) + Kaltstufe
  • 1200 Watt
  • Spannungsanpassung von 230V – 110/120V (weltweit einsetzbar)
  • Leicht, klappbar und besonders kompakt
  • 1 Aufsatz
  • Garantie: 2 Jahre

Vorteile/ Nachteile

Vorteile

  • Klappbar und sehr kompakt
  • Überhitzungsschutz
  • Günstig

Nachteile

  • Kein Einsaugschutz
  • Keine Ionen-Technologie
  • Qualität und Geruch überzeugen nicht besonders

Reisefön Testbericht als YouTube Video anschauen

Alle drei Reiseföne waren Teil unseres großen Haartrockner Test, bei dem wir außerdem noch fünf große Föne getestet haben. Lies dir unbedingt auch unseren ausführlichen Testbericht zu allen Haartrocknern durch.

In diesem Video kannst du dir die Ergebnisse unseres Haartrockner Tests zusammengefasst auch als Video anschauen:

Was macht einen guten Reisefön aus?

Ein guter Reisefön sollte vor allem kompakt sein, also möglichst klein und klappbar. Denn nur dann ist es wirklich ein Reisefön für den es sich lohnt, das große Modell aus dem Alltag zu Hause zu lassen. Wenn der Reisefön dann auch noch leicht ist und nicht mehr als 400-500 Gramm wiegt, hat er schon halb gewonnen.

Da diese Kriterien jedoch inzwischen viele Reiseföne erfüllen, kannst du auch noch nach anderen Kriterien unterscheiden. Eine Ionen-Funktion zum Beispiel, die gegen statische Aufladung (fliegende Haare) und Frizz wirkt? Diese Technologie haben zwar viele große Haartrockner, jedoch erstaunlich wenig Reisehaartrockner. Einer, der mit Ionen-Technologie kommt, ist zum Beispiel der Reisefön von Beurer (hier geht’s zu den Details).

Hast du Locken, kann es aber auch sein, dass dir ein Diffusor Aufsatz besonders wichtig ist oder bei langen Haaren ein Einsaugschutz. Gehe also von den Basics aus, die jeder Reisefön erfüllen sollte und schaue dann, worauf du noch Wert legst.

Was brauche ich noch zu meinem Reisefön?

Ein Reisefön ist super, wenn du einen Ausflug ins Schwimmbad machst, zum Sport in ein Gym gehst, bei der einen Freundin übernachtest, die nie einen Föhn hat (naja oder dem Freund, let’s be real) oder auch nach einer durchgefeierten Festival Nacht am nächsten Tag wieder top gestylt aussehen willst.

Aber nicht zuletzt ist ein Reisefön, wie der Name schon verrät, auch für eine Reise gedacht. Geht der Urlaub in die USA oder ein anderes Land, das andere Steckdosensysteme hat, solltest du unbedingt an einen Steckdosenadapter denken. Einen Steckdosenadapter, der so gut wie in allen Ländern funktioniert, findest du hier bei Amazon.

Du suchst noch weitere Beauty-to-go-Tools? Dann lies auch unseren Artikel zu Mini-Glätteisen >

Wo kann man einen Reisefön kaufen?

Einen Reisefön kannst du in vielen Läden kaufen. Zum Beispiel im Drogeriemarkt bei dm oder Rossmann, im Elektrofachhandel bei Saturn oder Media Markt oder wie wir, online bei Amazon. Du hast die Wahl!

Fazit

Ein Reisefön ist super, wenn du unterwegs und auf Reisen weder im Winter frieren willst, noch das ganze Jahr über auf perfekt gestylte Haare verzichten willst. Aber auch fürs Schwimmbad, den Fitness Club oder ein Sleepover macht ein Reisefön absolut Sinn.

Der Reisefön, der die höchste Qualität vorzeigen konnte und unsere Haare dank Ionen-Technologie (was sehr ungewöhnlich für einen Reisefön ist) und automatischem Überhitzungsschutz seidig glatt und wunderschön hinterlassen hat, ist der von Beurer (hier geht’s zu den Details).

Hast du jedoch Locken und möchtest deshalb auf keinen Fall auf einen Diffusor verzichten, solltest du dir den Reisefön von Remington einmal anschauen (hier geht’s zu den Details).

Reisefön: Die besten Haartrockner für unterwegs und im Urlaub
3 Bewertung(en), Durchschnitt 5 von 5

Mail-newsletter

Beauty Newsletter

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.