Gesichtsserum Test 2022: Die besten Seren für jeden Hauttyp

Gesichtsserum Test 2022
Credit: Pexels/MART PRODUCTION

Du willst deine Haut intensiv pflegen, Unreinheiten loswerden oder kleinen Fältchen entgegenwirken? Eine Creme alleine reicht da oft nicht aus. Deswegen schwören wir auf ein Gesichtsserum. Was ein Gesichtsserum alles drauf hat und welches die besten Seren für die unterschiedlichen Hauttypen sind, erfährst du hier.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Hi, ich bin Kyra und zeige dir gerne meinen kleinen Beauty-Kosmos. Mit meinen Sommersprossen bin ich der Sunshine des Beauty Report Teams und weiß deshalb genau, wie man einen glowy Beachgirl-Look zaubert.

In meiner Strandtasche immer dabei: UV-Schutz und Bronzing Powder.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Gesichtsserum ist besonders reichhaltig und seine Wirkstoffe sind stark konzentriert
  • Es wird ergänzend zur Gesichtscreme verwendet und versorgt auch die tiefen Hautschichten mit seinen Inhaltsstoffen
  • Es gibt Anti-Aging Seren, Augenseren, Feuchtigkeitsseren, Anti-Pickel Seren und viele mehr

Die besten Gesichtsseren im Test

Retinol Serum von bioniva

bioniva Retinol Serum
  • 30 ml
  • Retinol, Vitamin C & Hyaluron
  • Vegan

Retinol ist DAS Beauty-Geheimnis der Hollywood Stars. Sie – und auch wir – schwören auf Seren mit Retinol, denn Retinol ist der ultimative Anti-Aging Wirkstoff. Es dringt tief in die Hautschichten ein und polstert sie von innen heraus auf.

Fakten zum Produkt
  • Inhalt: 30 ml
  • Vegan
  • Ohne Parabene und Alkohol
  • Braunglas-Flasche mit Pipette
  • Mit 2,5 % Retinol und 20 % Vitamin C
  • Mit Hyaluronsäure und Vitamin E
  • Verringert Akne
  • Lindert Fältchen
  • Bewertung auf Amazon: 4,2 von 5 Sternen
Wirkung + Vorteile/Nachteile

Es verwendet echtes Retinol und liefert der Haut zusätzlich weitere Anti-Aging Wirkstoffe wie Vitamin C, vegane Hyaluronsäure, Vitamin E und grünen Tee: das Retinol Serum von bioniva. Die Haut wirkt straffer, frischer und gesünder und gleichzeitig verringert das Retinol Hautirritationen und Rötungen. Das Gesichtsserum mit Retinol unterstützt die Kollagenproduktion, entfernt tote Hautschuppen und macht so die Poren frei. Es enthält keine Parabene und keinen Alkohol und ist somit für alle Hauttypen geeignet.

Achtung: Retinol macht die Haut anfälliger für UV-Strahlung. Daher solltest du ein Retinol Serum vorrangig am Abend verwenden und IMMER einen effektiven Sonnenschutz auftragen (auch im Winter!).
Bei uns steht das Retinol Serum von ganz vorne im Regal

Bei mir steht das Retinol Serum ganz vorne im Regal.

Vorteile

  • 100 % natürlich und tierversuchsfrei
  • Anti-Aging Effekt
  • Ohne Parabene und Alkohol
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Mit Vitamin C & E

Nachteile

  • Hat eine etwas klebrige Konsistenz

Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

„Ich benutze das Retinol Serum nun seit knapp 7 Monaten immer abends (so lange hat die Flasche nun bei täglicher Anwendung gehalten). Es ist sehr ergiebig und lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Ich benutze es in Kombination mit einem Vitamin C Serum, das ich morgens auftrage.

Zusätzlich 2 Mal die Woche einen Dermaroller. Meine Augenfältchen und meine leichten Stirnfältchen sind komplett weg und auch meine Sonnenflecken sind stark abgemildert. Habe mir nun eine neue Flasche bestellt“.

Hyaluronsäure Serum von Mother Nature Cosmetics

Mother Nature Cosmetics Hyaluronsäure Serum
  • 30 ml
  • Hyaluron, Aloe Vera & Grüntee
  • Vegan

Das Hyaluronsäure Serum von Mother Nature Cosmetics ist ein absoluter Favorit in unserer Redaktion und das nicht ohne Grund. Wir sind durchweg im Alter der einsetzenden Hautalterung. Mit diesem Hyaluronsäure Serum wird der Haut natürliche Hyaluronsäure gespendet, die sie abspeichern kann, um Feuchtigkeitsverlust vorzubeugen.

Fakten zum Produkt
  • Inhalt: 30 ml
  • Made in Austria
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Braunglas-Flasche und Pipette (für längere Haltbarkeit)
  • Mit natürlicher Hyaluronsäure, bio Aloe Vera und grünem Tee
  • Duft aus herb-erdigen Holz- und belebend-frischen Zitruskomponenten
  • Für trockene, reife oder normale Haut
  • Frei von Gentechnik, synthetischen Duftstoffen, Silikonen, Parabenen, Paraffinen und Mikroplastik
  • FSC zertifiziertes Verpackungsmaterial
  • Bewertung auf Amazon: 4,2 von 5 Sternen
Wirkung + Vorteile/Nachteile

Mithilfe von natürlicher Hyaluronsäure versorgt das Hyaluron Serum von Mother Nature Cosmetics die Haut lang anhaltend mit Feuchtigkeit. Es hilft dir dabei, deinen eigenen Feuchtigkeitsspeicher in der Haut wieder aufzufüllen. So bekommst du den ultimativen Feuchtigkeits-Boost. Auch kleine Fältchen werden durch die Hyaluronsäure von innen aufgepolstert und du siehst wacher und frischer aus. Perfekt also für den extra Kick am Morgen, wenn du mal wieder verschlafen hast.

Möchtest du deine Haut zusätzlich zu deiner Tagespflege lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgen, ist dieses Serum perfekt für dich. Besonders trockene, reife und normale Haut profitiert von der Wirkung des Produkts. Aber auch bei fettiger Haut kannst du zum Serum greifen und deine Hautschutzbarriere wieder in Balance bringen. Legst du zudem viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe und vegane und tierfreundliche Produkte? Dann erfüllt das Hyaluron Serum all deine Beauty-Wünsche.

Das Hyaluronserum gehört mittlerweile zu unserer Beauty Routine

Das Hyaluronserum gehört mittlerweile zu unserer Beauty Routine.

Vorteile

  • Für mehr Feuchtigkeit in der Haut
  • Vegan
  • PETA zertifiziert
  • Mit natürlicher Hyaluronsäure und bio Aloe Vera
  • Hochdosierte Naturkosmetik

Nachteile

  • Der Duft aus Holz- und Zitruskomponenten ist Geschmacksache
Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

„Ich habe schon ein Produkt von Mother Natur Cosmetics ausprobiert und bin sehr zufrieden. Für mich spielen die natürlichen Inhaltsstoffe eine sehr wichtige Rolle. Mit diesem Gesichtsserum bin ich auch sehr zufrieden. Es hat einen sehr frischen Duft und eine angenehm frische Textur. 

Es zieht schnell ein und hinterlässt kein unangenehmes klebriges oder öliges Gefühl. Anschließend sollte eine reichhaltige Creme folgen. Dank der Pipette kann das Produkt sehr sparsam dosiert werden. Ich kann es nur weiter empfehlen“.

Vitamin C Serum von Junglück

Junglück Vitamin C Serum
  • 50 ml
  • Vitamin C & Aloe Vera
  • Vegan

Vitamin C ist super wichtig für unser Immunsystem, aber wusstest du, dass auch unsere Haut davon profitiert? Denn Vitamin C hat gleich drei Funktionen: Anti-Aging, Anti-Unreinheiten und Anti-Pigmentflecken. Das macht das Serum zum optimalen Allrounder.

Bist du aber auf der Suche nach einem günstigeren Vitamin C Serum, können wir dir alternativ das Vitamin C Serum von bioniva empfehlen.

Fakten zum Produkt
  • Amazon’s Choice Produkt
  • Inhalt: 50 ml
  • Vegan und tierversuchsfrei
  • Braunglas-Flasche und Pipette
  • Auf bio Aloe Vera Basis
  • Made in Germany
  • Bewertung auf Amazon: 4,5 von 5 Sternen
Wirkung + Vorteile/Nachteile

Das Vitamin C Serum von Junglück versorgt deine Haut optimal mit viel Feuchtigkeit, macht sie besonders geschmeidig und frisch. Die Kollagenproduktion wird durch das Vitamin C angeregt und das Serum hilft dabei, deine Haut vor sogenannten freien Radikalen (schädlichen Umwelteinflüssen) zu schützen. Es fördert den natürlichen Heilungsprozess der Haut, sodass Akne und Unreinheiten gelindert werden. Auch Fältchen und Augenringe werden verringert und die Haut wirkt glatter und jugendlicher.

Unser liebster Vitamin C Booster

Mein liebster Vitamin C Booster.

Vorteile

  • Optimal für den Alltag
  • Vegan, tierversuchsfrei und Made in Germany
  • Pflegt die Haut mit Feuchtigkeit
  • Wirkt regenerierend und reinigend
  • Strafft die Haut bei regelmäßiger Anwendung

Nachteile

  • Mit knapp 5 % ist der Vitamin C Gehalt im Serum relativ gering
  • Vergleichsweise teuer
Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

„Ich habe noch nie eine Bewertung auf Amazon abgegeben, aber in diesem Fall muss ich es tun! Nachdem ich nach langen Jahren die Pille abgesetzt habe, fing meine Haut an verrückt zu spielen. Da ich über 40 bin, habe ich auch schon hier und da mit kleinen Falten zu kämpfen. Ich war verzweifelt, da meine Haut wirklich schlimm aussah. Also habe ich mich durch alle möglichen Cremes und Tiegel, die auf dem europäischen Markt erhältlich sind, durchprobiert mit dem Ergebnis, dass die Anti-Pickel-Cremes die Pickel zwar reduzierten, die Falten aber verschlimmerten. Die Antifaltencremes wiederum reduzierten die Falten ein wenig, aber die Pickel kamen schlimmer als vorher zum Vorschein.

Nachdem ich viel Positives über Vitamin C Seren gelesen hatte, wagte ich einen letzten Versuch und bestellte bei Junglück. Und ich bin fassungslos vor Glück!!! So schöne Haut hatte ich das letzte Mal mit 25!!! Nach zweiwöchiger Nutzung sind alle Pickel und Mitesser so gut wie verschwunden und auch die Falten sind derartig aufgepolstert, dass ich zehn Jahre jünger aussehe.

Ich nutze das Serum wie empfohlen morgens und abends mit fünf Tropfen auf die Handfläche. Tagsüber trage ich anschließend noch Sonnenschutz auf. Ich kann dieses Serum nur uneingeschränkt und mit vollster Überzeugung weiterempfehlen“.

Feuchtigkeitsserum von Babor

Angebot
Babor Feuchtigkeitsserum
  • 30 ml
  • Polysaccharide & Aloe Vera
  • Vegan

Für alle, die unter trockener Haut leiden, ist ein Feuchtigkeitsserum die perfekte Möglichkeit, den Feuchtigkeitsspeicher der Haut dauerhaft aufzufüllen. Wird es in Kombination mit einer guten Feuchtigkeitscreme verwendet, ist deine Haut bestimmt nicht mehr schuppig und ausgetrocknet. Das Feuchtigkeitsserum von Babor gefällt uns besonders gut, da es die Haut super geschmeidig macht.

Fakten zum Produkt
  • Inhalt: 30 ml
  • Vegan
  • Für trockene Haut
  • Versorgt die Haut mit wertvollen Lipiden
  • Macht die Haut rosig, frisch und geschmeidig
  • Bewertung auf Amazon: 4,5 von 5 Sternen
Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Vegan
  • Hochwertiges Feuchtigkeitsserum
  • Spendet der Haut nachhaltig Feuchtigkeit
  • Macht die Haut rosiger, frischer und geschmeidiger

Nachteile

  • Hoher Preis
Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

„Meine Haut zieht das Serum morgens richtig weg und sieht danach sehr viel praller und rosiger aus. Spannt nicht mehr. Ideale Make-up Grundlage, verträgt aber auch gut eine Tagescreme noch vor dem Make-up“.

Anti-Pickel Serum von DAYTOX

DAYTOX Clear Skin Serum
  • 30 ml
  • Salicylsäure, Hyaluronsäure & Brokkoli
  • Vegan

Pickel, erweiterte Poren und fettige Haut benötigen ebenso viel Pflege wie andere Hauttypen. Mit einem passenden Serum kannst du Entzündungen der Haut lindern, Pickel mindern und vorbeugen und auch die Talgproduktion deiner Haut wieder in Balance bringen, damit das Gesicht nicht mehr so schnell fettet.

Fakten zum Produkt
  • Inhalt: 30 ml
  • Vegan
  • PETA zertifiziert
  • Naturkosmetik aus Deutschland
  • Mit Salicylsäure, Hyaluronsäure, Hamamelis & Brokkoli
  • Ohne Silikone
  • Befreit von Unreinheiten
  • Wirkt wie ein sanftes Peeling
  • Mindert Rötungen
  • Bewertung auf Amazon: 4,2 von 5 Sternen
Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Vegan
  • Ohne Silikone
  • Umweltschonende Herstellung
  • Hochwirksame Inhaltsstoffe
  • „Sehr gut“ laut DermaTest
  • Auch im dm erhältlich

Nachteile

  • Kann die Haut austrocknen (deshalb nur bei unreiner, fettiger Haut verwenden)
Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

Ich bin sehr glücklich mit diesem Serum. Ich habe hormonelle Akne und Mischhaut/eher fettige T-Zone und benutze das Serum seit einem Monat. Meine Haut hat sich deutlich verbessert! Ich benutze es zusammen mit dem Waschgel von Daytox und der DailyHydration-creme. Perfekte Kombination. Endlich mal was, das hilft. Meine T-Zone fettet auch immer seltener. Ich kann Daytox nur empfehlen!

Augenserum von ACARAA

Angebot
ACARAA Augenserum
  • 15 ml
  • Vitamin C, Hyaluron, Aloe Vera & Koffein
  • Naturkosmetik

Hast du auch öfter Augenringe wenn die Nacht mal wieder zu kurz war? Da kann ein Augenserum, wie dieses hier von ACARAA Abhilfe schaffen. Es wurde speziell für die Augenpartie entwickelt und lässt dich wacher und frischer aussehen. Mit seinen wertvollen Anti-Aging Wirkstoffen werden außerdem kleine Fältchen minimiert und Tränensäcke gelindert.

Fakten zum Produkt
  • Inhalt: 15 ml
  • Vegan
  • Naturkosmetik aus Deutschland
  • Mit Aloe Vera, Arganöl und Koffein
  • Lindert Augenringe
  • Verringert Falten in der Augenpartie
  • Auch für trockene und sensible Haut geeignet
  • Bio und nachhaltig produziert
  • Ohne Silikone, Sulfate, Parabene und mineralischen Öle
  • Keine synthetischen Parfümen
  • Bewertung auf Amazon: 4,1 von 5 Sternen
Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Vegan
  • Ohne Silikone, Sulfate, Parabene, mineralischen Öle und synthetischen Parfümen
  • Umweltschonende Herstellung
  • Natürliche bio Inhaltsstoffe

Nachteile

  • Dosierung mit Pumpmechanismus schwierig
Kundenbewertung

Auf Amazon schreibt ein Kunde:

„Das ist nun mittlerweile mein viertes Produkt von Acaraa, welches ich täglich benutze. Ich habe ziemliche Augenringe und feine Fältchen, die meine Augen müde und fahl aussehen lassen. Das Augenserum hilft super, indem es meine Fältchen glättet und meine Augen frisch erstrahlen lässt. Ich habe schon sehr viele und weitaus teurere Produkte für die Augenpartie verwendet. Das Augenserum von Acaraa überzeugt mich mit den besten Ergebnissen. Die kleine vegane Pumpflasche ist auch super geeignet für Reisen und passt in jede Kosmetiktasche. Tolles Produkt“.

Was ist ein Gesichtsserum?

Ein Gesichtsserum ist DIE Intensivpflege fürs Gesicht. Kein Kosmetiksalon und kein Beauty-Guru würde heute noch auf ein Serum verzichten, denn: Es ist hoch konzentriert und versorgt die Haut intensiv mit reichhaltigen Wirkstoffen wie Hyaluronsäure, Retinol, Vitamin C oder Kollagen. Aufgetragen wird ein Serum in der Regel mit einer kleinen Pipette. So kann man es gezielt auf Gesicht, Hals und Dekolleté geben, ohne Produkt zu verschwenden.

Was ist der Unterschied zwischen Serum und Creme?

Die Hauptunterschiede zwischen einem Serum und einer Creme sind die Konsistenz und die Konzentration der Inhaltsstoffe.

Ein Serum hat, anders als eine Creme, eine sehr flüssige Konsistenz. Das liegt daran, dass Gesichtsseren mit Lipiden angereichert sind. Lipide sind wasserunlösliche Fette, die auf der Haut keinen Fettfilm hinterlassen, schnell einziehen und die Haut lang anhaltend mit Feuchtigkeit versorgen. Das macht das Gesichtsserum besonders effektiv und leicht auf der Haut.

Im Gegensatz zu einer Creme sind die Wirkstoffe in einem Gesichtsserum außerdem deutlich konzentrierter. In der Regel enthalten Seren keine rückfettenden Stoffe. Diese sind in den meisten Cremes enthalten und verhindern, dass die Inhaltsstoffe auch in die Tiefe der Haut gelangen. Während eine Creme also nur an die Hautoberfläche gelangt, durchdringt ein Gesichtsserum die Epidermis-Barriere und regt die Zellen in den tiefen Hautschichten an. Das macht den Pflegeeffekt von Seren deutlich intensiver und nachhaltiger als den einer Creme.

Aber beachte: Ein Serum alleine reicht nicht aus!

Ein Gesichtsserum ersetzt keine Gesichtscreme. Es sollte als Ergänzung dienen, um die beanspruchte Haut unseres Gesichts auch in der Tiefe zu pflegen. Eine Creme hingegen ist unverzichtbar, da sie dafür sorgt, dass der Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhalten wird. Außerdem schützt sie die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen.

Für wen eignet sich ein Gesichtsserum?

Um es auf den Punkt zu bringen: Für uns alle! Denn egal ob du trockene Haut, unreine Haut, erste Fältchen oder Pigmentflecken hast, ein Gesichtsserum kann mehrere Hautproblemchen lösen. Eine Creme reicht da manchmal nicht aus. Willst du deiner Haut also eine zusätzliche Pflegekur geben, dann solltest du dir das passende Serum aussuchen. Weiter oben findest du unsere Lieblingsseren.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TAN-LUXE (@tan_luxe)

Welches Serum passt zu meiner Haut?

Hast du unreine Haut, trocknet deine Haut schnell aus oder willst du etwas gegen deine Fältchen tun? Dann kann das passende Gesichtsserum helfen. Worauf du achten solltest, welche Inhaltsstoffe wichtig sind und was das richtige Serum für dich ist, verraten wir dir natürlich auch. Also, gut aufpassen!

Allround Gesichtsserum für zusätzliche Pflege

Du hast keine Probleme mit der Haut in deinem Gesicht und wünschst dir einfach etwas zusätzliche Pflege? Der perfekte Allrounder ist ein Vitamin C Serum. Dieses spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor freien Radikalen. Dies sind schädliche Umwelteinflüsse, wie UV-Licht oder Abgase, die den Prozess der Hautalterung vorantreiben. Ein gutes Vitamin C Serum liefert dir alle nötigen Wirkstoffe, die deine Haut braucht und sorgt dafür, dass deine Haut gesund bleibt.

Anti-Aging Gesichtsserum

Die Haut verliert im Alter immer mehr an Elastizität und Falten und Pigmentflecken können schneller entstehen. Eine gute Möglichkeit, deiner Haut die Spannkraft zurückzugeben, sind reichhaltige Anti-Aging Seren. Der beste Anti-Aging Wirkstoff ist Retinol. Unter all den Wirkstoffen ist er der einzige, bei dem eine Anti-Aging Wirkung tatsächlich nachgewiesen wurde.

Feuchtigkeitsserum gegen trockene Haut

Nicht nur im Winter trocknet unsere Haut im Gesicht schnell aus. Das ganze Jahr über ist es wichtig, dass der Feuchtigkeitsgehalt unserer Haut stets erhalten wird, denn: Feuchtigkeitsverlust ist einer der Hauptgründe für Hautalterung. Gesichtsseren mit Hyaluronsäure sind daher perfekt, um unsere Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Gesichtsserum gegen Pickel und unreine Haut

Auch unreine Haut, Pickel und sogar Akne kann mit einem Gesichtsserum gelindert werden. Inhaltsstoffe wie Salicylsäure, Sulfur, Phytinsäure oder Farnesol dringen tief in die Hautschichten ein und regenerieren die entzündete Haut.

Wie wendet man ein Gesichtsserum an?

Die Anwendung eines Gesichtsserums ist keine komplizierte Sache, dennoch gibt es einige wichtige Punkte, die du beachten solltest. Wir klären daher alle wichtigen Fragen für dich, damit du dein neues Gesichtsserum so wirksam wie möglich verwenden kannst.

Wann sollte man ein Gesichtsserum auftragen?

Ein Gesichtsserum sollte immer nach der gründlichen Reinigung des Gesichts aufgetragen werden. Nur so können die Inhaltsstoffe ihre volle Wirkung entfalten. Am ehesten empfiehlt es sich also, das Gesichtsserum abends nach dem Abschminken aufzutragen.

Da es besonders schnell einzieht, kannst du direkt im Anschluss deine Nachtcreme auftragen und Serum und Creme können über Nacht optimal einwirken. Am nächsten Morgen sieht dein Gesicht dann frisch und erholt aus.

Wie oft sollte man ein Gesichtsserum verwenden?

Du kannst dein Gesichtsserum ein bis zwei Mal am Tag verwenden. Bei sehr guter und unkomplizierter Haut reicht es, wenn du es einmal täglich abends nach dem Abschminken aufträgst – so hast du auch länger was vom Produkt.

Hast du jedoch besonders trockene oder unreine Haut oder willst deine Fältchen lindern, dann kannst du das Gesichtsserum morgens und abends in deine Pflegeroutine integrieren. Vergiss aber nicht, anschließend eine Creme zu verwenden, denn ein Gesichtsserum ist nur eine Ergänzung der Hautpflege und ersetzt keine Gesichtscreme!

Anleitung: So trägst du ein Gesichtsserum richtig auf

  1. Reinige dein Gesicht gründlich und entferne jegliches Make-up.
  2. Verwende anschließend einen Toner, mit dem du dein Gesicht leicht anfeuchten kannst. Auf diese Weise dringt das Serum noch schneller und tiefer in die Haut ein.
  3. Trage nun 3 bis 4 Tropfen des Serums auf dein Gesicht, Hals und Dekolleté auf.
  4. Massiere das Serum sanft in deine Haut ein. Am besten greifst du hierfür sogar zu einem Gesichtsroller oder einem Gua Sha, um dein Gesicht schön zu liften.
  5. Verwende im Anschluss deine gewohnte Gesichtscreme.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jade Roller & Gua Sha Beauty (@jadeandgua)

FAQ

Was ist ein Augenserum?

Ein Augenserum ist ein Serum, das speziell für die Augenpartie geeignet ist. Da die Haut um die Augen herum besonders sensibel ist und sich etwas anders verhält, als beispielsweise die Haut in der T-Zone, benötigt dieser Bereich auch eine besondere Pflege. Die Haut der Augenpartie hat kaum Talgdrüsen, weshalb diese Stelle oft einen Mangel an Fetten und Feuchtigkeit hat. So entstehen häufig Schatten unter den Augen oder Falten. Hast du tiefe Augenringe, Tränensäcke oder Falten um die Augen herum, kannst du ein Augenserum verwenden, um die Haut optimal zu pflegen.

Die Wirkstoffe eines Augenserums sind höher konzentriert, als die einer Augencreme und somit besonders reichhaltig. Während eine Augencreme hauptsächlich an der Oberfläche der Haut wirkt, dringt das Augenserum tief in die Hautschichten ein und regt die Aktivität der Zellen in der Tiefe an. So werden Falten und Augenringe minimiert, die Haut von innen heraus aufgepolstert und du siehst frischer und wacher aus.

Was ist eine Serum Foundation?

Für die Minimalisten und Langschläfer unter euch gibt es die perfekte Lösung: Ein Produkt das sowohl pflegt, als auch korrigiert. Eine Serum Foundation ist eine Mischung aus Make-up Foundation und Gesichtsserum. So braucht ihr nicht zig Produkte am Morgen verwenden, sondern nur noch eines.

Eine Serum Foundation wird wie ein Gesichtsserum mit einer Pipette auf das Gesicht aufgetragen und hat eine flüssige Konsistenz. Die Pflegestoffe ziehen schnell in die Haut ein und sorgen für einen perfekten Hollywood-Glow.

Unsere mit Abstand liebste Serum Foundation ist die Vitalumiére Aqua von Chanel. In acht Nuancen erhältlich sorgt sie für einen tollen Glow, einen frischen Teint und pflegt durch Lotuswasser, Braunalgen-Derivat und Hyaluronsäure. Die Deckkraft ist hier leicht bis mittel.

Serum Foundation Anwendung

  • Reinige dein Gesicht vor der Anwendung deiner Serum Foundation gründlich und trage deine Gesichtscreme VORHER auf.
  • Schüttle die Flasche vor der Benutzung.
  • Gib etwa 2 bis 3 Tropfen der Serum Foundation in deine Handfläche oder dein Make-up Ei.
  • Klopfe die Foundation sanft in die Haut ein und verblende sie gut an den Gesichtsrändern und am Hals.
  • Trage anschließend Bronzer, Rouge und Augen Make-up wie gewohnt auf.

Fazit

Ein Gesichtsserum ist die perfekte Ergänzung deiner Pflegeroutine. Es verwöhnt deine Haut reichhaltig mit intensiven Wirkstoffen und ist dabei deutlich stärker konzentriert als eine Gesichtscreme. Anders als eine Creme dringt ein Serum tief in die Hautschichten ein und regeneriert deine Haut von innen heraus.

Gesichtsseren können verschiedene Funktionen haben. Je nach Wirkstoff können sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, Unreinheiten mindern oder haben sogar einen Anti-Aging Effekt. Egal welches Hautproblem du hast, mit einem Serum lässt sich die Haut optimal pflegen. Also auf ins nächste Skincare-Level mit einem passenden Serum für deine Haut!

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 16

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top