Vitamin C Serum: Die besten Seren im Test 2023

Kyra Piontek
Kyra Piontek

Beauty Editor

Kyra Piontek
Kyra Piontek

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 3. November 2023
🕘 Aktualisiert am 3. November 2023
Vitamin C Serum im Test
Vitamin C Serum im Test

Strahlende, pralle Haut und ein ebenmäßiger Teint: das verspricht Vitamin C und ist deshalb auch fester Bestandteil in unseren Skincare-Routinen. In diesem Artikel zeigen wir dir, welches das beste Vitamin C Serum ist, wie Vitamin C wirkt und worauf du beim Kauf und der Anwendung achten solltest. Unser Testsieger ist das Colibri Skincare Vitamin C Serum geworden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Vitamin C sorgt für straffere, strahlende Haut und einen ebenmäßigen Teint
  • Ein Vitamin C Serum kurbelt die Bildung von Kollagen und Elastin an
  • Setze auf ein Serum mit reiner Vitamin C-Säure für effektive Ergebnisse

Die besten Vitamin C Seren im Test 2023

Platz 1: Colibri Skincare Vitamin C Serum

Colibri Skincare Vitamin C Serum
1.588 Bewertungen
Colibri Skincare Vitamin C Serum
  • 15% reine Vitamin C Säure für beste Ergebnisse
  • Sorgt für strahlendes & ebenmäßigeres Hautbild
  • Minderung von Falten durch prallere Haut

Auch erhältlich hier bei Douglas.

Unser Vitamin C Serum Testsieger: Colibri Skincare Vitamin C Serum. Es hat nicht nur eine hochdosierte Konzentration von 15 Prozent reiner Vitamin C Säure, sondern auch einen idealen pH-Wert. So wirkt das Serum sehr effektiv und sorgt für einen schönen Teint. Bei eher empfindlichen Hauttypen kann die Formulierung jedoch zu stark sein – greife zu einem milderen Serum.

Fakten zum Produkt
  • 15% reine Vitamin C Säure (L-Ascorbic Acid) für effektive Wirkung
  • Kurbelt die Kollagenbildung an und mindert so Falten
  • Hellt Pigmentflecken, Pickelmale und Altersflecken auf
  • Sorgt für einen ebenmäßigeren und strahlenden Teint
  • Hyaluron spendet der Haut reichlich Feuchtigkeit
  • Wirkt antioxidativ und stärkt somit die Sonnencreme
  • Effektiver pH-Wert von 3,5 – 4
  • Vegan
  • Ohne Tierversuche
  • Made in Germany
  • Ohne Parfüm
  • 30 ml
Kundenbewertungen
Auf Amazon erhält das Colibri Skincare Vitamin C Serum eine Gesamtbewertung von 4,4 von 5 Sternen. Das haben die Kunden geschrieben:

Ich benutze das Vitamin C Serum seit gut einem Monat jeden zweiten Morgen unter meiner Tagespflege und dem Sonnenschutz. Ich habe eher trockene, empfindliche Haut, weshalb ich auf viele Produkte mit gereizter Haut reagiere – das Vitamin C Serum vertrage ich allerdings sehr gut. Ich habe gelesen, dass eine frühere Formulierung leicht parfümiert war, deshalb vielen Dank Colibri Cosmetics für die neue Formulierung! Meine Haut ist praller und strahlt mehr, sieht insgesamt einfach frischer aus, zudem hab ich auch weniger Rötungen im Gesicht. Und es reicht wirklich eine kleine Menge, ich gebe es immer gleich auf die noch nasse Haut, so kann es besser einziehen.

Ich liebe die gesamte Produktreihe von Colibri. Nachdem ich schon die Nachtpflege und die Aktivkohlemaske verwende, habe ich mir auch noch das Vitamin C Öl zugelegt. Ich trage es jeden Abend unter der Nachtpflege auf. Man benötigt wirklich nur super wenig, höchstens eine Fingerspitze. Meine Haut ist sehr schnell besser geworden, entzündete Pickelchen haben sich zurück gebildet und die Haut wirkt vitaler. Kann das Öl also nur empfehlen.

Platz 2: Klairs Freshly Juiced Vitamin C Drop

Klairs Freshly Juiced Vitamin C Drop
9.268 Bewertungen
Klairs Freshly Juiced Vitamin C Drop
  • 5% reine Vitamin C Säure für gute Ergebnise
  • Sorgt für strahlendes & ebenmäßigeres Hautbild
  • Milde Formulierung für weniger Reizung

Auch erhältlich hier bei Douglas, hier bei Flaconi und hier bei YesStyle.

Das koreanische Vitamin C Serum von Klairs ist das beste Vitamin C Serum für Einsteiger. Mit 5 Prozent Ascorbinsäure handelt es sich um ein milderes Serum und das Risiko für Irritation ist gering. Dennoch wirkt es effektiv – insbesondere mit dem idealen pH-Wert. Zusätzlich enthält das Serum Peptide, die Falten mindern und die Hautbarriere stärken.

Fakten zum Produkt
  • 5% reines Vitamin C für effektive Wirkung
  • Kurbelt die Kollagenbildung an und mindert so Falten
  • Hellt Pigmentflecken, Pickelmale und Altersflecken auf
  • Sorgt für einen ebenmäßigeren und strahlenden Teint
  • Wirkt antioxidativ und stärkt somit die Sonnencreme
  • Centella Asiatica beruhigt die Haut und lindert Irritationen
  • Peptide sorgen für eine prallere und gestärkte Haut
  • Effektiver pH-Wert von 3,81
  • Made in Korea
  • Enthält ätherische Öle
  • 35 ml
Kundenbewertungen
Auf Amazon erhält das Klairs Freshly Juiced Vitamin C Drop eine Gesamtbewertung von 4,5 von 5 Sternen. Das haben die Kunden geschrieben:

Perfekt auch für meine empfindliche Haut. Nicht zu aggressiv und die Inhaltsstoffe stimmen auch. Koreanische Pflege ist stark im Kommen und dieses Produkt zieht auf alle Fälle in meine Routine mit ein. Bewahre es im Kühlschrank auf, damit es nicht oxidiert.

Das Produkt gefällt mir sehr gut. Es ist leicht und angenehm aufzutragen. Ich selbst habe sehr empfindliche Haut und mische deshalb das Serum zuvor mit meiner Nachtcreme, um Rötungen vorzubeugen. Nach dem Auftragen gibt es ein leichtes Wärmegefühl, das soll laut Hersteller auch so sein. Mein Hautbild hat sich nach den ersten Anwendungen schon leicht verbessert, zumindest sehe ich bei mir weniger Narben.

Platz 3: Mother Nature Cosmetics Vitamin C Serum

Mother Nature Cosmetics Vitamin C Serum
2.859 Bewertungen
Mother Nature Cosmetics Vitamin C Serum
  • 12% Vitamin C Derivat für mildere Formulierung
  • Sorgt für strahlendes & ebenmäßigeres Hautbild
  • Spendet auch reichlich Feuchtigkeit

Das Vitamin C Serum von Mother Nature Cosmetics kommt mit 12 Prozent Vitamin C-Derivat, welches milder zur Haut ist und somit ein niedriges Risiko für Irritationen hat. So eignet es sich wunderbar für empfindliche Haut und Einsteiger. Zusätzlich mit Hyaluronsäure spendet es der Haut reichlich Feuchtigkeit und sorgt für eine gut durchfeuchtete, prallere Haut.

Fakten zum Produkt
  • 12% Vitamin C Derivat wirkt milder, aber hat ein niedrigeres Risiko für Hautirritationen
  • Wirkt antioxidativ und stärkt somit die Sonnencreme
  • Hellt Pigmentflecken, Pickelmale und Altersflecken auf
  • Sorgt für einen ebenmäßigeren und strahlenden Teint
  • Hyaluron und Glycerin spenden der Haut reichlich Feuchtigkeit
  • Made in Italy
  • 30 ml
Kundenbewertungen
Auf Amazon erhält das Mother Nature Cosmetics Vitamin C Serum eine Gesamtbewertung von 4,3 von 5 Sternen. Das haben die Kunden geschrieben:

Durch die täglichen Umwelteinflüsse fühlt sich meine Haut manchmal sehr gestresst an und sieht müde aus. Daher war ich auf der Suche nach einer Pflege, die meinen Teint pflegt und mein Hautbild unterstützt.

Mit dem Vitamin C Serum von Mothers Nature habe ich ein Produkt gefunden, dass meine Haut pflegt. Durch die Pipette lässt sich das Produkt sehr gut dosieren. Das Serum zieht schnell ein und unterlässt kein klebriges Gefühl auf der Haut. Ich habe auch das Gefühl, dass sich durch die Anwendung meine Hautunreinheiten zurückgehen.

Genau wie erhofft! Gleich nach dem Auftragen wird die Haut direkt rosig frisch und bleibt so. Es scheint tatsächlich, als wären kleine Fälschen weg. Man darf nur wenig nehmen, ca 2 Tropfen für das ganze Gesicht, ansonsten cremt man ewig ein. Ich hatte schon unterschiedliche Vitamin C-Seren und dieses gehört zu den besten. ich werde es wieder kaufen! 🙂

Welches Vitamin C Serum ist das Beste?

Das beste Vitamin C Serum ist das Colibri Skincare Vitamin C Serum. Mit 15 Prozent reiner Vitamin C Säure und effektiver Formulierung sorgt es für ein strahlendes und ebenmäßiges Hautbild. Für empfindliche Haut empfehlen wir das Klairs Vitamin C Serum.

Vitamin C Serum Wirkung

Vitamin C gegen Falten

Vitamin C fördert die Kollagenproduktion und je mehr Kollagen, desto elastischer und straffer ist unsere Haut. Kleine Falten und Linien im Gesicht werden bei regelmäßiger Anwendung geglättet, die Haut wirkt praller und jugendlicher.

Vitamin C als Antioxidant

Vitamin C ist ein wirksames Antioxidans, das die Haut vor sogenannten freien Radikalen schützt. Freie Radikale sind instabile Moleküle, die Zellmembranen, Lipide und Proteine zerstören, die für eine gesunde Haut essenziell sind. Freie Radikale entstehen zum Beispiel bei Stoffwechselprozessen oder werden durch Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, Luftverschmutzung oder Nikotin verursacht.

Um unsere Haut gesund zu halten, benötigen wir Antioxidantien wie Vitamin C (von außen und innen), die freie Radikale unschädlich machen und die vorzeitige Hautalterung verhindern.

Vitamin C bei Akne und Hautunreinheiten

Aufgrund seiner antioxidativen Wirkung kann Vitamin C auch Entzündungen hemmen. Hast du also Pickel, Hautunreinheiten und Akne, ist Vitamin C ein zusätzlicher Helfer. Es lindert Mikroentzündungen in der Haut und minimiert die Akne nach und nach. Leidest du unter häufigen Unreinheiten, darf ein Vitamin C Serum also nicht fehlen.

Vitamin C bei Pigmentflecken und Altersflecken

Auch bei sogenannten Hyperpigmentierungen kann Vitamin C helfen. Studien zeigen, dass Vitamin C eine übermäßige Melaninbildung hemmt und deshalb Pigment- und Altersflecken, sowie Pickelmale entgegenwirkt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Angelina Danilova (@angelinadanilova)

Was macht ein gutes Vitamin C Serum aus?

Nach langer Recherche und jahrelangem Austesten haben wir dir die besten Vitamin C Seren zusammengestellt. Dabei haben wir auf folgende Kriterien geachtet:

Wie hoch sollte die Vitamin C-Konzentration in einem Vitamin C Serum sein?

Mehr ist gleich mehr? Nicht unbedingt. Denn ab einem gewissen Wert kann das Risiko für Hautirritationen steigen. Deshalb sollte die Vitamin C-Konzentration bei einem Vitamin C Serum stets unter 25 Prozent liegen.

Grundsätzlich gilt: Je höher die Konzentration, desto effektiver, aber auch reizender die Wirkung. Für besonders empfindliche Haut also besser zu einem Vitamin C Serum mit geringerer Vitamin C-Konzentration (etwa 5 bis 10 Prozent) greifen.

Welche Vitamin C-Art sollte ein Vitamin C Serum enthalten?

Ein gutes Vitamin C Serum enthält reines Vitamin C – auch Ascorbinsäure oder L-Ascorbinsäure genannt. Viele Seren enthalten nur Vitamin C-Derivate, also chemische Abwandlungen, die erst in die aktive Form überführt werden müssen.

Reines Vitamin C wirkt direkt und effektiv auf der Haut, aber kann schneller zu Reizungen führen. Daher eignen sich Vitamin C-Derivate gut für empfindliche Haut.

Welchen pH-Wert sollte ein Vitamin C Serum aufweisen?

Ein Vitamin C Serum sollte einen streng sauren pH-Wert (2-4) aufweisen. Die L-Ascorbinsäure ist wasserlöslich. Um die Ölschicht der Haut zu durchdringen und somit effektiv zu wirken, benötigt es diesen niedrigen pH-Wert.

Wie sollte das Vitamin C Serum verpackt sein?

Ideal für ein Vitamin C Serum sind Braunglas- oder Violettglasflaschen. Diese schützen das Serum vor Licht. Außerdem solltest du dein Serum kühl lagern und die Flasche nach der Benutzung zügig verschließen, damit nicht zu viel Luft an das Serum kommt.

Vitamin C ist ein sehr instabiler Inhaltsstoff, der schnell an der Luft oxidiert. Daher ist eine gute Verpackung und Aufbewahrung wichtig.

Vitamin C Serum Anwendung

Die Anwendung eines Vitamin C Serums ist ganz einfach. Beachte einfach diese Punkte für die besten Ergebnisse:

  1. Verwende das Vitamin C Serum am besten morgens aufgrund der antioxidativen Wirkung. Du kannst es nach belieben aber auch abends auftragen.
  2. Bevor du das Serum auf deine Haut aufträgst, solltest du dein Gesicht gründlich reinigen. So nimmt die Haut das Serum besser auf.
  3. Verwende nicht zu viel Serum. 2 bis 3 Tropfen aus der Pipette genügen bereits. Achtung: Die Haut nicht mit der Pipette berühren, um keine Bakterien in die Flasche zu transportieren.
  4. Trage das Serum auf dein noch leicht feuchtes Gesicht auf und massiere es sanft in die Haut ein.
  5. Sobald das Serum eingezogen ist, kannst du deine gewohnte Feuchtigkeitscreme verwenden.
Verwendest du ein Serum mit reinem Vitamin C, solltest du darauf achten, dass du in der gleichen Routine nicht weitere aktive Inhaltsstoffe wie Retinol oder Fruchtsäurepeeling wie AHA und BHA verwendest. Dies kann empfindliche Haut stark irritieren und zu Reizungen führen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von JISOO🤍 (@sooyaaa__)

Welche Vorteile hat ein Vitamin C Serum?

  • Es schützt die Haut vor freien Radikalen und schädlichen Umwelteinflüssen
  • Vitamin C regt die Kollagenproduktion an und macht die Haut so straffer und elastischer
  • Vitamin C hemmt eine übermäßige Melaninbildung, reduziert Alters- und Pigmentflecken und macht den Teint ebenmäßiger
  • Es schützt die Haut vor UV-Strahlung und ist in Kombination mit einer Sonnencreme ein super Schutz vor Hautalterung
  • Vitamin C hat eine entzündungshemmende Wirkung und reduziert Pickel, Unreinheiten und Akne
  • Ein Vitamin C Serum versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und hält sie weich und geschmeidig

Vitamin C Serum Erfahrung

Unser Redakteur Daniel greift gerne mal zu einem Vitamin C Serum und hat gute Ergebnisse erzielt. Das sind seine Erfahrungen:

Meine Haut tendiert immer dazu, nach Pickeln dunkle Pickelmale zu hinterlassen, die schwer weggehen. Auf der Suche nach einem guten Mittel gegen meine Narben bin ich auf Vitamin C gestoßen. Seither verwende ich öfters ein Vitamin C Serum und habe tolle Ergebnisse erzielt.

Bei einer kontinuierlichen Anwendung merke ich immer, dass nicht nur meine Pickelmale aufgehellt werden und schneller verschwinden, sondern dass meine Haut einen schönen und gesunden Glow hat, sowie das Hautbild viel ebenmäßiger geworden ist. Außerdem sieht meine Haut auch praller und straffer aus als sonst.

Der Grund, warum ich ein Vitamin C Serum nicht ständig anwende, ist der typische Vitamin C Geruch. Es wird oft als metallisch oder „elektrisches Hotdog-Wasser“ beschrieben, was ich so zustimmen kann.

Auch sollte man aufpassen, das Serum rechtzeitig aufzubrauchen, da der Inhaltsstoff Ascorbinsäure schnell oxidiert und somit nicht mehr effektiv ist. Dies erkennst du an der Färbung des Serums.

Unsere Redakteurin Jaike greift sogar täglich zu Vitamin C und sagt:

Ich werde in wenigen Tagen 27 und lege jetzt wirklich extrem großen Wert auf hochwertige und richtige Hautpflege – und das sieht man tatsächlich auch (wir kehren mal kurz beiseite, dass Eitelkeit eine Todsünde ist :D).

Vitamin C ist bereits seit etwa 3 Jahren ganz fest in meine Routine verankert. Morgens verwende ich unter meiner Feuchtigkeitscreme ein Hyaluronserum und abends ein Vitamin C Serum. So klappt es für mich einfach am besten. Meine Haut wird bestens versorgt, ist rein und frei von jeglichen sichtbaren Falten.

Vitamin C empfehle ich auch grundsätzlich an Freunde weiter.

FAQ

Für was ist Vitamin C Serum gut?

Ein Vitamin C Serum sorgt für ein strahlendes, ebenmäßigeres und pralleres Hautbild. Hierfür kurbelt es die Bildung von Kollagen und Elastin an, hellt Hyperpigmentierung auf, mindert Rötungen und wirkt antioxidativ.

Was ist das beste Vitamin C Serum?

Das beste Vitamin C Serum ist das Colibri Skincare Vitamin C Serum aufgrund der effektiven Formulierung. Es setzt nicht nur auf 15 Prozent reine Vitamin C Säure, sondern auch auf weitere pflegende Inhaltsstoffe für ein tolles Ergebnis.

Wann sollte man Vitamin C Serum benutzen?

Ein Vitamin C Serum sollte am besten immer morgens angewendet werden. Vitamin C wirkt antioxidativ und boostet Sonnencremes, wodurch es ein super Schutz gegen Hautalterung ist.

Ist Vitamin C Serum gut fürs Gesicht?

Ein Vitamin C Serum ist sehr gut für das Gesicht, da es für einen strahlenden und ebenmäßigeren Teint sorgt, sowie die Bildung von Kollagen und Elastin anregt. Somit sorgt ein Vitamin C Serum für ein strahlendes und jugendliches Gesicht.

Welches Vitamin C ist das beste für die Haut?

Das beste Vitamin C ist die L-Ascorbinsäure, welches auch als das reine Vitamin C gilt. Dieses sorgt für die tollen Wirkungen, da es effektiv wirkt. Jedoch kann dieses auf der anderen Seite schneller zu Reizungen führen. Bei Vitamin C-Derivaten ist das Risiko für Irritationen geringer, aber dafür wirken diese nicht so stark wie die reine Vitamin C Säure.

Vitamin C ist ein super Pflege-Booster für unsere Haut. Wenn du regelmäßig deine Haut mit einem hochwertigen Vitamin C Serum versorgst, hältst du sie strahlend und jugendlich – unsere Redakteure Daniel und Jaike möchten nicht mehr auf sie verzichten. Unser Vitamin C Serum Testsieger ist das Colibri Skincare Vitamin C Serum.

 

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.1 / 5. Anzahl Bewertungen: 29

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.