Panasonic ER-DGP82 Test: So gut ist der Haarschneider

Daniel Weimer
Daniel Weimer

Beauty Editor

Daniel Weimer
Daniel Weimer

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 19. Juni 2023
🕘 Aktualisiert am 19. Juni 2023
Panasonic ER-DGP82 Test
Panasonic PR
Panasonic ER-DGP82 Test
Panasonic PR

Der Panasonic ER-DGP82 ist eine Profi-Haarmaschine, die auch als Barttrimmer Ansehen gewonnen hat. Aber wie gut ist sie wirklich? Wir haben die genauen Fakten sowie Erfahrungsberichte von Kunden unter die Lupe genommen und vergleichen den Haarschneider mit seinem Nachfolger. Spoiler: Der Panasonic ER-DGP82 ist überzeugend leistungsstark!

Das Wichtigste in Kürze

  • Der ER-DGP82 wurde vom verbesserten Nachfolger ER-DGP84 ersetzt
  • Leistungsstarker Motor, der bis zur letzten Minute nicht nachgibt
  • Sehr beliebte Haarschneidemaschine & Bartschneider

Panasonic ER-DPG82 im Test

Panasonic HSM ER-DGP84
852 Bewertungen
Panasonic HSM ER-DGP84
  • Schnelle Rasur auf 0,8 bis 25 mm
  • Scharfe Klingen für gründliche Rasur
  • 50 Minuten Akkulaufzeit & Netzbetrieb

Mit der Investition in den Panasonic HSM ER-DGP82 bekommst du einen sehr hochwertigen und leistungsstarken Trimmer, der das Rasieren von Kopf und Bart in wenigen Zügen ohne Probleme hinbekommt. Kein Wunder, dass er auch von Friseuren gerne verwendet wird.

Fakten zum Gerät
  • 4,5 Zentimeter breiter und hochwertiger Scherkopf
  • Karbon/Titan-Beschichtung des Schermessers reduziert Reibung und Hitzeentwicklung
  • X-förmiger Schermesser erfasst die Haare sehr gut und sorgt so für eine gründliche Rasur
  • Konstanter Schneideleistung (62.000 Haare pro Sekunde) unabhängig von Akkustand und Haardichte
  • Drehregler mit 5 verstellbaren Schnittlänge von 0,8 bis 2 mm
  • 3 Kammaufsätze mit 3-25 mm Schnittlänge
  • Für Bart-, Kopf- und Körperhaar geeignet
  • Kann kabellos als auch mit Kabel angewendet werden
  • Kabellose Anwendung bis zu 50 Minuten
  • Vollständig geladen in 1 Stunde
  • 2 Jahre Garantie
  • 225 g
  • 100-240V

Lieferumfang

  • 1x Haarschneidemaschine
  • 3x Kammaufsätze (3-4, 6-9 und 12-15 mm)
  • 1x Ladestation
  • 1x Netzteil-Ladegerät
  • 1x Reinigungsbürste
  • 1x Aufbewahrungsbeutel aus Samt
  • 1x Öl

Rasierleistung

Der Panasonic kriegt selbst dickeres Haar geschnitten, ohne öfters über dieselbe Stelle zu müssen oder dass es ziept. Dabei soll er 62.000 Haare pro Sekunde schneiden können, welche die Leistungsstärke der Maschine erklärt.

Im Panasonic ER-DGP82 ist ein Linearmotor eingebaut. Dieser sorgt dafür, dass die Leistung unabhängig der Haardicke und dem Akkustand ist. Dadurch kann selbst bei sehr dicken und widerspenstigem Haar mit höchster Power geschnitten werden sowie bis zur letzten Sekunde der Akkulaufzeit.

Scherkopf

Die 4,5 Zentimeter breiten Klingen von Panasonic ER-GDP82 sind aus Diamantstahl sowie mit Titan beschichtet. Somit sind sie Klingen sehr hochwertig, haben eine lange Haltbarkeit und bleiben lange scharf. Das Besondere an den Klingen ist außerdem, dass sie x-förmig angeordnet sind, was für eine sehr gründliche Rasur sorgt.

Ohne Aufsatz kommt das Gerät auf eine Schnittlänge von 0,8 Millimeter und mit Aufsätzen bis zu 15 Millimeter. Mit dem verstellbaren Rad kannst du die Längen von 0,8 bis 2 Millimeter in 5 Stufen einstellen. Für die restlichen Längen benötigst du die Kammaufsätze. Mit den Kammaufsätzen und dem Verstellen des Rads können die Zwischenlängen eingestellt werden.

Eine Carbon-Titan-Beschichtung reduziert auch unangenehme Hitzeentwicklung und Reibung, wodurch sich der Verschleiß zum Vorgängermodell verbessert hat.

Design

Der Panasonic Haarschneider ist gut verarbeitet und dank des gummierten Griffs liegt er gut in der Hand. Mit seinen 245 Gramm ist er im Gegensatz zu herkömmlichen Barttrimmer schon deutlich schwerer. Angeschaltet ertönt ein angenehmes Surren wie beim Friseur.

In der Mitte des Geräts befindet sich das Rad zum Einstellen der Schnittlänge, welche sich einfach bedienen lässt und einrastet. Somit ist ein versehentliches Verstellen der Schnittlänge nicht möglich.

Der Panasonic weist außerdem eine LED-Anzeige auf, an der du erkennen kannst, ob der Akku voll oder leer ist oder geladen wird.

Akku

Der Panasonic ER-DGP82 kommt mit einem Lithium-Ionen-Akku, der 50 Minuten kabellos genutzt werden kann, nachdem du ihn für 1 Stunde aufgeladen hast. Somit ist die Akku-Leistung nicht unbedingt das Gelbe von Ei, aber dafür kannst du ihn auch mit Kabel anwenden – ein großer Pluspunkt.

Zubehör

Da du den Haarschneider auch mit Netzbetrieb verwenden kannst, ist es von Vorteil, dass das Ladekabel sehr lang ist – um genau zu sein 3 Meter. Neben dem Ladekabel ist auch eine Ladestation im Set enthalten.

Da die Panasonic Haarschneidemaschine nicht wasserdicht ist, ist die Reinigung mit einer Reinigungsbürste nötig, die auch im Set dabei ist. Zur Wartung der Klingen wird auch ein Maschinenöl mitgeliefert.

Die 3 Kammaufsätze haben jeweils 2 verschiedene Längen (3-4, 6-9 und 12-15 mm). Dabei musst du diese einfach nur umdrehen. Hierfür lassen sich die Aufsätze einfach anbringen und sitzen fest. Wegen des Mangels an Längeneinstellungen kannst du einen schönen Verlauf sowohl im Bart als auch am Kopf nicht so leicht kreieren.

Ein großer Vorteil vom Panasonic ER-DGP82 ist, dass die wichtigsten Teile (Scherkopf, Kammaufsätze und Öl) einfach als separate Ersatzteile zu bekommen sind:

Reinigung und Wartung

Der Panasonic ist nicht wasserdicht, wodurch eine Reinigung mit Wasser nicht möglich ist. Hierfür musst du auf die mitgelieferte Reinigungsbürste setzen. Außerdem lässt sich der Scherkopf einfach abnehmen, wodurch das Reinigen unter der Klingen erleichtert wird.

Mit dem mitgelieferten Öl kannst du die Klingen ölen, um vorzeitigem Verschleiß vorzubeugen.

Was kann der Panasonic ER-DGP82?

Haare schneiden

Willst du deine Haare schnell und gründlich rasieren? Dann triffst du mit dem Panasonic ER-DGP82 eine sehr gute Wahl. Durch den leistungsstarken Motor und die hochwertigen und breiten Klingen ist das Haare schneiden schnell mit gleichmäßigem Ergebnis erledigt.

Mit dem Panasonic lässt sich nur bis zu einer Längen von 15 Millimetern rasieren. Wünschst du dir, eine längere Schnittlänge, empfiehlt sich der Griff zum Nachfolger, der bis zu 25 Millimeter rasiert.

Bart trimmen

Auch als Barttrimmer ist der Panasonic ER-DGP82 beliebt geworden. Für den Bart kannst du die Haarschneidemaschine sehr gut zum Trimmen verwenden. Für Feinarbeiten und Konturen ist er eher weniger geeignet, da erst bei einer Länge von 0,8 Millimeter beginnt und einen recht breiten Scherkopf mit 4,5 Zentimeter hat.

Dank der Leistungsstärke des Haarschneiders ist das Trimmen des Bartes auch bei dickeren Haaren schnell und gründlich ohne Ziepen erledigt. Da die Klingen abgerundet sind, schneiden sie nicht in die Haut, was bei anderen Geräten aufgrund der scharfen Klingen der Fall sein kann.

Panasonic ER-DGP82 Erfahrungen

Remo vom YouTube-Kanal Wunschgetreu hat den Pansonic ER-DGP82 selber getestet und berichtet von seinen Erfahrungen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Amazon hat der Panasonic HSM ER-DGP82 bei 7.538 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,7 von 5 Sternen. Die Erfahrungen der Kunden sind durchweg positiv. Das haben die Kunden geschrieben:

Sicher. Es gibt Haarschneider für unter €20,00.
Dann bekomme ich auch nur einen Haarschneider für unter €20,00!

Da ich mir seit Jahren die Haare selber schneide, wollte ich nach zahllosen „günstigen“ Geräten (bis €60,00) mal etwas vernünftiges haben. Nach intensiver Recherche bin ich auf den Haarschneider von Panasonic gestoßen.

Was soll ich sagen? – Ich habe den Kauf nicht bereut! Die Schneidleistung ist „atemberaubend“! Kein Vergleich zum billigen Drogerie- Haarschneider!

Der Akku hält sehr lange. Sollte die Akkukapazität einmal nicht ausreichen, kann der Haarschneider mit einem sehr langen Netzkabel per Steckdose weiter genutzt werden.
Ist mir bisher allerdings noch nicht passiert.

Die Schneidleistung bleibt bis zum letzten Rest Strom gleichbleibend, dank des linearen Motors.
Kein Reißen, kein Ziepen! Die Haare werden sehr gleichmäßig gekürzt. Ich brauche mit dem Haarschneider auch nicht 20 Mal über dieselbe Stelle fahren.

Durch die sehr feinen Einstellungsmerkmale kann ich die Haare wirklich im 1- Millimeter-Bereich kürzen.
Dadurch kann ich sehr feine Übergänge in der Haarlänge schaffen.

Kein Vergleich zu den Billig-Haarschneidern, bei denen ich oft nur eine Abstufung alle 3-Millimeter habe. Auch jetzt nach längerer Nutzung ist sowohl die Schneidleistung als auch die Qualität des Akkus unverändert gut geblieben!

Wer einen professionellen und langlebigen Haarschneider mit überragender Schneidleistung sucht, kann hier bedenkenlos zugreifen.

Ich benutzte den Panasonic HSM ER-DGP82 zum trimmen meines Bartes für einen 3-Tage-Bart Look.
Somit habe ich ihn regelmäßig 2-3 mal die Woche im Einsatz.

Bei meinem vorherigen Trimmer (Philips Multigroom) bin ich in letzter Zeit immer unzufriedener geworden, da man mit diesem immer mehrmals über die gleiche Stelle musste, um alle Barthaare zu erwischen.
Dieses Problem stellt sich beim Panasonic schon gleich gar nicht. i.d.R. reicht hier ein Zug, somit bin ich mit der Schnittleistung mehr als zufrieden.
Man merkt der Maschine schon an, dass es eigentlich ein Gerät für den Friseursalon ist.
Die Verarbeitung ist sehr solide und er liegt gut in der Hand. Die Geräuschkulisse hat mich dann doch überrascht. Für die Leistung, die dieser Rasierer abliefert, ist er angenehm leise.

Da die Aufsätze immer wieder bemängelt werden, kann ich dazu nur Folgendes sagen. Klar liefert der Panasonic nicht so viel Zubehör wie andere Geräte. Aber man muss sich im Klaren sein, für was man sich einen solchen Trimmer anschafft. Mir reichen die mitgelieferten Aufsätze.

[…]

Zum Thema Wärmeentwicklung der Klinge. Diese wird recht schnell warm, jedoch bei mir bisher nie so, das ich die Rasur unterbrechen musste, weil es zu unangenehm wurde.

Fazit:
Alles in allem bin ich trotz der doch sehr hohen Anschaffungskosten sehr zufrieden mit dem Gerät. Was die Langlebigkeit angeht, bleibt abzuwarten, ob sich der hohe Preis auch hier rechtfertigt.

Panasonic ER-DGP82 Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Sehr hochwertig verarbeitet
  • Sehr gute Rasierleistung
  • Liegt gut in der Hand
  • Viel Zubehör
  • 3 Kammaufsätze bis 15 mm
  • Aufgeladen in 1 Stunde
  • Mit Netzbetrieb
  • Sehr hochwertige Klingen aus Diamantstahl und Titan
  • Angenehmes Surren
  • Ersatzteile erhältlich

Nachteile

  • Wenige Längeneinstellung (0,8 bis 15 mm)
  • Kabellose Anwendung von 50 Minuten recht kurz
  • Nicht für Konturen geeignet
  • Teuer
  • Wiegt etwas mehr

Panasonic ER-DGP82 oder 84

Die Panasonic Haarmaschine ER-DGP82 wurde zum Auslaufmodell und hat einen Nachfolger – und zwar den ER-DGP84. Die beiden sind sehr ähnlich und unterscheiden sich in nur wenigen Punkten voneinander:

  • Der Nachfolger hat einen zusätzlichen Kammaufsatz mit 19 und 25 Millimetern
  • Der Nachfolger hat ein verbessertes Schersystem
  • Der Nachfolger wiegt 20 Gramm weniger
  • Der Nachfolger kostet ca. 20 Euro mehr

FAQ

Welche ist die beste Profi Haarschneidemaschine?

Die beste Profi Haarschneidemaschine ist die Panasonic ER-DGP82. Mit seinem breiten Klingen und leistungsstarken Motor ist das Schneiden der Haare schnell und ohne Ziepen erledigt. Dabei schneidet er von 0,8 bis 15 Millimeter.

Welcher Haar- und Bartschneider ist der Beste?

Der beste Haar- und Bartschneider ist der Panasonic ER-DGP82, der sich dank seiner starken Rasierleistung sowohl zum Schneiden der Kopfhaare eignet als auch zum Trimmen vom Bart. Das Schneiden geht schnell und sehr gründlich vonstatten.

Fazit

Der Panasonic ER-DGP82 Haarschneider wird nicht ohne Grund auch von Friseuren verwendet. Die Profi-Haarschneidemaschine überzeugt mit einem leistungsstarken Motor, der bis zum Leergehen des Akkus nicht nachgibt. Mit den hochwertigen und breiten Klingen ist das Schneiden der Haare einfach und schnell erledigt.

Er sorgt auch problemlos für einen schnell getrimmten 3-Tage-Bart, ohne Ziepen oder Verletzungen. Trotz des höheren Preises sind wir der Meinung, dass sich die Investition in den Panasonic ER-DGP82 lohnt.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.