Brooklyn Blade Test: So gut ist der Barttrimmer wirklich

Daniel Weimer
Daniel Weimer

Beauty Editor

Daniel Weimer
Daniel Weimer

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 20. Juni 2023
🕘 Aktualisiert am 20. Juni 2023
Brooklyn Blade Barttrimmer Test
PR/Brooklyn Soap Company
Brooklyn Blade Barttrimmer Test
PR/Brooklyn Soap Company

Ein guter Barttrimmer mit Barbershop-Feeling für Zuhause? Das verspricht dir der hochwertige Brooklyn Blade, aber wie gut ist er wirklich? Wir zeigen dir die genauen Fakten des Brooklyn Blade Barttrimmers, welche Erfahrungen Kunden gesammelt haben, ob der Trimmer sich für dich eignet und welche Alternativen es gibt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Brooklyn Blade hat einen sehr guten Akku und gute Trimmleistung
  • Der Barttrimmer ist nur für simples Trimmen und Konturen geeignet
  • Er kommt mit wenigen Längeneinstellungen & Zubehör

Brooklyn Blade im Test

Brooklyn Soap Company Blade Barttrimmer
673 Bewertungen
Brooklyn Soap Company Blade Barttrimmer
  • Mit 5 Aufsätzen (2-10 mm)
  • 3 Stunden kabellose Anwendung
  • Aus hochwertigen Edelstahl & Aluminium
Fakten zum Gerät
  • Rasiert auf 0,5 mm ohne Aufsatz
  • Kommt mit 5 Kammaufsätze (2, 3, 4, 7 & 10 mm)
  • Kabellose Anwendung bis zu 3 Stunden
  • Vollständig geladen in 2 Stunde
  • Selbstschärfende Klingen und lebenslange scharfe Klingen
  • Aus Aluminium und Edelstahl
  • Aufladung von 5 Minuten für eine schnelle Anwendung
  • Ist nicht wasserdicht
  • Garantie von 2 Jahren

Lieferumfang

  • 1x Barttrimmer
  • 5x Kammaufsätze (2- 10 mm)
  • 1x Schutzabdeckung
  • 1x Leichtmaschinenöl
  • 1x Reinigungsbürste
  • 1x USB-Ladekabel ohne Stecker

Design

Bereits an der Verpackung erkennt man die Hochwertigkeit des Brooklyn Blades. Sie ist sehr schlicht und edel gehalten. Mit dem Design des Geräts wirkt er wie ein Trimmer vom Barber, bei dem man richtig Lust auf das Trimmen bekommt.

Der Trimmer selbst besteht aus Edelstahl und Aluminium, wodurch er sehr hochwertig ist und sich gut in der Hand anfühlt. Durch das verarbeitete Metall liegt der Trimmer gut in der Hand trotz der etwas kleinen Größe im Vergleich zu anderen Barttrimmern.

Zubehör

Im Set des Brooklyn Blades mit dabei sind 5 Kammaufsätze mit den Längen von 2 bis 10 mm. Diese sind jedoch aus Plastik, die nicht so einen hochwertigen Eindruck erwecken wie der Trimmer. Dafür lassen diese sich sehr einfach anbringen und sitzen fest.

Zusätzlich gibt es noch ein Leichtmaschinenöl, mit dem der Trimmer geölt werden kann. So nutzen sich die Klingen nicht so schnell ab.

Eine Reinigungsbürste wird mitgeliefert, mit der du den Trimmer nach der Rasur gut von den Haaren befreien kannst. Da das Gerät nicht wasserdicht ist und daher nicht unter Wasser gehalten werden kann, ist die Reinigung mit der Reinigungsbürste die einzige Möglichkeit zum Säubern.

Anstelle eines Ladegeräts ist nur ein Ladekabel mit USB-Anschluss im Set enthalten. Mit den vielen Netzsteckern, die die meisten zu Hause liegen haben, kann das Ladekabel genutzt werden. Auch zum Aufladen am Laptop zum Beispiel kann der USB-Ladekabel verwendet werden.

Im Set ist auch leider keine Tasche für das Gerät oder ein Beutel für das Zubehör enthalten. Das kann man für den Preis schon erwarten.

Akku

Der Akku vom Brooklyn Blade kann sich sehen lassen. Mit einer Akkulaufzeit von 3 Stunden zählt er zu den besten Trimmern auf dem Markt. Somit musst du nur sehr selten aufladen. Dafür muss er aber 2 Stunden aufgeladen werden, wenn der Akku leer ist.

Leider gibt es auch keine Anzeige über den genauen Akkustand. Das heißt, dass der Trimmer mitten beim Trimmen ausgehen kann, wenn du nicht mit dem Laden aufgepasst hast. Dafür kann aber die Schnelllade-Funktion aushelfen. Hierfür musst du das Gerät nur 5 Minuten aufladen, um es wieder für paar Minuten verwenden zu können.

Klinge

Die Klinge vom Brooklyn Blade ist gut verarbeitet und als klare Kante erkennbar, wodurch du immer gut sehen kannst, wo du mit dem Trimmer ansetzt. Dies ist besonders vorteilhaft für Feinarbeiten wie Konturen oder zum Stutzen von längeren Bärten.

Rasierleistung

Die Rasierleistung vom Brooklyn Blade kann überzeugen. Er erfasst die Haare gut, sodass wenige Züge nötig sind. Bei kürzeren und härteren Barthaaren braucht der Trimmer doch mehr Züge. Zum Ziepen der Haare soll es nie kommen. Rasierleistung ist gut, aber schneidet nicht besser ab als günstigere Barttrimmer im 50€ Bereich.

Der Bart lässt sich mithilfe der Kammaufsätzen aus Plastik gut und schnell trimmen. Mit den Längen von 0,5 bis 10 mm trimmt er jetzt nicht super kurz oder lang, wo andere Barttrimmer deutlich mehr zu bieten haben.

Angeschaltet erklingt ein angenehmes und konstantes Surren mit leichter Vibration in der Hand. Da die Aufsätze und Längeneinstellungen sehr mager in der Auswahl sind, sind die Funktionen des Brooklyn Blades auf die Basics beschränkt. Neben dem Trimmen mit den 5 Kammaufsätzen von 2 bis 10 mm kann er noch für gute Konturen sorgen und zum Stutzen mit einem zusätzlichen Bartkamm.

Der Brooklyn Blade ist nicht wasserdicht, was ein weiterer Nachteil ist. Somit lässt er sich nicht für eine Nassrasur anwenden oder unter dem Wasserhahn einfach reinigen. Zum Reinigen wird die mitgelieferte Reinigungsbürste benötigt. Dafür lassen sich die Kammaufsätze ohne Probleme mit Wasser reinigen.

Brooklyn Blade Erfahrungen

Matthias vom YouTube-Kanal Männerbart hat den Brooklyn Blade selbst getestet und berichtet in diesem Video über seine Erfahrunge mit dem Barttrimmer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf Amazon hat der Brooklyn Soap Company Blade Barttrimmer bei 406 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,2 von 5 Sternen. Die Erfahrungen der Kunden sind gemixt und das haben sie geschrieben:

Ich habe in meinem Leben bereits viele Trimmer besessen und das ist leider einer, der mir leider am wenigsten gefallen hat. Um eine saubere Bartkante zu bekommen, muss man mehrfach über die Linie fahren, sodass die Gefahr des Verschneidens vorprogrammiert ist; man hat auch kein sauberes Schnittbild, keine saubere Linie.

Der Trimmer ist lediglich dazu geeignet, den Bart an sich zu trimmen, wobei ich hier nicht von Stärke sprechen möchte. Grobes, dichtes Haar wird gut weggeschnitten. Feines Haar dagegen kann man nicht gut wegschneiden bzw. einen Verlauf bekommt man nicht gut hin mit den mitgelieferten Aufsätzen.

Insbesondere kann man keine Aufsätze von anderen Herstellern drauf machen, was ein großes Manko ist. Es ist kein 1 mm Aufsatz vorhanden, wobei seitens des Herstellers behauptet wird, ohne Aufsatz würde man einen Millimeter schneiden, was de facto nicht stimmt. Man schneidet 0,5 mm, dreht man die Klinge um, fast auf 0.

Der Trimmer eignet sich für Leute, die ihren 3-7 Tage Bart trimmen möchten und auf saubere Kanten keinen großen Wert legen. Auf scharfkantige Linien und einen schönen Verlauf kann man sich mit dieser Maschine allerdings nicht freuen. Da würde ich zur teureren Konkurrenz greifen.

Brooklyn Blade Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Schönes Design
  • Aus Edelstahl und Aluminium verarbeitet
  • Klinge klar erkennbar
  • Liegt gut in der Hand
  • Starker Akku mit 3 Stunden Akkulaufzeit
  • 5 Minuten Schnelllade-Funktion
  • Gute Rasierleistung
  • 5 Kammaufsätze (2-10 mm)

Nachteile

  • Keine eingebaute Längeneinstellung
  • Keine Tasche oder Beutel als Zubehör
  • USB-Ladekabel
  • Keine Akkuanzeige
  • Nicht wasserdicht

Brooklyn Blade Alternative

Bist du auf der Suche nach einem guten Barttrimmer und der Brooklyn Blade hat dicht nicht überzeugt? Dann gibt es einige gute Alternativen, die mit mehr Längeneinstellungen, Aufsätze und Funktionen überzeugen können:

Angebot
Braun BT7340 Barttrimmer 7
1.319 Bewertungen
Braun BT7340 Barttrimmer 7
  • 39 Längeneinstellungen für gewünschte Länge
  • Verschiedene Aufsätze für präzise Konturen
  • Langanhaltender & schnell aufgeladener Akku

Der Braun BT7340 Barttrimmer zählt zu den besten Barttrimmer auf dem Markt. Mit seinen verstellbaren 39 Längen und hochwertigen Aufsätzen sorgt er für eine einfache Anwendung für verschiedene Bart-Styles. Er überzeugt zudem mit einem langanhaltenden Akku und sehr guter Trimm-Leistung.

Fakten zum Gerät
  • 39 Längeneinstellungen von 0,5 bis 20 mm in 0,5-mm-Schritten
  • Anpassungsfähiger Motor passt sich an jeden Barttyp an
  • Kabellose Anwendung bis zu 100 Minuten
  • Vollständig geladen in 1 Stunde
  • Aufladung von 5 Minuten für eine schnelle Anwendung
  • 100% Wasserdicht für einfache Reinigung & Anwendung unter der Dusche
  • Garantie von 5 Jahren, wenn er auf braun.de registriert wird
  • Inklusive Gillette Fusion5 ProGlide Rasierer

Lieferumfang

  • 1x Barttrimmer
  • 2x verstellbare Kammaufsätze (3-11 und 13-21 mm)
  • 1x Mini-Präzisionsscherkopf
  • 1x Detail-Trimmerkopf
  • 1x Gillette Rasierer
  • 1x Aufbewahrungsbeutel
  • 1x Reinigungsbürste
  • 1x Netzteil-Ladegerät
Kundenbewertungen
Auf Amazon hat der Braun BT7340 Barttrimmer 7 bei 14.066 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,5 von 5 Sternen. Das haben die Kunden geschrieben:

Ich habe mir dieses Gerät zum regelmäßigen Trimmen meines 3-Tage-Bartes gekauft. Auch das Schären von Kopfhaaren war ein geplantes Einsatzgebiet. Das Gerät ist leicht und liegt gut in der Hand. Nach ca. 1h war das Gerät komplett geladen und fertig für den Einsatz.

Der Einsatz des Gerätes erfolgte ohne Aufsätze, um einen möglichst kurzen Schnitt zu erhalten. Auf dem Kopf gleitet das Gerät problemlos durch mein bis dato ca. 1 cm langes Kopfhaar und leistet saubere Arbeit. Auch das anfängliche Rasieren des Bartes lief problemlos.

Dann kamen allerdings die feinen Haare an den Lippen und Mundwinkeln. Und Schwupps erstmal in die Lippe geschnitten. Unangenehm, aber nicht ungewöhnlich an diesen Stellen. Daher mal einen dieser Aufsätze zum Trimmen und Konturieren ausgepackt und ausprobiert. Und was soll ich sagen, klappte sehr viel besser.

Allerdings ist auf Grund der viel zu kleinen Scherfläche (höchstens 1 cm) ein deutlich höherer Zeitaufwand erforderlich. Das Ergebnis ist dann allerdings sehr gut. Für meinen Geschmack könnte die Scherfläche allerdings 3-4 fach größer ausfallen. Aber gut.

Nach dem trockenen Rasieren kam der als Bestandteil des Angebotes mitgelieferte Gilette Fusion zum Einsatz. Alter Vatter …. der flutscht ohne merklichen Widerstand durch die Stoppeln und hinterlässt nichts als seidenweiche Haut. Wahnsinn.

Im Großen und Ganzen bin ich super zufrieden mit diesem Set. Und wenn es 2 Jahre durchhält, gibt es auch an der Preis-Leistung nichts zu mäkeln. Von mir gibt es für dieses Set bei einem Preis um die 50 EUR eine ganz klare Kaufempfehlung.

Video
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FAQ

Welcher ist der beste Barttrimmer?

Der beste Barttrimmer ist der Braun BT7340. Mit seinen verstellbaren Längen und mehreren Aufsätzen sorgt er für eine einfache Anwendung für verschiedene Bart-Styles. Er überzeugt zudem mit einem langanhaltenden Akku und sehr guter Trimm-Leistung.

Was ist der Unterschied zwischen Bartschneider und Haarschneider?

Im Vergleich zum Trimmen des Bartes wird für das Trimmen der Kopfhaare mehr Power benötigt. Daher haben Haarschneider meist einen leistungsstärkeren Motor und breite Klingen als ein Bartschneider.

So kann die Rasur des Kopfes schneller und gründlicher vonstatten gehen. Zum Trimmen des Bartes reicht ein herkömmlicher Barttrimmer völlig aus. Willst du den Barttrimmer auch für die Kopfrasur verwenden, eignet sich ein Multigroomer mit passender Ausstattung.

Welcher Bartschneider für Dreitagebart?

Mit dem Braun BT7340 Bartschneider kannst du dank der verstellbaren Längen deinen Dreitagebart auf die gewünschte Länge kürzen, für Verlauf und präzise Konturen sorgen. Er überzeugt außerdem mit seinem langanhaltenden Akku und sehr guter Trimm-Leistung.

Fazit: Wie gut ist der Brooklyn Blade wirklich?

Suchst du einen hochwertigen Barttrimmer mit Barbershop-Feeling und dich stört die geringe Auswahl an Längeneinstellungen nicht, dann wirst du sehr viel Freude mit dem Brooklyn Blade haben. Während sich der Brooklyn Blade eher für Basics eignet, kannst du für mehr Längeneinstellungen, hilfreiche Aufsätze und Funktionen auf den Braun BT7340 zurückgreifen.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.