Beste Creme gegen Pigmentflecken: Testsieger 2023

Jaike Zobel
Jaike Zobel

Beauty Editor

Jaike Zobel
Jaike Zobel

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 10. Februar 2024
🕘 Aktualisiert am 10. Februar 2024
Beste Gesichtscreme gegen Pigmentflecken Testsieger
Amazon
Beste Gesichtscreme gegen Pigmentflecken Testsieger
Amazon

Du hast Pigmentflecken auf deinem Gesicht entdeckt und möchtest sie schnellstmöglich loswerden? Oder ihnen vorbeugen? Wir zeigen die beste Creme gegen Pigmentflecken und in welchen Fällen sie wirklich etwas bringt. Unsere Devise geben wir dir schon vorab mit an die Hand: Gegen die Kombi aus der Colibri Retinolcreme und einer guten Sonnencreme kommt kaum eine Pigmentstörung an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Nicht alle Pigmentflecken können mit Cremes gemindert werden
  • Anti-Pigmentflecken Cremes wirken vor allem gegen neue Flecken
  • Der beste Wirkstoff gegen Pigmentflecken ist Retinol

Beste Creme gegen Pigmentflecken 2023

Platz 1: Colibri Skincare Retinol Nachtpflege

Colibri Retinol Nachtcreme
2.042 Bewertungen
Colibri Retinol Nachtcreme
  • Pflegt und stärkt die Haut
  • Regt die Kollagenproduktion an
  • Sorgt für einen ebenmäßigen Teint

Auch erhältlich hier bei Douglas.

Direkt vier Fliegen mit einer Klappe schlagen? Schaffst du mit der Retinol Nachtcreme von Colibri. Sie vermindert Pigmentflecken und beugt ihnen vor, während sie zeitgleich die Hautbarriere stärkt, Feuchtigkeit spendet und der Faltenbildung effektiv entgegenwirkt. Die perfekte Pflege, um mit frischem Teint aufzuwachen.

Fakten zum Produkt
  • Glycerin und Hyaluron spenden Feuchtigkeit
  • Mandel-, Sonnenblumen-, Argan- und Jojobaöl pflegen die Haut, stärken die Hautbarriere und spenden Vitamin E
  • Sheabutter und Ceramide stärken die Hautbarriere
  • Retinol fördert die Kollagenproduktion
  • Panthenol beruhigt die Haut bei Irritationen
  • Ohne Parfüm
  • Vegan und ohne Tierversuche
  • Made in Germany
  • 80 ml

Platz 2: Eucerin Anti-Pigment LSF 30 Creme

Angebot
Eucerin Anti-Pigment Creme
  • Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30
  • Lindert Pigmentflecken effektiv
  • UVA- und UVB-Filter schützen vor sonnenbedingten Pigmentflecken

Auch erhältlich hier bei Douglas.

Die Eucerin Anti-Pigment Creme zielt auf die Eliminierung von Pigmentflecken ab. Mit dem Wirkstoff Thiamidol wird die Melaninproduktion beeinflusst und die Flecken verschwinden nach und nach. Der enthaltene Lichtschutzfaktor schützt zudem vor der Entstehung neuer Pigmentstörungen.

Fakten zum Produkt
  • Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30
  • Pflegewirkstoff Thiamidol: Wirkt auf die Melaninproduktion an ihrem Ursprung ein und lässt die Pigmentflecken nach und nach verblassen
  • Beugt der Neuentstehung von Pigmentflecken vor
  • Klinische und dermatologische Studien belegen die sehr gute Wirksamkeit
  • 98% bestätigen, dass das Produkt Pigmentflecken effektiv bekämpft

Platz 3: Nivea Anti Pigmentflecken Nachtpflege

Angebot
Nivea Luminous Nachtpflege
  • Regeneration über nacht für reife Haut
  • Reduziert Pigmentflecken innerhalb von 4 Wochen
  • Wirkt feuchtigkeitsspendend

Auch erhältlich hier bei Douglas.

Eine preisgünstige Alternative zur Colibri Creme ist die Nivea Anti Pigmentflecken Nachtpflege. Allerdings vermisst diese Creme den sehr empfehlenswerten Wirkstoff Retinol und wirkt aus diesem Grund nicht ganz so intensiv. Dennoch kann sie Pigmentflecken mithilfe von zellaktivierender Hyaluronsäure minimieren und ist angenehm feuchtigkeitsspendend.

Fakten zum Produkt
  • Die Nivea Anti Pigmentflecken Nachtpflege regeneriert und stärkt die Haut über Nacht
  • Formel mit zellaktivierender Hyaluronsäure
  • Hellt Pigment- und Altersflecken sichtbar in nur 4 Wochen auf und reduziert sie in ihrer Größe und Menge
  • Sorgt für frische, revitalisierte Haut am Morgen und ein ebenmäßigeres, strahlenderes Hautbild
  • Geeignet für alle Hauttypen und Hauttöne

Sonnencreme gegen Pigmentflecken

Angebot
Eucerin Pigment Control 50+
  • Kombiniert UVA/UVB-Filter für sehr hohen Schutz
  • Reduziert sonnenbedingte Hyperpigmentierungen
  • Leichte, schnell einziehende Textur

Auch erhältlich hier bei Douglas.

Kein Produkt wirkt besser gegen Pigmentflecken und Anzeichen der Hautalterung als eine gute Sonnencreme. Die Eucerin Pigment Control 50+ hat eine leichte, schnell einziehende Textur und hilft dabei, sonnenbedingte Hyperpigmentierungen zu reduzieren und das Wiederauftreten zu verhindern.

Fakten zum Produkt
  • Kombiniert UVA/UVB-Filter für sehr hohen Schutz
  • Formel mit patentiertem Thiamidol
  • Enthaltene Glycyrrhetinsäure unterstützt die hauteigene DNA-Reparatur
  • Reduziert sonnenbedingte Hyperpigmentierungen und verhindert das Wiederauftreten
  • Leichte, schnell einziehende Textur
  • Für die tägliche Anwendung geeignet und empfohlen

Was sind Pigmentflecken ?

Im Grunde ist das Wort „Pigmentflecken“ nur ein Oberbegriff für sämtliche Pigmentstörungen auf deiner Haut. Somit können die Flecken unterschiedliche Formen, Größen und auch Farben haben – von weiß bis dunkelbraun. Auch Sommersprossen zählen zu den Pigmentflecken und sind je nach Jahreszeit mehr oder weniger sichtbar.

Aus diesem Grund solltest du bei Anti-Pigmentflecken-Produkten immer berücksichtigen, dass sie eventuell auch deine süßen Sommersprossen minimieren können.

Wie entstehen Pigmentflecken?

Pigmentflecken jeglicher Art entstehen durch eine Überproduktion des hauteigenen Pigments Melanin. Melanin ist für die Farbgebung unserer Haut und Haare verantwortlich und dient außerdem als natürlicher Schutzmechanismus vor Sonneneinstrahlung (aufgrund des Melanins werden wir in der Sonne braun).

Der genaue Auslöser für die Entstehung von Pigmentflecken ist jedoch sehr individuell. Hier können das Alter, genetische Veranlagung, Hormone oder auch Medikamente eine Rolle spielen. Der wohl bekannteste Auslöser für Pigmentflecken ist allerdings die UV-Strahlung! Für uns ein weiterer Grund, täglich Sonnencreme aufzutragen.

Diese Arten von Pigmentflecken gibt es

Neben den bereits erwähnten Sommersprossen zählen auch Muttermale, Altersflecken, Melasmen und die sogenannte Hauterkrankung „Vitiligo“ zu den verschiedenen Arten der Pigmentflecken. Je nach Art und Fortgeschrittenheit können die Flecken unterschiedlich behandelt und/oder gemindert werden.

Sommersprossen

Sind wir mal ehrlich: Wollen wir unsere wunderschönen Sommersprossen wirklich los werden? Sie sehen nämlich nicht nur zauberhaft aus, sondern verleihen auch besonders viel Charakter. Außerdem sind Sommersprossen oftmals genetisch bedingt und können gar nicht einfach so komplett verschwinden – vor allem nicht, wenn sie dein Gesicht schon viele Jahre zieren.

Lediglich können die Verdunklung der Sommersprossen und ihre Ausbreitung durch einen hohen Lichtschutzfaktor und Anti-Pigmentflecken-Cremes gemindert werden. Möchtest du die Pünktchen ganz loswerden, muss der Profi mit dem Laser ran. Aber warum? Du siehst so süß aus!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 🌙 Swantje Paulina (@swalina)

Muttermale & Leberflecken

Muttermale und Leberflecken können genau so wenig „mal eben weggecremt werden“ wie Sommersprossen. Auch hier muss der Dermatologe ran. Allerdings kannst du die Entstehung von Muttermalen und Leberflecken mit einer guten Körperpflege teilweise verhindern. Achte darauf, dass du effektive Anti-Aging Produkte verwendest (z.B. Retinol und Sonnenschutz), um stets für einen ebenmäßigen Teint zu sorgen.

Altersflecken

Im Kampf gegen Altersflecken wirkt ein Inhaltsstoff besonders gut: Retinol. Er ist bekannt dafür, die Zellteilung zu beschleunigen und die Zellerneuerung zu unterstützen und genau das macht den Wirkstoff zum Anti-Aging-Helden. Die abendliche Anwendung beugt Pigmentflecken, Falten und sogar Rosacea vor.

Melasmen

Melasmen treten häufig während oder nach einer Schwangerschaft auf und zeichnen sich durch großflächige, dunkle Verfärbungen im Gesicht aus. Diese Arten der Pigmentflecken vergehen mit der Zeit und lassen sich mit chemischen Peelings und hochwertigen Cremes gegen Pigmentflecken gut behandeln. Unser Tipp: Die Colibri Retinolcreme oder die Eucerin Anti-Pigment Creme.

Vitiligo

Vitiligo ist eine chronische Erkrankung der Haut und wird auch als „Weißfleckenkrankheit“ bezeichnet. Hier zeigen sich weiße, scharf begrenzte Flecken an vereinzelten Stellen oder sehr großflächig am ganzen Körper. Vitiligo ist nicht heilbar und die Ursache der Erkrankung bis heute nicht bekannt. Auch eine vollständige Repigmentierung der betroffenen Hautpartien gelingt meist nicht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ♔Winnie Harlow♔ (@winnieharlow)

Die besten Inhaltsstoffe gegen Pigmentflecken

  • Retinol: Auch bekannt als Vitamin A, unterstützt Retinol die Regeneration der Haut und somit den Zellaufbau. Der exfolierende (peelende) Effekt des Wirkstoffs mindert somit auch effektiv Pigmentflecken und wirkt zudem Faltenbildung entgegen.
  • Vitamin C: Vitamin C konnte in Studien beweisen, dass es eine übermäßige Melaninbildung hemmt und somit der Bildung von Altersflecken entgegenwirkt. Zusätzlich ist Vitamin C ein guter Wirkstoff im Kampf gegen oxidativen Stress, der zum Beispiel durch UV-Strahlen verursacht wird.
  • Lichtschutzfaktor (Sonnenschutz): Kein Produkt beugt Pigmentflecken und Falten besser vor als eine täglich aufgetragene, hochwertige Sonnencreme. Ein UV-Schutz von mindestens 30 (besser noch 50) sorgt dafür, dass die UV-Strahlung nicht in deine Haut eindringt und somit dort auch keinen Schaden anrichten kann.
Und Kojisäure? Oft wird sie als empfehlenswerter Wirkstoff gegen Pigmentflecken empfohlen – aber Achtung! Die Säure blockiert das Enzym, mit dem die Hautzellen Melanin produzieren und kann auf Dauer zwar gegen dunkle Flecken wirken, aber helle Flecken verursachen.

FAQ

Welche Creme lässt Pigmentflecken verschwinden?

Dass Pigmentflecken vollständig verschwinden, kann bei keinem Beautyprodukt garantiert werden. Allerdings ist die Colibri Retinol-Nachtcreme sehr wirkungsvoll im Kampf gegen unerwünschte Pigmentierungen, Unebenheiten und Falten. Trägst du jeden Morgen einen UV-Schutz auf und verwendest jeden Abend Retinol, bist du auf dem besten Wege zu einem ebenmäßigen Teint.

Was hilft am besten gegen Pigmentflecken im Gesicht?

Am besten gegen Pigmentflecken im Gesicht helfen Sonnencreme und Retinol. Trage jeden Morgen über Serum und Tagespflege einen leichten UV-Schutz für das Gesicht mit LSF 30 oder 50 auf. So ist deine Haut vor UV-Strahlung und freien Radikalen geschützt. Abends verwendest du ein Retinol-Produkt (z.B. die Colibri Retinolcreme), um über Nacht die Zellerneuerung zu unterstützen.

Was hilft gegen Pigmentflecken laut Stiftung Warentest?

Einen Test zu Cremes gegen Pigmentflecken hat die Stiftung Warentest noch nicht durchgeführt. Jedoch sagt sie: „Was am Körper nicht gefällt, lässt sich häufig korrigieren. Doch der Gang zum Hautarzt ist in jedem Fall wichtig. Die lästigen Körperflecken könnten der Beginn einer Hauterkrankung sein.“

Welches Vitamin fehlt bei Pigmentflecken?

Ein Vitaminmangel ist selten der Auslöser für Pigmentflecken. Allerdings kann die Zufuhr von ausreichend Vitamin E der Neubildung von Pigmentflecken entgegenwirken und eine gleichmäßige Pigmentierung fördern. Vitamin E findest du zum Beispiel in Nüssen, Spinat und Brokkoli.

Was verschlimmert Pigmentflecken?

Sonneneinstrahlung führt in jedem Fall zur Verschlimmerung sämtlicher Pigmentstörungen. Grund dafür ist, dass die Haut durch UV-Strahlung mehr Melanin produziert und sich dunkel färbt. In manchen Hautarealen kann das dann fleckig aussehen oder auf lange Sicht Flecken hinterlassen. Deshalb ist das tägliche Eincremen mit einer Sonnencreme fürs Gesicht eine unumgängliche Maßnahme.

Fazit

Wir stellen fest: Der Umgang mit Pigmentflecken ist tricky und abhängig von der Fleckenart. Während Sommersprossen und Muttermale nur bedingt gemindert werden können, kannst du mit effektiven Wirkstoffen ultimativ gegen Altersflecken vorgehen. Am besten testest du ein bisschen aus, was deiner Haut wirklich hilft. Im „Notfall“ gilt immer: Sonnenschutz am Morgen und Retinol am Abend sind die beste Lösung.

Die beste Creme gegen Pigmentflecken ist in unseren Augen die Colibri Retinol Nachtcreme.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 9

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.