Bräunungskapseln: Erfahrungsbericht & was sie wirklich können

Braun werden durch Beta Carotin Kapseln Bräunungskapseln

Auf dem Markt bekommst du jetzt nicht mehr nur noch ganz einfache Nahrungsergänzungsmittel, sondern mittlerweile sogenannte „Schönheitsergänzungsmittel“. Das bedeutet, neben Vitaminen versprechen verschiedenste Firmen beeindruckende Effekte für Haut und Haar.

Eines dieser Mittel sind die Bräunungskapseln oder auch Beta-Carotin Kapseln genannt. Sie sollen deine Haut schneller zu einem ebenmäßig gebräunten Teint bringen. Wie sie wirken, was sie wirklich können und worauf du achten solltest, erkläre ich dir hier.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Bräunungskapseln werden auch Sonnenschutzkapseln oder Beta-Carotin Kapseln genannt
  • Sie wirken im Körper als Vitamin A und schützen die Haut
  • Ein Blick auf die Inhaltsstoffe ist bei diesen Kapseln für Vegetarier*innen und Veganer*innen sehr wichtig, da oftmals Gelatine verwendet wird
  • Beta-Carotin Kapseln müssen regelmäßig eingenommen werden und sind kein Sonnencreme-Ersatz

Die beliebtesten Bräunungskapseln

LEOvita Beta Carotin

Jaikes_liebling_Schriftzug

Angebot
Der Veganer
Ohne Gelatine. 100% vegan. Glutenfrei. In Deutschland hergestellt.

Die Kapseln von LEOvita sind hochdosiert und ohne Zusatzstoffe. Da in der Dose 100 Kapseln sind und du täglich nur eine einnimmst, reichen die Kapseln den ganzen Sommer von Juni bis August. Natürlich kannst du sie auch in jedem anderen Monat einnehmen!

Hier ist zu beachten: Diese Kapseln funktionieren nur in der Sonne! Eine Bräunung durch die Einnahme kommt nicht zustande, wenn du dich nur drinnen aufhältst oder es draußen durchgehend grau oder dunkel ist.

Abtei Beta-Carotin Plus

Angebot
Most Trusted Brand
Bekannte Marke. MIT Gelatine und Bienenwachs. Sehr günstig. Amazon’s Choice.

Die Abtei Kapseln sind vielen Verbraucher*innen bekannt und haben sogar den „Most Trusted Brand“ Award 2018 und 2019 gewonnen. Eine Packung enthält 50 Kapseln und reicht somit für 50 Tage. Bei Einnahme in den Sommermonaten sollte somit einmal nachgekauft werden. Das ist aufgrund des niedrigen Preises aber kein Problem.

Außerdem wirken die Kapseln sehr gut gegen Sonnenallergie und beugen einem Sonnenbrand vor. Sie können dir sogar dabei helfen, deine schöne Sommerbräune ein wenig länger als üblich auf der Haut zu tragen. Einziges Manko: Die Gelatine. Diese Kapseln sind nichts für Vegetarier*innen und Veganer*innen. Sehr schade!

AAVALABS Beta Carotin Kapseln

Der Amazon-Liebling
100% natürlich. Finnische Marke in Familienbesitz. Laktosefrei. MIT Gelatine. Amazon’s Choice.

Mit dieser Packung bist du absolut bedient. 180 Kapseln für 180 Tage! AAVALABS verspricht patentierte, natürliche Inhaltsstoffe, frei von synthetischen Zusatzstoffen. Deine Haut wird 180 Tage mit hautschützenden Vitaminen versorgt und bei der Zellerneuerung unterstützt. Nebenbei werden Sehkraft und Immunsystem gestärkt!

Einnahme und Wirkung

Die Einnahme

Die meisten Hersteller empfehlen die Einnahme einer Kapsel mit reichlich Wasser pro Tag. Wichtig bei der Einnahme ist aber auch, dass du früh genug anfängst. Möchtest du in den Urlaub fliegen und schön braun werden empfiehlt es sich, mindestens einen Monat zuvor mit der Einnahme anzufangen.

Das liegt daran, dass neugebildete Hautzellen von unten nach oben wandern und auf der Haut nach circa drei bis vier Wochen abgestoßen oder von dir selbst abgepeelt werden. Startest du also schon einen Monat vor dem Urlaub mit der Einnahme, ist gewährleistet, dass sich in jeder Hautschicht genügend Beta-Carotin befindet.

Die Wirkung

Die Wirkung der Bräunungskapseln lässt sich ganz leicht erklären. Das enthaltene Beta-Carotin dient der Vitamin A-Versorgung des Menschen. Vitamin A ist verantwortlich für die Neubildung von Zellen und Gewebe und damit auch für die Funktionsfähigkeit einer gesunden Haut.

Im Darm wird das Beta-Carotin zu Vitamin A umgewandelt und in alle Zellen abgegeben, die davon Gebrauch machen können. Die nicht gebrauchten „Reste“ des Beta-Carotins lagern sich in der obersten Hautschicht ab, wo sie ihre positiven Einflüsse entfalten können. Somit profitiert die Haut doppelt.

Zutatenliste erklärt

Die meisten Bräunungskapseln setzen sich zusammen aus den Hauptbestandteilen Gelatine oder Hydroxypropylmethylcellulose, Öl (z.B. Olivenöl oder Sojaöl), Glycerin, verschiedenen B-Vitaminen und Beta-Carotin. Hinzukommen dann je nach Hersteller unterschiedliche Verdickungsmittel, Farbstoffe, Aminosäuren, Emulgatoren und weitere Vitamine.

Gelatine

Bei Gelatine handelt es sich um ein Stoffgemisch aus tierischen Proteinen. Hauptsächlicher Bestandteil ist Kollagen. Es wird aus Häuten und Knochen verschiedener Tierarten gewonnen. Zumeist aus Rindern und Schweinen, aber zum Teil auch aus Geflügel und Fisch.

In der Medizin wird sie in Kapseln eingesetzt, weil sie Wirkstoffe einschließt und somit dafür sorgt, dass sie erst im Magen-Darm-Trakt freigesetzt werden. So auch bei den Bräunungskapseln.

Hydroxypropylmethylcellulose

Super schwieriges Wort, ich weiß! Hierbei handelte es sich um ein Gelier- oder Verdickungsmittel auf pflanzlicher Basis. Somit die vegane Variante der Gelatine. Die Cellulose wird aus verholzten Pflanzenteilen gewonnen und ist gesundheitlich unbedenklich. In den Kapseln dient sie, genau wie die Gelatine als Basis für eine verdaubare Form und Hülle.

Glycerin

Glycerin ist ein Zusatzstoff, der vor allem in Kosmetika und Medikamenten Verwendung findet. Kurz gesagt handelt es sich dabei um einen Alkohol, der Feuchtigkeit in den Produkten bindet. Leider wird es immer noch in den meisten Fällen aus Palmöl hergestellt.

B-Vitamine

Spricht man von B-Vitaminen, sind meist acht ganz bestimmte Vitamine gemeint. B1, B2, B3, B5, B6, B7, B8 und B9. Hier macht die Kombination dieser Vitamine die Wirkung aus. Vitamin B3 (Niacin) und Vitamin B7 (Biotin) sind in Kombination zum Beispiel bestens für die Haut geeignet. Niacin sorgt für Regeneration und Biotin regt die Zellerneuerung an.

Beta-Carotin

Beta-Carotin wird auch Provitamin-A genannt und unterstützt viele wichtige Funktionen im Körper. Es reduziert Oxidationsprozesse, reguliert das Zellwachstum und steuert Reaktionen des Immunsystems. Außerdem schützt es vor Krebserkrankung.

Warum verwenden die Hersteller tierische Gelatine, anstelle der pflanzlichen Alternative? Das ist ein Kostenfaktor. Die Anschaffung und Verwendung der Gelatine ist günstiger und somit entscheiden sich die meisten Firmen leider für die tierische Zutat.

Möchtest du Inhaltsstoffe in Kosmetik leichter erkennen? Dann schau dir auch diesen Artikel an: Inhaltsstoffe in Kosmetik erkennen: Alkohol, Mikroplastik, tierische Produkte und Co. >

Vorteile/Nachteile von Bräunungskapseln

Vorteile

  • Enthalten Vitamine und Antioxidantien, die sehr gut für die Haut sind
  • Verbessern die Schutzfunktion der Haut
  • Unterstützen die natürliche Bräunung leicht

Nachteile

  • Ersetzen die Sonnenmilch NICHT!
  • Machen die Haut nicht so braun, wie ein starker Selbstbräuner
  • Werden oft mit Gelatine hergestellt (Hier ist es wichtig die Zutaten immer zu lesen)

Meine Erfahrung

Aufgrund meiner sehr blassen Haut und meinen dunkelblond-rötlichen Haaren neige ich nicht nur zu hübschen Sommersprossen, sondern leider auch zu Sonnenallergie und schnellem Sonnenbrand.

Was ist eine Sonnenallergie?

Genau genommen ist die Sonnenallergie nicht mal eine Allergie, sondern eine krankhafte Reaktion auf starke Sonneneinstrahlung. Der natürliche Schutzmechanismus des Körpers vor UV-Strahlen versagt und es kommt zu juckenden und brennenden Quaddeln. Dafür gibt es keine Heilung, sondern nur leichte Behandlungsmethoden.

So haben die Tabletten bei mir gewirkt

Die Sonnenallergie machte sich bei mir das erste Mal mit zwölf bemerkbar. Braun wurde ich sowieso nie wirklich, obwohl ich auf einer Insel und am Meer aufwuchs. Da meine Haut zu der Zeit allgemein sehr empfindlich war und zum Beispiel zu Nesselsucht neigte, hielten wir die auftauchenden Quaddeln für eine Hautreaktion dieser Art.

Irgendwann klärte uns mein Kinderarzt über die Sonnenallergie auf. Von da an hieß es für mich Beta-Carotin und Calcium ab der ersten Frühlingssonne. Viele Jahre nahm ich von März bis September „Calcium-Sandoz“ Brausetabletten und aus starkem Ausschlag über Hände, Arme und Beine wurden nur noch vereinzelte Quaddeln.

Mittlerweile bin ich auf eine Kombination aus Beta-Carotin Kapseln und normalen Calcium-Brausetabletten umgestiegen und siehe da: Seit 2018 ist durch die Einnahme dieser Kombi die Sonnenallergie fast komplett verschwunden und meine Haut nimmt sogar ein wenig Farbe an! Kein Ausschlag, kein Juckreiz, keine kreidebleiche Haut und dafür mehr Sommersprossen 🙂

Meine Vorher/Nachher-Bilder

Meine Erfahrung mit Bräunungskapseln Beta Carotin Kapseln

Meine Hand nach kurzer Zeit in der Sonne, wenn ich keine Kapseln einnehme (Quaddeln und Rötung) und meine Hand bei regelmäßiger Einnahme.

FAQ

Wirken die Kapseln auch bei Rauchern?

Raucher*innen sollten auf die Einnahme von Bräunungskapseln verzichten! Das Bundesinstitut für Risikobewertung weist darauf hin, dass die Kombination von Nikotin und Beta-Carotin das Risiko einer Krebserkrankung um bis zu 28 Prozent steigert.

Kann man zuviel einnehmen?

Prinzipiell ist eine Überdosierung nicht möglich, da dein Körper nur die Menge an Beta-Carotin herausfiltert, die er grade braucht. Dennoch solltest du dich auch aufgrund der weiteren Inhaltsstoffe an die Verzehrempfehlung halten.

Kapseln und Sonnenbank – Geht das?

Ich als dermatologische Fachkosmetikerin rate dir grundsätzlich von der Sonnenbank ab. Die Kapseln enthalten zwar hautschützende Stoff aber gegen die aggressive Strahlung einer Sonnenbank kommen sie nicht an. Zumal sich die meisten Kund*innen nicht eingecremt auf die Bank legen. Setze lieber auf die Kombi: Kapseln-Sonnencreme-natürliche Sonne.

Sind diese Kapseln für Kinder geeignet?

NEIN! Der Vitamin- und Mineralstoffbedarf eines Kindes unterscheidet sich beträchtlich von dem eines Erwachsenen und eine Einnahme kann gefährlich sein! Sprich dich lieber mit einem Kinderarzt/ einer Kinderärztin ab, welche kinderfreundlichen Alternativen es gibt.

Fazit

Jedes Jahr von März bis September nehme ich die Beta-Carotin Kapseln ein, um meine Haut auch von innen vor der Sonneneinstrahlung zu schützen und sie zu pflegen. Sobald ich sie mal vergesse, aber dennoch der Sonne ausgesetzt bin, macht sich meine Sonnenallergie sofort mit leichtem Ausschlag und Sonnenbrand bemerkbar. Für mich sind sie ein Muss!

Zusammenfassend lässt sich sagen: Ob die Kapseln wirklich für einen wie von der Sonne geküssten Teint sorgen, darüber lässt sich streiten. Dennoch sind sie aufgrund der enthaltenen Vitamine und Antioxidantien empfehlenswert, um die natürliche Schutzfunktion der Haut zu verbessern und Trockenheit und Hautschäden entgegenzuwirken.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.