Beauty Story: Die gruseligsten Halloween Looks zum Nachschminken und -stylen

Frau in Halloween Make-up
Credit: Pexels/Tom Leishman

Cruella de Vil, Pennywise oder Michael Myers – die Liste gruseliger Bösewichte ist lang. Und wir können es kaum erwarten, sie dieses Halloween zum Leben zu erwecken. Allerdings nur in Form von Kostümen und Make-up natürlich.

Wie zeigen dir hier unsere liebsten Halloween Make-up Looks, die gruseligsten Halloween Nails und die coolsten Halloween Frisuren. Natürlich erklären wir dir auch, wie du sie nachstylen kannst.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Hi, ich bin Kyra und zeige dir gerne meinen kleinen Beauty-Kosmos. Mit meinen Sommersprossen bin ich der Sunshine des Beauty Report Teams und weiĂź deshalb genau, wie man einen glowy Beachgirl-Look zaubert.

In meiner Strandtasche immer dabei: UV-Schutz und Bronzing Powder.

Gruseliges Halloween Make-up

Süßer Cheerleader, sexy Katze oder der Lieblingsmusiker – all diese Kostüme kannst du an Fasching tragen. An Halloween ist Gruseln angesagt. Deshalb stellen wir dir hier die besten und gruseligsten Halloween Make-up Looks vor.

Ps: Bist du kein Make-up Artist und traust dir keine allzu schweren Looks zu, brauchst du keine Sorge haben. Alle Make-ups, die wir dir hier vorstellen, sind gut für Anfänger:innen geeignet. Die Profis unter euch können sich mit dem letzten Look aus dieser Reihe einer kleinen Herausforderung stellen.

Roter Glitzer-Schädel

Der klassische Schädel mal anders. Liebst du es glamourös und gruselig zugleich, dann ist dieses Make-up perfekt für dich. Mit dem roten Glitzer-Make-up ist dein Halloween Look sexy und scary.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NYX Professional Makeup DE (@nyxcosmetics_de)

Das brauchst du:

So geht’s:

Zuerst kreierst du ein schönes, auffälliges Abendmake-up. Foundation, Rouge, Lidschatten, künstliche Wimpern – alles, was du auf einer normalen Party auch auftragen würdest. Dann gibst du deinem schönen Make-up den Grusel-Faktor.

Mit dem roten Eyeliner und einem feinen Pinsel kannst du die Umrisse eines Schädels auf einer Gesichtshälfte malen. Anschließend gibst du etwas Glitzer auf die roten Konturen. Damit es besser hält, kannst du etwas Feuchtigkeitscreme verwenden. Hauptsache, es klebt.

Scary Clown

Findest du Clowns auch so gruselig? Dann geht es dir wie mir. Besonders gruselig ist dieser Goth-Clown. Und das Beste: Du hast eventuell schon alles, was du brauchst zu Hause.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HELLE.BEAUTY | Helle Nordby (@helle.beauty)

Das brauchst du:

So geht’s:

Auch bei diesem Look beginnst du mit einer schönen Make-up Foundation. Dann kommen die Smokey-Eyes. Hier kannst du super übertreiben und auch unter den Augen großzügig grauen und schwarzen Lidschatten auftragen. Auch die Augenbrauen kannst du mit schwarzem Lidschatten füllen und so ausdrucksstärker machen.

Mit einem schwarzen Eyeliner kannst du noch oberhalb und unterhalb der Augen eine groĂźe Narbe zeichnen. Auch ein kleines Herzchen auf der Wange kannst du mit dem schwarzen Eyeliner malen. Nun geht es an das Clowns-Grinsen. HierfĂĽr verwendest du einen dunklen lila Lippenstift. Mit einem feinen Pinsel kannst du das lange Grinsen besonders genau zeichnen.

Herzdame

Magst du es sĂĽĂź und romantisch? Dann schminke dich wie die Herzdame. Doch gruselig darf es schon noch sein. Mit farbigen Kontaktlinsen bekommt das Make-up den Grusel-Twist.

Das brauchst du:

So geht’s:

Die Basis deines Looks ist eine schöne Foundation, ein knalliges Rouge und Nude Lippen. Der Hingucker sind nämlich die Augen und auf die wollen wir den Fokus legen. Mit rotem Eyeliner kannst du nun eine Herz-Form um die Augen herum malen und unterhalb der Herzspitze noch eine rote Träne hinzufügen.

Mit schwarzem Eyeliner umrandest du die Augen, auch in dem Augeninnenwinkel kannst du den Eyeliner spitz zulaufen lassen. Weißer Kajal in der unteren Wasserlinie öffnet das Auge und lässt es größer wirken. Dann kommen die auffälligen Fake Lashes. Du kannst auch deinen unteren Wimpernkranz mit kurzen künstlichen Wimpern betonen.

Zum Schluss das Highlight: die farbigen Kontaktlinsen. Hier kannst du entweder weiĂźe oder rote Kontaktlinsen verwenden und so den Look besonders scary machen.

Für Fortgeschrittene: Bloody Pennywise

Pennywise aus dem Film „Es“ ist der wohl gruseligste Film-Clown aller Zeiten. So ist die Figur perfekt fĂĽr das Halloween Make-up. Wir verleihen dem Look aber etwas mehr Glam und Sexyness. Du glaubst, das geht nicht? Na, dann pass gut auf…

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HELLE.BEAUTY | Helle Nordby (@helle.beauty)

Das brauchst du:

So geht’s:

Starte mit deiner Foundation und wenn du magst etwas Contouring. Dann kreierst du mit deiner Lidschattenpalette einen wundervollen, ausdrucksstarken Smokey-Eye Look in Kupfer und Rot. Zieh einen Lidstrich und mit einem schwarzen Kajal malst du dir dunkle Augenringe, die spitz unten zulaufen. Mit einem roten und einem schwarzen Eyeliner verbindest du Augen und Mund zu einem breiten Grinsen. Dann oben noch die dreieckigen Narben.

Mit dem schwarzen Kajal kannst du außerdem deine Lippenkontur malen. Verwende einen dunkelroten Lippenstift und kreiere einen sanften, Ombré-ähnlichen Übergang zwischen Schwarz und Rot auf der Lippe.

Mit schwarzer, roter und weißer Theaterfarbe kannst du am Hals und Dekolleté noch den typischen Kragen malen. Zum Schluss sorgt das Kunstblut für ein scary Kopfkino.

Video: 3 einfache, schnelle Halloween Looks zum Nachschminken

War noch nicht das richtige Make-up für dich dabei? Dann schau dir dieses tolle Video von Hannah Renée an. Sie zeigt dir drei einfache Halloween Looks, die du schnell nachschminken kannst.

Scary Halloween Nails

Wie cool ist es bitte zu Halloween kleine süße Geister oder gruselige Katzenaugen auf den Nägeln zu tragen? Wir sind voller Vorfreude auf unsere diesjährigen Halloween Nails und können es kaum abwarten, unserer Nageldesignerin bzw. unserem Nageldesigner die Inspirationen zu zeigen. Unsere Lieblinge findest du in diesem Post. Swipe dich durch.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beauty Report (@beautyreport_de)

Coole Halloween Frisuren

Auch die Frisur muss an Halloween stimmen und kann jedes Halloween Make-up noch mal richtig aufwerten. Wir zeigen dir unsere liebsten Halloween Frisuren und verraten dir, was du dafĂĽr brauchst.

Schwarz-rote Braids

Wie cool ist bitte diese Frisur? Wir lieben, wie die schwarz-rote Kombi wirkt und so schwer ist der Look gar nicht. Wir verraten dir, wie es geht.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von HELLE.BEAUTY | Helle Nordby (@helle.beauty)

Das brauchst du: 

So geht’s:

Mach dir zwei eng gebundene, hohe Zöpfe. Nun nimmst du eine schwarze und eine rote Strähne deiner Extensions. Binde sie mit in den Zopf und fang an zu flechten. Dabei sind deine eigenen Haare ein Strang und die rote und die schwarze Strähne sind zwei weitere einzelne Stränge. Die drei Stränge verflechtest du nun. Bist du an den Spitzen deiner eigenen Haare angekommen, kannst du einen neuen Strang aus der roten und der schwarzen Strähne bilden und weiter flechten, bis du ganz unten angekommen bist.

Halloween PerĂĽcke

Sie ist unser liebster Bösewicht aus der Kindheit und hat uns auch in der Neuverfilmung mit Emma Stone wieder richtig Lust gemacht, böse zu werden: Cruella de Ville. Zu Halloween kannst du den Look nachstylen. Dafür brauchst du vor allem die ikonischen schwarz-weißen Haare.

Cruella PerĂĽcke
406 Bewertungen
Cruella PerĂĽcke
Du kannst diese Perücke selbstverständlich auch mit anderen Halloween Looks kombinieren.

Fazit

Halloween ist die eine Zeit im Jahr, wo wir unser böses, dunkles Ich endlich mal wieder rauslassen können. Ob als untoter Schädel, scary Clown oder unsere liebste Grusel-Filmfigur. Uns sind keine Grenzen gesetzt. Je gruseliger, desto besser.

Wir hoffen, dass wir dir mit diesen Halloween Looks eine gute Inspiration und nĂĽtzliche Anleitungen fĂĽr die Spooky Season liefern konnten. Viel SpaĂź beim Nachstylen und Gruseln!

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Danke fĂĽr deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke fĂĽr deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

đź’Ą Bereits ĂĽber 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.