Good to know: Das ist der Unterschied zwischen AHA und BHA

Unterschied zwischen AHA und BHA Peelings
Credit: PR

Bist du schon über die Begriffe Fruchtsäurepeeling, AHA und BHA gestoßen, aber weißt nicht genau, worum es sich handelt? In diesem Artikel erkläre ich, was genau unter AHA und BHA zu verstehen ist, welche Wirkungen sie haben und worauf du bei der Anwendung dieser Peelings achten solltest. Außerdem findest du auch jeweilige Produktempfehlungen für eine schöne und gesunde Haut.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Daniel Weimer
Daniel Weimer
Hi, ich bin Daniel. Wenn ich nicht gerade für Beauty Report schreibe, reise ich durch Asien und entdecke die neueste koreanische Kosmetik.

Mein Ziel? Das Beautygeheimnis der Asiaten zu entdecken und mein Wissen hier mit dir zu teilen.

Das Wichtigste in Kürze

  • AHA und BHA sind Hydroxysäuren, die einen Peeling-Effekt haben.
  • AHA wirkt stärker peelend und zusätzlich aufhellend und unterstützt Anti-Aging.
  • BHA hilft zusätzlich bei der Ölproduktion und lindert Unreinheiten und Mitesser.

Was genau sind AHA und BHA?

AHA (Alphahydroxysäure) und BHA (Betahydroxysäure) gehören zu den Hydroxysäuren, die den Peeling-Prozess der eigenen Haut ankurbeln. Viele dieser Säuren sind in Pflanzen und Früchten enthalten, weshalb sie auch Fruchtsäuren genannt werden.

Dabei lösen die Säuren die Bindungen zwischen den abgestorbenen Hautschüppchen und deine Haut wird wieder ebenmäßiger und weicher. Die beiden Säurepeelings unterscheiden sich aber durch ihre Peelingstärke und ihre zusätzlichen Wirkungen.

Was bewirkt AHA?

AHA-Peelings werden hauptsächlich wegen ihres effektiven Peeling-Effekts eingesetzt. Diese sind wasserlöslich und wirken daher auf der Oberfläche der Haut. Durch das Lösen der Bindung der toten Hautschüppchen werden diese abgetragen. Zu den AHAs zählen Glykol-, Milch- und Mandelsäure. Da AHA-Peelings auf der Hautoberfläche wirken, ist hier der Effekt des Peelens stärker. Alphahydroxysäuren haben auch weitere tolle Vorteile, von denen deine Haut profitiert:

Wirkungen von AHA-Peelings

  • Entfernen tote Hautschüppchen
  • Sorgen für glattere und weichere Haut
  • Anregung des Zellwachstums führt zu Minderung von feinen Fältchen
  • Steigerung der Bildung von Kollagen
  • Mindern Pigmentierung von Narben und Pigmentflecken
  • Talg kann besser ausfließen und sie verhindern so verstopfte Poren und Pickel
  • Erhöhen die Bindung von Feuchtigkeit in der Haut
  • Wirkstoffe können besser aufgenommen werden

Tipp: Egal ob du deine Beine, Bart oder Achseln rasierst, empfehle ich dir, ein AHA-Peeling am Tag oder in der Nacht vorher anzuwenden. So werden die toten Hautschüppchen abgetragen und die Rasierklingen verstopfen nicht so schnell und gleiten besser auf der Haut.

Achtung: Die Verwendung von AHA-Peelings macht die Haut etwas sensibler gegenüber UV-Strahlung. Daher nach der Anwendung von Säurepeelings immer eine Sonnencreme für die nächsten 7 Tage verwenden, wenn du nicht eh schon einen täglichen Sonnenschutz aufträgst.

Bestes AHA-Peeling: Cosrx AHA 7 Whitehead Power Liquid

AHA Peeling
7 % Glykolsäure und Apfelwasser mit natürlichem AHA, wirkt peelend und sorgt für einen schönen Glow.
Bei Douglas ansehen Bei flaconi ansehen Bei YesStyle ansehen

 

Kundenbewertungen
Bei Amazon hat das Cosrx AHA 7 Whitehead Power Liquid bei 1377 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,3 von 5 Sternen. Das sagen die Kund*innen:

Ich benutze es derzeit zweimal die Woche und meine Haut ist innerhalb von 2 Wochen schon um einiges besser geworden, die Haut wirkt besser durchfeuchtet und besonders an den Wangen ist das Hautbild um einiges besser geworden!
Ich litt ca. 1 Jahr unter starker Akne mit über 30! Ich dachte, es ist hormonell oder liegt an der Änderung meiner Ernährung. Leider hat sich trotz vieler probierten Methoden und Produkten nichts getan. Um meine vorhandenen Mitesser und Aknenarben zu behandeln, habe ich dieses Säurepeeling bestellt. Extreme Verbesserung meiner Haut – Aknenarben verschwinden Stück für Stück nach jeder Anwendung, jedoch noch kein Verschwinden meiner Mitesser. Also habe ich auch noch das BHA Peeling Mitesser Power Liquid bestellt, seitdem habe ich auch kaum noch Mitesser.

Was bewirkt BHA?

Im Gegensatz zu den AHAs sind BHAs öllöslich und arbeiten so tiefer in den Poren. Zu BHA zählt die Salicylsäure. Der Peeling-Effekt bei BHA-Peelings ist etwas schwächer, aber dafür haben sie folgende tolle Wirkungen:

Wirkungen von BHA-Peelings

  • Entfernen tote Hautschüppchen
  • Helfen bei der Regulierung der Ölproduktion
  • Entfernen den Talg aus den Poren
  • Beugen Mitesser und oxidierten Talg an der Nase vor
  • Verfeinern Poren und lassen sie kleiner aussehen
  • Wirken entzündungshemmend und antibakteriell

Achtung: Bei BHA kann es manchmal zu Erstverschlimmerung kommen, wenn man neue Wirkstoffe der Haut zuführt. Das zeigt sich durch Irriationen, doch nach und nach baut die Haut eine Toleranz auf. Der natürliche Zyklus der Haut dauert 28 Tage und danach sollte man Verbesserungen feststellen können. Also nicht erschrecken und Geduld mitbringen, falls eine Erstverschlimmerung auftaucht.

Bestes BHA-Peeling: Paula’s Choice 2 % BHA Liquid Exfoliant

BHA Peeling
Ein effektives Peeling, welches Unreinheiten lindert und vorbeugt.
Bei Niche Beauty ansehen

 

Eigene Erfahrung
Seit über einem Jahr verwende ich schon das BHA-Peeling von Paula’s Choice und es ist einfach nicht mehr aus meiner Skincare-Routine wegzudenken. Es trägt tote Hautschüppchen effektiv ab und entfernt den Talg aus den Poren und beugt so Unreinheiten vor.

Als mir mal eine Flasche leer gegangen ist und ich nicht rechtzeitig für einen Ersatz gesorgt habe, habe ich nach kurzer Zeit gemerkt, dass ich viel mehr Unreinheiten als sonst hatte. Erst wenn man das Produkt nicht mehr da hat, merkt man, wie hilfreich es doch eigentlich ist.

Kundenbewertungen
Bei Amazon hat das Paula’s Choice 2 % BHA Liquid Exfoliant bei 7178 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,4 von 5 Sternen. Das sagen die Kund*innen:

Ich bin 44 Jahre alt und habe über Jahre Probleme mit meiner Gesichtshaut gehabt. Ich habe sehr viele Unterlagerungen und Verhornungsstörungen. Meine neue Kosmetikerin hat mir dieses Produkt empfohlen, weil sie auch in der Apotheke arbeitet ich bin sprachlos von dem Ergebnis. Meine Haut ist glatter, viel reiner und die Unterlagerungen sind teilweise völlig verschwunden. Wenn ich sage, dass es wirklich einzigartig ist, dann können Sie mir das glauben ich habe in meinem ganzen Leben noch nie solch eine Haut im Gesicht gehabt. Ich kann dieses Produkt nur empfehlen. Ich würde sogar offiziell Werbung dafür machen, so begeistert bin ich.
Ich hatte seitdem ich die Pille vor sechs Jahren abgesetzt habe immer wieder mit hormoneller Akne zu kämpfen. Dazu kamen ganz viele kleine Pickelchen auf der Stirn. Schon nach der ersten Anwendung merkte ich, wie die kleinen Pickelchen „abfielen“. Nach mehreren Anwendungen habe ich eine glatte Stirn. Auch meine hormonell bedingte Akne hält sich jetzt vollkommen in Grenzen. Es sind jetzt viel weniger und kleinere Pickel, die ich vor meiner Periode bekomme, und sie verschwinden schneller. Ich habe die kleine Version bestellt, um erst einmal zu testen. Ich nutze es 1x die Woche und nach ca. 8 Wochen Anwendung ist das Fläschchen noch halb voll. Momentan habe ich das Gefühl, dass es noch mit jeder Anwendung besser wird. Ich habe meiner Freundin auch eine Testversion geschenkt.

AHA und BHA kombinieren – geht das?

Je nach Hauttyp und Bedürfnissen deiner Haut kannst du entweder ausschließlich ein AHA- oder BHA-Peeling verwenden oder auch beide miteinander kombinieren. Dabei kannst du die Peelings abwechselnd verwenden oder auch zusammen. Bei der Verwendung beider Säuren zusammen ist Achtung gegeben, denn hier handelt es sich um einen besonders starken Peeling-Effekt. Sowohl AHA und BHA wirken peelend, aber man erhält auch die weiteren Vorteile der beiden Säuregruppen.

Es gibt mittlerweile auch einige Produkte auf dem Markt, die sowohl AHA als auch BHA enthalten. Oft werden diese in hohen Konzentrationen formuliert und sind daher nur als Maske zu verwenden.

The Ordinary AHA 30 % + BHA 2 % Peeling Solution

Eine der beliebtesten Peeling Masken ist von The Ordniary mit 30 % AHA und 2 % BHA. Der Peeling-Effekt dieser Maske ist stark und verleiht der Haut einen schönen Glow. Jedoch ist dieses Produkt auch nicht ohne! Durch die hohe Menge an Hydroxysäure ist diese Maske sehr aggressiv und sollte mit Vorsicht und nicht bei sensibler Haut verwendet werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Ordinary, NIOD, & more. (@deciem)

Bei Douglas ansehen

 

Kundenbewertungen
Bei Douglas hat die The Ordinary AHA 30 % + BHA 2 % Peeling Solution bei 220 Bewertungen eine Gesamtbewertung von 4,5 von 5 Sternen. Das sagen die Kund*innen:

Meine Haut ist nach einem Monat (einmal die Woche angewandt für zehn Minuten) glowy, frisch und frei von Unreinheiten. An all jene, die mit Säuren noch nicht vertraut sind: BITTE erst einen Spot-Test machen, d.h. ein bisschen Produkt auf einen kleinen Teil der Haut auftragen und schauen, wie diese reagiert. Auch empfehle ich, dass Anfänger die Maske zu Beginn erst mal „nur“ vier Minuten drauf lassen. Außerdem denkt daran, stets Sonnenschutz aufzutragen und eure Haut mit diesem chemischen Peeling nur einmal die Woche zu verwöhnen. Ansonsten: Hält, was es verspricht! Unglaublich überzeugt!
Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass dieses Produkt so gut bei mir wirkt. Die Poren und auch die Vernarbungen werden wirklich feiner. Ich habe vorher wirklich ein Vermögen ausgegeben und muss sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem Produkt passt. Natürlich kann man keine Wunder über Nacht erwarten, aber das schafft wohl kein Produkt. Wer empfindliche Haut hat, sollte sich rantasten und die Säure nicht direkt 10 min drauf lassen. Ich für meinen Teil bin Säure schon gewöhnt, daher hat bei mir nichts unangenehm geprickelt oder gepikst.
Achtung: Die Haut langsam an die Peeling Solution gewöhnen. Am Anfang nur einmal in der Woche anwenden und niemals die maximalen 10 Minuten Anwendungszeit überschreiten. Sobald ein brennendes oder stechendes Gefühl auftaucht, bitte die Maske sofort abwaschen. Wenn deine Haut die Maske gut verträgt, kannst du sie bis zu zwei- bis dreimal die Woche anwenden.

Wie oft AHA und BHA anwenden?

Wenn du noch nie Säurepeelings verwendet hast, solltest du deine Haut langsam daran gewöhnen. Am Anfang kannst du mit einmal in der Woche starten. Wenn deine Haut das Peeling gut verträgt, kannst du die Anwendung auf zwei- bis dreimal die Woche steigern.

Für welchen Hauttyp eignen sich AHA und BHA?

AHA für welchen Hauttyp?

AHA-Peelings sind deine Wahl, wenn du trockene und raue Haut hast. Durch den effektiven Peeling-Effekt lösen sich die abgestorbenen Hautschüppchen und die Haut wird wieder sanfter. Sie helfen auch, dass die Haut mehr Feuchtigkeit bindet, was eine trockene Haut vorbeugt.

AHA-Peelings empfehlen sich auch, wenn du Pigmentierung wie Narben oder Altersflecken loswerden willst. Diese werden durch AHAs aufgehellt und der Hautton wird ebenmäßiger und glowy.

BHA für welchen Hauttyp?

BHA-Peelings können von allen Hauttypen angewendet werden, aber empfehlen sich sehr bei öliger und zu Akne neigender Haut. Da Salicylsäure öllöslich ist, dringt sie tiefer in die Poren. So hilft es bei der Ölproduktion und lindert Pickel und beugt sie effektiv vor.

Auch bei Schuppenflechte eignet sich BHA, da die Schuppen durch den leichten Peeling-Effekt abgetragen werden und durch die entzündungshemmende Wirkung die Schuppenflechte beruhigt.

Fazit

Auch wenn AHA und BHA beides Peelings sind, arbeiten sie unterschiedlich und haben daher unterschiedliche Effekte. AHA-Peelings sind deine Wahl, wenn du auch eine glowy und ebenmäßigere Haut haben möchtest mit zusätzlichem Anti-Aging-Effekt.

BHA-Peelings eignen sich für dich, wenn du neben dem Peeling-Effekt auch Unreinheiten lindern und vorbeugen möchtest. Auch Mitesser werden dich nicht mehr stören.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.