Olaplex N°3: Anwendung & Erfahrung

Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Beauty Editor

Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Beauty Editor

🕘 Aktualisiert am 9. Mai 2023
🕘 Aktualisiert am 9. Mai 2023
Olaplex N°3: Anwendung & Erfahrung
Olaplex
Olaplex N°3: Anwendung & Erfahrung
Olaplex

Kaputte, stumpfe und leblose Haare sind (nicht nur) nach einer Blondierung für viele eine nervige Realität. Ging uns auch so! Was wir nicht wussten: Wir waren nur eine Olaplex-Behandlung von repariertem, gesund glänzendem und schwungvollem Haar entfernt. 

Wie du den Olaplex N°3 Hair Perfector zu Hause richtig anwendest und welche Erfahrungen wir im Langzeittest gemacht haben, erfährst du in diesem Artikel.

Wichtigste Fakten zu Olaplex N°3

  • Was ist es: Intensive Pflegekur
  • Was macht es: Reparieren, schützen und stärken
  • Wie wird es angewendet: Großzügig vom Ansatz bis in die Spitzen auf das feuchte Haar auftragen und mindestens 10 Minuten einwirken lassen.
  • Wie oft wird es angewendet: Einmal pro Woche oder bei geschädigtem Haar zwei- bis dreimal pro Woche.

Olaplex N°3: Anwendung zu Hause

Angebot
Olaplex N° 3 Hair Perfector
16.440 Bewertungen
Olaplex N° 3 Hair Perfector
  • Intensive Pflegekur
  • Repariert, schützt und stärkt
  • Beliebtestes Produkt von Olaplex
  1. Haare entweder mit Wasser oder mit Olaplex N°0 vom Ansatz bis in die Spitzen befeuchten
  2. Olaplex N°3 großzügig vom Ansatz bis in die Spitzen ins Haar einmassieren und mindestens 10 Minuten (besser sogar über Nacht) einwirken lassen
  3. Haare ausspülen und wie gewohnt waschen und pflegen

Tipp: Für ein optimales Ergebnis wird empfohlen, Olaplex N°3 einmal pro Woche oder bei geschädigtem Haar zwei- bis dreimal pro Woche zu verwenden. Für eine noch intensivere Reparatur des Haares empfiehlt Olaplex selbst die Kombination aus Olaplex N°0 und Olaplex N°3.

Olaplex N°3 im Test

Langzeiterfahrung der Redaktion

Der N°3 Hair Perfector ist DER Bestseller von Olaplex und auch in unserer Redaktion ein absoluter Liebling! Inzwischen haben ihn drei unserer Redakteurinnen über mehrere Jahre rauf und runter getestet. 

Wir haben Olaplex N°3 auf blondiertem und auf unbehandeltem Haar, auf kurzem und auf langem Haar, in Kombination mit anderen Olaplex Produkten und ganz für sich allein getestet. Hier kommt unser Fazit.

Isabel’s Erfahrung (feines, naturblondes Haar)

Isabels Erfahrung mit Olaplex N°3

Meine Erfahrung mit Olaplex N°3:

„Normalerweise verwende ich von Kopf bis Fuß am liebsten Naturkosmetik. Dazu stehe ich auch nach wie vor. Aber: Hin und wieder brauchen meine Haare ein bisschen Extrapflege und dann greife ich immer zu Olaplex N°3.

Als meine Haare noch strapazierter waren, habe ich den Hair Perfector ein- bis zweimal die Woche verwendet. Das, in Kombination mit hochwertigem Shampoo und Conditioner, hat meine Haare wieder aufgebaut und ihnen mehr Kraft verliehen. Inzwischen verwende ich Olaplex N°3 nur noch nach Bedarf, also wenn ich merke, dass meine Haare eine kleine „Wiederbelebung“ brauchen.

Was mich an Olaplex N°3 überzeugt hat: Es wirkt sofort. Ich muss nicht monatelang auf gesünderes Haar warten, sondern sah und spürte ein erstes Ergebnis bereits nach der ersten Anwendung. Das habe ich so sonst bei keiner Haarkur oder -pflege.

Mein Tipp: Anstatt die Kur nach zehn Minuten wieder auszuspülen, lass sie über Nacht einwirken. So wird das Ergebnis noch viel schöner.“

Jaike’s Erfahrung (erst blondiert, jetzt unbehandeltes Haar)

Jakes Langzeiterfahrung mit Olaplex N°3

Das sagt meine Kollegin Jaike zu Olaplex N°3:

„Auf Olaplex N°3 verlasse ich mich jetzt schon seit vier Jahren! Angefangen hat diese große Beauty-Liebe 2019 mit kaputt blondierten Haaren. Olaplex war mein Retter in der Not und hat tatsächlich dafür gesorgt, dass meine Haare gesund nachwachsen. Natürlich wurden trotzdem alle drei Monate fleißig die Spitzen geschnitten, aber ich konnte sehen und fühlen, dass sich mein Haar von diesem Horror-Trip erholt.

Mittlerweile sind die Haare auf meinem Kopf vom Ansatz bis in die Spitzen zu 100 Prozent jungfräulich – also unbehandelt und in ihrer Naturfarbe. Sie sind nun seit fast zwei Jahren SO gesund, dass selbst meine Friseurin aus dem Staunen nicht mehr rauskommt. Sie kennt meine Haare auch in vollkommen anderem Zustand.

Olaplex N°3 verwende ich aber weiterhin, da auch der Alltag dem Haar zusetzen kann. Früher habe ich es wöchentlich angewendet. Jetzt landet das Wundermittel einmal monatlich in meinem Haar und macht es widerstandsfähig, griffig und geschmeidig. Denn es bietet der Haarstruktur gleich zwei Benefits: Es repariert Haarschäden, wenn welche da sind und sollten keine da sein, dann beugt es diesen vor.

Ich war noch nie so zufrieden mit meinem Haar wie jetzt! Olaplex N°3 ist definitiv, wie alle sagen, der Heilige Gral der Haarpflege!“

Sophia’s Erfahrung (blondiertes Haar)

Sophias Erfahrung mit Olaplex N°3 und blondiertem Haar

Auch Sophia testet fleißig alles mit, was ihre Mitbewohnerin Jaike als Beautyredakteurin mit nach Hause bringt. Das ist Sophias Erfahrung mit Olaplex N°3:

„Ich benutze Olaplex N°3 seit einem Jahr und seit etwa acht Monaten wirklich regelmäßig, weil ich meine Haare blondieren lasse und sie dabei unterstützen möchte, wenn sie sich diesem chemischen Prozess unterziehen.

Ich finde Olaplex N°3 ist mit keiner anderen Haarmaske zu vergleichen, sondern ist wirklich etwas komplett anderes. Es repariert die Haare richtig, anstatt sie nur zu umschließen – man merkt extrem, dass es die Haare stärkt.

Darüber hinaus ist die Anwendung einfach super für Leute wie mich geeignet. Bei Produkten, die unter der Dusche verwendet werden, neige ich dazu, die Einwirkzeit nicht einzuhalten. Bei Olaplex N°3 passiert mir das absolut nicht, weil ich es eben vor dem Duschen verwende.

Und um noch mal auf Olaplex N°3 in Kombination mit blondiertem Haar zurückzukommen: Mein Haar ist trotz Blondierung deutlich weniger geschädigt.
Verwende ich Olaplex nicht, dann sehen meine Haare komplett anders aus und fühlen sich anders an. Durch die regelmäßige Anwendung sind meine blondierten Haare gepflegter und weniger anfällig für Spliss oder eventuelle Stylingschäden.

Grundsätzlich finde ich die Kombination aus mehreren Olaplex Produkten am besten – zum Beispiel N°3 Hair Perfector, N°4 Shampoo und N°5 Conditioner  – aber müsste ich mich entscheiden, dann ist Olaplex N° 3 mein absoluter Liebling.“

Vorher/Nachher-Bilder

Olaplex N°3 Vorher-Nachher-Bilder

Unser „Versuchskaninchen“ Sophia hat blondierte Haare und konnte diese mit Olaplex N°3 wieder aufbauen

FAQ

Was macht Olaplex N°3?

Wann: Einmal pro Woche oder bei geschädigtem Haar zwei- bis dreimal pro Woche.
Wo: Haare befeuchten und vom Ansart bis zu den Spitzen auftragen.
Für: Alle Haartypen, besonders für geschädigtes Haar. 

Der Olaplex N°3 Hair Perfektor ist mehr als nur eine Haarkur. Es kann die kaputten Schwefelbrücken (auch Disulfidbrücken genannt) unserer Haare wirklich reparieren, anstatt sie nur, wie bei anderen Pflegekuren, repariert aussehen zu lassen. Und das alles dank eines bestimmten Inhaltsstoffes: Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate  aka Olaplex.

Sobald alle Bindungen intakt und in einer Linie ausgerichtet sind, hast du wieder gesundes, schönes, glänzendes Haar.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Olaplex D-A-CH (@olaplexdeutschland)

Was sind Schwefelbrücken?

Schwefelbrücken oder auch Disulfidbrücken sind die Verbindungsstücke unserer Haare. Diese Verbindungsstücke verleihen dem Haar seine Struktur, Stärke und Stabilität.

Sie können allerdings durch Umwelteinflüsse, hartes Wasser, Hitze, Colorationen, chemische Behandlungen (Glättung, Dauerwelle usw.) oder Haarprodukte geschädigt werden. Die Folge: Kaputte, splissige und trockene Haare.

Was sind Schwefelbrücken?

Vorher: kaputtes Haar, nachher: repariertes Haar, Credit: Olaplex

Da eine Blondierung besonders aggressiv ist und die Disulfidbrücken entsprechend stark belastet werden, kann beim Friseur bereits während der Behandlung Olaplex N°1 und anschließend Olaplex N°2 verwendet werden, um Schlimmeres zu verhindern. Zu Hause kannst du deine Haare (ob gefärbt oder nicht) mit Olaplex N°3 pflegen.Olaplex ist tatsächlich das einzige Produkt, welches die Haarstruktur, also die kaputten Disulfidbrücken nachweislich reparieren kann und es nicht nur repariert aussehen lässt.

Ist Olaplex N°3 wirklich so gut?

Ja. Zum Glück? Leider? Irgendwie beides. Zugegeben, Olaplex ist nicht ganz günstig, aber unser ganzes Team liebt es durchweg! Es hält einfach, was es verspricht. Besonders gut finden wir Olaplex N°3, weil es so intensiv pflegt und Olaplex N°4C, weil es die Haare gründlich reinigt, ohne auszutrocknen.

Nur beim Olaplex N°0 haben wir keine großen Unterschiede zu vorher gesehen. Bei allen anderen Produkten lässt sich streiten, ob man sie noch on top braucht oder es auch günstigere Alternativen tun.

Kann man Olaplex N°3 über Nacht einwirken lassen?

Ja! Olaplex N°3 sollte für mindestens zehn Minuten einwirken. Tatsächlich gilt hier aber: Mehr hilft mehr. Du kannst deine Pflege also ruhig über Nacht einwirken lassen. Das empfiehlt übrigens nicht nur Olaplex selbst, sondern hat auch unserer Erfahrung nach den besten Effekt.

Wie oft sollte man Olaplex N°3 verwenden?

Olaplex selbst empfiehlt N°3 einmal pro Woche, bei starken Haarschäden sogar zwei- bis dreimal pro Woche anzuwenden.

In welcher Reihenfolge benutzt man Olaplex?

Die Reihenfolge erklärt sich durch die Nummerierung quasi von ganz alleine. Du fängst bei Olaplex N°0 an und hörst bei Olaplex N°9 auf. Wobei du natürlich nicht die gesamte Linie verwenden musst!

Als Basis empfehlen wir dir mit Olaplex N°3, 4, 5 und 6 anzufangen und sie auch in dieser Reihenfolge anzuwenden. Bei starken Ablagerungen kannst du das Olaplex N°4 bzw. dein übliches Pflegeshampoo auch einmal pro Woche gegen das Olaplex N°4C tauschen.

Kommst du mit deiner Pflegeroutine gut zurecht und möchtest deinen Haaren noch mehr Gutes tun, kannst du weitere Produkte ausprobieren. Oder du legst gleich mit dem Komplettprogramm von Olaplex los – you do you!

Kann man Olaplex N°3 alleine anwenden?

Ja! Du musst Olaplex N°3 weder mit N°0 noch mit irgendeinem anderen Olaplex Produkt wie Shampoo, Conditioner oder Leave-in kombinieren. Du kannst auch nur Olaplex N°3 verwenden und ansonsten deine herkömmlichen Pflegeprodukte nehmen.

Kann man Olaplex N°3 ins trockene Haar machen?

Zwar wird Olaplex N°3 auch auf trockenes Haar eine gewisse positive Wirkung haben, jedoch ist es besser, wenn du es ins feuchte bzw. handtuchtrockene Haar gibst. Denn in diesem Zustand ist die Schuppenstruktur der Haare geöffnet und kann das Produkt besser aufnehmen. 

Für welche Haare ist Olaplex N°3 geeignet?

Für alle. Egal ob deine Haare glatt oder lockig, kurz oder lang, blondiert oder naturbelassen sind. Olaplex N°3 ist entgegen der allgemeinen Annahme für alle Haare geeignet und nicht nur für Blondinen! 

Welche Olaplex-Produkte zum Blondieren oder Färben?

Wenn du deine Haare beim Friseur Blondieren oder Färben lässt und dort nach einer Olaplex-Behandlung fragst, wird dieser Olaplex N°1 (während des Färbens) und Olaplex N°2 (nach dem Färben) verwenden. Diese beiden Produkte sind ausschließlich für den Salon geeignet. 

Zu Hause kannst du alle anderen Produkte verwendet und deine gefärbten Haare zum Beispiel mit Olaplex N°3 selber weiter pflegen.

Alle Olaplex Produkte im Überblick

Olaplex Nummern: Welches für was?

Olaplex N°3 Inhaltsstoffe

Das ist drin

  • Water (Aqua)
  • Bis-Aminopropyl Diglycol Dimaleate
  • Propylene Glycol
  • Cetearyl Alcohol
  • Behentrimonium Methosulfate
  • Phenoxyethanol
  • Cetyl Alcohol
  • Glycerin
  • Hydroxyethyl Ethylcellulose
  • Stearamidopropyl Dimethylamine
  • Quaternium-91
  • Sodium Benzoate
  • Cetrimonium Methosulfate
  • Cetrimonium Chloride
  • Fragrance (Parfum)
  • Tetrasodium EDTA
  • Polyquaternium-37
  • Benzyl Benzoate
  • Etidronic Acid
  • Ascorbic Acid
  • Phytantriol
  • Tocopheryl Acetate
  • Aloe Barbadensis Leaf Juice
  • Panthenol
  • Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil
  • Citric Acid
  • Potassium Sorbate

Das ist nicht drin

  • Ätherische Öle
  • Silikone
  • Mineralöle
  • Parabene
  • Farbstoffe
  • PEGs
  • Aluminium
  • Mikroplastik

Noch Fragen? Hier geht’s zu unserem Inhaltsstoffe-Lexikon >

Fazit

Wenn du unsere anderen Olaplex Artikel kennst, weißt du, dass wir nicht jedes Produkt der Brand in den Himmel loben. Die Notwendigkeit von Olaplex N°0 sehen wir zum Beispiel nicht. Aber Olaplex N°3? Lieben wir! 

Es macht tatsächlich einen riesigen Unterschied und das schon nach der ersten Anwendung. Die Haare sind deutlich geschmeidiger, schwungvoller und repariert. Kein Wunder also, dass das Fläschchen in unseren Bädern einen Dauerplatz hat. 

Wenn du dir heute nur ein einziges Haarpflegeprodukt kaufen würdest, muss es unserer Empfehlung nach Olaplex N°3 sein.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 138

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.