Wimpernkleber: Die besten Produkte, Anwendung & Entfernung

Der beste Wimpern Kleber Anwendung Tipps
Credit: iStock/CoffeeAndMilk

Manchmal darf es gerne etwas mehr sein. Mehr Highlighter, mehr Lipgloss und mehr Wimpern. Dann kommen die Fake Lashes zum Einsatz. In vielen Varianten erhältlich verdichten sie den natürlichen Wimpernkranz oder zaubern einen dramatischen Look — ganz wie du es willst.

Doch das Aufkleben ist schwer und nicht jeder Kleber hält den ganzen Tag oder sogar eine wilde Partynacht. Wir haben für dich die besten Wimpernkleber und zeigen dir, wie du sie aufklebst und auch wieder entfernst.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Guter Wimpernkleber gibt deinen künstlichen Wimpern den ganzen Tag bombenfesten Halt.
  • Wimpernkleber gibt es in Tuben, als Stift und mit kleinem Pinselchen — ganz wie es für dich am angenehmsten ist.
  • Weiter unten findest du die richtige Anwendung von Wimpernkleber und wie du ihn wieder entfernst.

Die besten Wimpernkleber

1. Duo Wimpernkleber

Jaikes_liebling_Schriftzug

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Den Duo Wimpernkleber findest du hier bei Amazon, hier bei Douglas und hier bei Flaconi.

Er ist der bekannteste und weltweit am meisten verkaufte Wimpernkleber. Der Duo Kleber. Durch seine milchige Farbe ist er anfangs auf der Haut gut sichtbar, um den Auftrag von falschen Wimpern und/oder Strasssteinchen zu vereinfachen. Nach ein bis zwei Minuten ist aber keine Farbe mehr zu sehen und der Kleber hält bombenfest, den ganzen Tag, die ganze Partynacht und das ganze Konzert hindurch!

2. Melody Lashes Glued Adhesive

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Den Kleber von Melody Lashes findet du hier bei Zalando und hier bei Flaconi.

Kleber und Pflege? Das gibt es bei Melody Lashes. Der Wimpernkleber in der hübschen Tube ist nämlich angereichert mit Rizinus- und Kamillenöl. Diese Formel schützt und pflegt die eigenen Wimpern, während der Kleber selbst super fest hält, wasserfest und schnelltrocknend ist und für einen langanhaltenden Augenaufschlag sorgt.

3. Eylure Line & Lash Kleber

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Den Wimpernkleber-Stift von Eylure findest du hier bei Asos.

Jetzt wird es praktisch. Eylure weiß einfach, was Fake Lash-Fans brauchen und wollen. Der Line & Lash ist ein Wimpernkleber-Stift. Genau genommen zeichnest du mit ihm einen Lidstrich aus Kleber auf deinen Wimpernkranz (wahlweise kannst du ihn auch auf das Wimpernband auftragen). Der Eylure-Kleber garantiert extra starken Halt, den ganzen Tag!

Wimpernkleber richtig anwenden

Vor allem für Anfänger ist das Aufkleben falscher Wimpern alles andere als leicht. Zu viel Kleber, etwas ins Auge bekommen, die Wimpern kleben schief oder die Augen fangen an zu tränen und nichts will halten. Wir haben hier für dich sowohl Step by step als auch in einem Video tolle Anleitungen, die dir den Einstieg erleichtern. Übung macht den Meister!

Step by Step

  1. Hast du dich für ein Wimpernband entschieden, solltest du es vor dem Aufkleben zuschneiden. Halte es zuvor einmal an dein Auge und deinen natürlichen Wimpernkranz. Das Stück, das zum Augeninnenwinkel übersteht und später piksen könnte, schneidest du einfach ab.
  2. Und schon geht es ans Auftragen des Klebers. Verwendest du Kleber aus einer Tube, empfehle ich dir einen kleinen Klecks auf sauberen Untergrund zu geben. Anschließend kannst du ganz easy zum Beispiel mit einem Rosenholzstäbchen eine kleine Menge Kleber auf das Wimpernband geben, oder die einzelne Wimper (wenn du dich dafür entschieden hast) leicht in den Klecks tunken. Verwendest du den Eylure Stift ist der Auftrag natürlich wesentlich leichter!
  3. Je nach gewähltem Kleber muss er für ein paar Sekunden antrocknen, damit kein Geschmiere auf deinem Auge entsteht. In diesen Sekunden kannst du deine echten Wimpern fix mit einer Wimpernzange in Form bringen. Getuscht wird erst, wenn die Fake Lashes kleben!
  4. Nun ankleben. Sind die eigenen Wimpern gebogen und der Kleber wenige Sekunden angetrocknet, platzierst du das Wimpernbändchen mit einer Pinzette oder den Fingern in der Mitte deines Wimpernkranzes. Dann links und rechts andrücken und alles schön an den eigenen Wimpernkranz drücken. Hier darf kein Freiraum sein, sonst sieht es nicht schön aus. Du kannst mit einer Pinzette auch nachhelfen und deine Wimpern an die Fake Wimpern drücken.
  5. Einzelne Wimpern klebst du mit einer Pinzette nach und nach an deinen Wimpernkranz. Wo du hier startest, bleibt ganz dir überlassen.
  6. Vorsichtig blinzeln, hin- und hergucken, ein prüfender Blick. Sitzt alles? Perfekt! Jetzt kannst du sanft tuschen und schon bist du fertig!
Tipp: Hast du das Gefühl, die angeklebten Wimpern sehen total fake aus und wirken abgehackt? Dann zeichne mit einem feinen Eyeliner einen dünnen Lidstrich vom Ende des unechten Wimpernkranzes zum Augeninnenwinkel. So wird das Wimpernbändchen optisch mit dem Innenwinkel verbunden.

Video-Anleitung: Wimpernkleber auftragen

Möchtest du noch mehr über das richtige Aufkleben künstlicher Wimpern lernen, dann schau dir unseren ausführlichen Artikel an:

Wimpernkleber entfernen

Der Tag ist rum, das Date vorbei oder die Party zu Ende — jetzt müssen die Wimpern und ihr Kleber runter. Keine Ausnahme! Auch nicht wenn du soooo müde bist. So gehts:

  1. Halte die Wimpern fest und ziehe sie sanft vom Augenaußenwinkel zum Innenwinkel ab. Sei dabei bitte langsam und behutsam, sonst ziehst du dir echte Wimpern raus. Einzelne Wimpern ziehst du natürlich auch einzeln ab.
  2. Sind die Fake Lashes runter, geht es ans Abschminken. Verwende dafür am besten einen ölhaltigen Augen-Make-up-Entferner. Tränke ein Abschminkpad (widerverwendbar oder Wattepad) mit dem Entferner und halt das Pad sanft für ein paar Sekunden an dein Auge. Mit vorsichtigen Wischbewegungen nach unten kannst du nun Kleber und Mascara entfernen.
  3. Anschließend auch das restliche Gesicht reinigen und pflegen. Bist du mit deiner Routine durch und noch nicht zu müde, empfiehlt es sich, jetzt ein Wimpernserum zu verwenden, um deine Wimpern zu pflegen und zu stärken.
  4. Die Fake Lashes solltest du spätestens am nächsten Tag vorsichtig von Kleberresten befreien und unter lauwarmem Wasser sanft ausspülen. Danach zum Trocknen hinlegen und anschließend zurück in die Verpackung stecken.

FAQ

Ist Wimpernkleber vegan?

Die meisten Wimpernkleber haben eine vegane Formel und enthalten somit keine tierischen Bestandteile. Dennoch kommt es hier auch oftmals darauf an, ob die Produkte an Tieren getestet wurden. Das ist leider nicht immer leicht herauszufinden. Wir haben folgende Informationen:

Der Line & Lash von Eylure, so wie alle Eylure-Wimpern sind vegan und von Peta als cruelty-free bezeichnet!

Gibt es allergische Reaktionen?

Zu allergischen Reaktionen durch Wimpernkleber kommt es sehr selten. Hingegen können vor allem bei Wimpernkleber-Anfänger schnell Reizungen an den Augen entstehen. Das können Rötungen, Juckreiz, tränende oder gerötete Augen sein. Diese Anzeichen einer Reizung sind aber in den meisten Fällen normal und verfliegen in wenigen Minuten.

Hast du aber das Gefühl, dass das bei dir nicht der Fall ist, entferne die falschen Wimpern und den Wimpernkleber sofort, wasche deine Augen aus und kühle sie ein wenig.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

Fazit

The struggle is real — Das Ankleben künstlicher Wimpern kann eine echte Herausforderung sein, verlangt ein ruhiges Händchen und viel Übung. Doch schon der richtige Kleber kann einen gewaltigen Unterschied machen. Mit unserer Step-by-Step-Anleitung wird dir das Ankleben von Mal zu Mal besser gelingen und bald geht es dir ganz leicht von der Hand.

Aber niemals vergessen: Vor dem Schlafen Wimpern runter und abschminken!

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.