Fake Freckles: So schminkst du den Sommersprossen-Trend

Fake Freckles Sommersprossen schminken
Credit: iStock/svetikd

Wer sich früher noch über seine Sommersprossen geärgert hat, kann sich heute freuen. Denn die süßen Pigmentflecken im Gesicht sind ein absoluter Beauty-Trend geworden und sogar Stars schminken sich die sogenannten Fake Freckles.

Hast du von Natur aus keine Freckles, haben wir hier für dich verschiedene Methoden, mit denen du dir süße Sommersprossen à la Pippi Langstrumpf schminken kannst, ohne dass du aussiehst, als sei schon wieder Karneval. Außerdem erklären wir dir zusätzlich, wie Sommersprossen denn überhaupt entstehen und welche anderen Trends super zu den kleinen Pünktchen passen.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Fake Freckles sorgen für einen einzigartigen, lebhaften und sympathischen Look.
  • Du kannst dir die Sommersprossen auf ganz unterschiedliche Weisen schminken – wir zeigen dir vier davon.
  • Fake Freckles sind ein absoluter Trend und lassen sich toll mit anderen Trends der Beautywelt kombinieren.

Beauty-Trend: Fake Freckles

Soap Brows, No Makeup-Makeup, Lipgloss – ein Beauty-Trend jagt den nächsten und ehrlich gesagt sind wir verliebt in jeden Einzelnen. Denn das Tolle an ihnen ist, dass sie Natürlichkeit und Individualität zurückbringen und uns außerdem weniger Zeit vor dem Spiegel kosten.

Neben buschigen Augenbrauen zählen auch niedliche Sommersprossen zu individuellen Erkennungsmerkmalen, die hoch im Kurs stehen. Wir wollen wieder wir selbst sein – unabhängig, frei und natürlich. Warum also nicht ein bisschen nachhelfen, sich von der Menge abheben und die eigene Schönheit und Einzigartigkeit buchstäblich untermalen? So funktioniert der Fake Freckles-Trend.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ASOS FACE AND BODY (@asos_faceandbody)

Fake Freckles schminken: Die 4 besten Methoden

Sommersprossen mit Bronzer-Wasser-Mix

Mattes Bronzing Powder
Achte bei dem Bronzer für deine Sommersprossen darauf, dass er matt ist und keine Schimmerpartikel enthält.

Die erste Methode, die wir dir vorstellen möchten, ist nicht nur super simpel, sondern sorgt auch für die natürlichsten Ergebnisse. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Bronzing Puder, etwas Wasser und ein Wimpernbürstchen. Und so geht’s:

Step by Step - Anleitung
  1. Reinige, pflege und schminke dein Gesicht wie gewohnt. Nimm nun dein Bronzing Powder zur Hand und kratze sanft eine kleine Menge des Puders in eine Schüssel.
  2. Gib etwas Wasser hinzu und verrühre alles mit einem Mascarabürstchen, damit eine braun-rötliche Flüssigkeit entsteht. Wichtig: Keine Paste! Das Produkt muss flüssig sein.
  3. Spritze die Flüssigkeit nun vorsichtig vom Mascarabürstchen in dein Gesicht. So entstehen unterschiedlich große und kleine Punkte, die super natürlich aussehen. Tupfe sie, wenn nötig, noch etwas mit den Fingern ein.
Video

Vorteile

  • Viele Sommersprossen in kurzer Zeit
  • Sehen super natürlich aus
  • Verschiedene Größen und Formen
  • Kein extra Produkt notwendig
  • Lässt sich easy abschminken

Nachteile

  • Anwendung kann wortwörtlich ins Auge gehen
  • Mischung könnte zu flüssig sein und verlaufen
  • Kann nicht wirklich gezielt platziert werden

Sommersprossen mit Liquid Eyeliner

Flüssiger Eyeliner in Braun
Ein rötliches Braun eignet sich zum Schminken von Sommersprossen am besten.

An den Augen verwenden wir den Eyeliner am liebsten in Schwarz, um sexy Cat Eyes und verführerische Fox Eyes zu kreieren. Doch wählst du den flüssigen Liner in Braun, kannst du damit toll Sommersprossen schminken.

Step by Step - Anleitung
  1. Reinige, pflege und schminke dein Gesicht wie gewohnt. Nimm dann den braunen Liquid Eyeliner zur Hand und beginne damit, vor allem im Wangenbereich und auf der Nase kleine Punkte zu setzen. Diese tupfst du anschließend für einen natürlichen Look leicht ein.
  2. Du kannst auch kleine Schönheitsflecken an der Lippe oder unter deinem Auge zeichnen. Hier sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt.
Video

Vorteile

  • Du kannst genau bestimmen, wo die Sommersprossen landen
  • Möchtest du mal nur auf der Nase Freckles haben, landet nichts auf der Wange
  • Zusätzlich können süße Schönheitsflecken kreiert werden
  • Lässt sich leicht abschminken

Nachteile

  • Anwendung ist eher zeitaufwendig, wenn du viele Sommersprossen haben möchtest
  • Nur eine Größe möglich, aber du kannst durch das Eintupfen unterschiedliche Effekte schaffen

Sommersprossen mit Henna

Set mit 3 Hennafarben
Verwende für deine Sommersprossen immer rot-braune Hennafarbe.

Die kunstvolle Hennamalerei hat ihren Ursprung im alten Persien und ist bis heute vor allem im indischen Raum sehr beliebt. Doch nicht nur schöne Ornamente lassen sich mit der Pflanzenfarbe zeichnen. Sie kann auch im Nu zweckentfremdet werden und süße Sommersprossen entstehen lassen.

Step by Step - Anleitung
  1. Vorweg: Wende die Hennafarbe nicht über deinem Make-up an.
  2. Schneide die Spitze der Spritztüte ein, dass ein sehr kleines Loch entsteht. Trage nun nach und nach dort, wo du Sommersprossen haben möchtest, mit der Farbe kleine Punkte auf dein Gesicht auf.
  3. Wie lange du die Hennafarbe nun auf deinem Gesicht lässt, liegt ganz bei dir. Manche lassen sie sechs bis zwölf Stunden einwirken. Ich persönlich habe sie bei meinem Versuch 30 Minuten wirken lassen und die Punkte waren schon sehr intensiv. (Aber meine Haut nimmt auch Haarfarbe sehr schnell sehr intensiv auf.)
  4. Wische die Hennafarbe anschließend sanft mit einem nassen Lappen ab und reinige und pflege dein Gesicht wie gewohnt.
Video

Vorteile

  • Sommersprossen halten mehrere Tage bis Wochen
  • Ergebnis sieht bei richtiger Anwendung super natürlich aus
  • Sommersprossen sind wasserfest

Nachteile

  • Wirkt das Henna zu lange ein, kann es zu bösen Fails kommen
  • Ist die Farbe einmal eingezogen, bekommst du sie nicht so leicht ab

Sommersprossen mit Sommersprossen-Stift

Angebot
Stifte für Fake Freckles
Diese kleinen Stifte erinnern an Filzer aus der Grundschule und sind für das Aufmalen von Fake Freckles konzipiert.

Wenn es ein Trend ist, dann muss es doch auch ein passendes Produkt geben? So ist es. Mittlerweile gibt es extra Stifte und Liquids, die nur für das Schminken von Sommersprossen auf dem Markt sind. Super praktisch sind die Freckles Pens. Kappe ab und losgetupft:

Step by Step - Anleitung
  1. Reinige, pflege und schminke dein Gesicht wie gewohnt und nimm anschließend deinen Freckle Pen zur Hand.
  2. Tupfe nun mit der kleinen Filzspitze des Stifts überall dort Punkte hin, wo du Sommersprossen haben möchtest.
  3. Tupfe die Farbe nun sanft mit deinen Fingern ein und arbeite so oft nach, bis du zufrieden bist.
Video

Vorteile

  • Du kannst genau bestimmen, wo die Sommersprossen landen sollen
  • Sehr gut geeignet für die ersten Versuche
  • Lassen sich leicht abschminken

Nachteile

  • Die Sommersprossen halten nicht lange und verwischen gerne mal
  • Ergebnis sieht nicht immer natürlich aus
  • Anwendung ist zeitaufwändig

Kann ich mir Sommersprossen tätowieren lassen?

Mit der weltweit beliebten Methode des permanent Make-ups kannst du dir nicht nur Augenbrauen oder Lippenrot tätowieren lassen. Du kannst dir sogar Sommersprossen unter die Haut stechen lassen. Das Ganze hält etwa ein bis zwei Jahre. Wichtig ist aber, dass du dich hierfür an Profis wendest und dich vorab (eventuell sogar dermatologisch) beraten lässt.

Tipps: So sehen deine Fake Freckles natürlich aus

Egal für welche Variante des Aufmalens du dich entscheidest, im Fokus steht immer, dass das Ergebnis so natürlich wie möglich aussehen soll. Deshalb haben wir hier vier tolle Tipps für dich, die sicherstellen, dass deine Sommersprossen genauso on fleek sind wie der Rest deines Make-ups:

  • Bronzer: Damit der sommerliche Look weich und natürlich wirkt, solltest du vor dem Aufzeichnen der Sommersprossen einen Bronzer auf deinen Wangen und deinem Nasenrücken verwenden. So verschmilzen die Sommersprossen besser mit deiner Haut und du siehst so richtig sonnengeküsst aus.
  • Tupfen: Sind die Sommersprossen aufgemalt, solltest du sie immer mit den Fingern eintupfen. Dabei ist egal, welches Produkt du angewendet hast. Stehen die Punkte ab, sieht der Look unnatürlich aus.
  • Farbton: Triff zu Beginn die richtige Farbwahl. Passe den Ton an deine Hautfarbe und den Unterton deine Haut an. Bei manchen sehen rötlich-orange Sommersprossen natürlicher aus als jene, die eher ins Braun gehen.
  • Platzierung: Damit das Ergebnis natürlich wirkt, empfehlen wir dir, die Punkte vor allem im Bereich der Nase und der Wangen zu setzen. Vereinzelte Punkte an der Stirn lockern das Gesamtbild dann auf.

Tolle Kombi: Diese Trends passen zu den Freckles

Soap Brows

In den sozialen Netzwerken bist du sicherlich schon über diesen Trend gestolpert oder hast bereits die ein oder andere Person damit gesehen: Soap Brows. Dieses Augenbrauenstyling hebt buschige Brauen auf ein neues Level und vereint Dichte mit Eleganz. Wir wollen nicht mehr ohne. Wie der Trend funktioniert, erfährst du hier:

No Makeup-Makeup

Dicke Schichten Foundation haben wir satt. Wir möchten unsere Haut wieder atmen lassen und wünschen uns einen super natürlichen Look, der nicht zeitaufwendig ist und unsere natürliche Schönheit untermalt. Das kann das No Makeup-Makeup mit sanften BB-Creams und cremigen Produkten, die zusätzlich pflegen. Mehr kannst du hier lesen:

Glass Skin

Die beste Grundlage für das No Makeup-Makeup und süße Sommersprossen-Looks ist die sogenannte Glass Skin. Eine reine, hydrierte Haut, die wunderschön schimmert und uns an Püppchen erinnert. Die richtige Beauty-Routine für eine solch makellose Haut findest du hier:

Wie entstehen Sommersprossen?

Sommersprossen sind kleine Pigmentflecken, ausgelöst durch Sonneneinstrahlung. Die Sonne sorgt dafür, dass sich das Melanin in unserer Haut in Bewegung setzt, um sie natürlich vor der Strahlung zu schützen. So entsteht auf der einen Seite die geliebte Sommerbräune und auf der anderen Seite die sympathisch wirkenden Sommersprossen.

Besonders häufig kannst du Sommersprossen an Menschen mit heller Haut und blonden oder rötlichen Haaren sehen. Aber auch der ein oder andere dunklere Haut- und Haartyp kann Sommersprossen bekommen. Genetische Veranlagungen begünstigen die Entstehung. Wissenschaftler:innen forschen immer noch an diesem kleinen „Beautyphänomen“.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Christina Nadin (@christinanadin)

Fazit

Wir lieben Sommersprossen! Und auch wenn ein Teil unserer Redaktion (mich einbezogen) von Natur aus mit den kleinen Pünktchen gesegnet ist, helfen wir gerne hier und da nach, um sie noch stärker zu untermalen. Wenn stolz, dann auch richtig!

Meine liebsten Methoden sind die Bronzer-Wasser-Methode und der braune Eyeliner. Die Fake Freckles sehen über meinem geliebten No Makeup-Makeup und in Kombination mit buschigen Augenbrauen total unique aus und sorgen für eine gewaltige Extraportion positive Ausstrahlung.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.