Cream Blush: Das beste cremige Rouge für einen natürlichen Look

Cream Blush Rouge
Credit: iStock/petrenkod

Natürlich und strahlend ist in, doch auch für den modernen Make-up-Look wird auf altbekannte Produkte gesetzt. BB-Cream, Bronzer, Rouge und Highlighter. Doch einen Unterschied gibt es: Die Textur. Wo früher Puder dominierte, soll es nun cremig und „dewy“ (dt. feucht) sein. So wird die Schminkroutine simpel, schnell und super frisch.

Wir zeigen dir hier die besten Cream Blushes für den angesagten, natürlichen No Make-up Make-up-Look, erklären dir, wie du sie richtig anwendest und wie du den passenden Farbton findest.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Cream Blush gibt es in Stick-Form, in kleinen Döschen oder als Tuben.
  • Ein Cream Blush kann einzeln aufgetragen werden oder ein Full Face Make-up abrunden.
  • Super cool: Cream Blush ist ein Allrounder und kann sogar als Lippenstift oder auf den Augenlidern verwenden werden.

Die besten Cream Blushes

Nudestix Nudies All Over

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NUDESTIX (@nudestix)

Bei Douglas ansehen

Stars wie Zoe Kravitz, Emma Chamberlain und Shay Mitchell lieben die Nudies All Over von Nudestix genau so sehr wie wir. Erhältlich in acht Farbnuancen verschwimmen mit diesem Produkt die Grenzen zwischen Blush und Bronzer. Die veganen Farbstifte mit integriertem Pinsel sorgen für einen natürlichen, sanften und wasserfesten Look, der sich für den Alltag und für Partys gleichermaßen eignet.

Pssst: Unser liebster Farbton ist übrigens Sweet Peach Pony. Ein sanfter Pfirsichton, der perfekt zu fast jedem Hauton passt und optimal für den Alltag ist.

Florence by Mills Cheek Me Later

Jaikes_liebling_Schriftzug

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von florence by mills (@florencebymills)

Bei Douglas ansehen

Seit 2020 ist Florence by Mills einer meiner absoluten Beauty-Favoriten. Verspielt, aber minimalistisch, jung und vor allem effektiv. Der Cream Blush „Cheek Me Later“ ist in sechs Nuancen erhältlich und zaubert dir eine wunderschöne Frische ins Gesicht, die den ganzen Tag hält. Das Besondere: Die cremige Textur trocknet nach und nach zu einem pudrigen Finish, für einen noch besseren Halt.

MakeUp Revolution Super Dewy

Bestes Schnäppchen Schriftzug

Bei Asos ansehen

Na das nennen wir mal Schnäppchen! Mit rund sieben Euro ist der Super Dewy Blush von MakeUp Revolution das günstigste Produkt im Bunde und hat trotzdem einiges zu bieten. Die flüssige Textur ist hochpigmentiert und somit sehr ergiebig. Für einen natürlichen, frischen Look benötigst du nur wenig Blush und kannst ganz nach belieben für intensivere Ergebnisse schichten. Erhältlich ist das Produkt in fünf Shades.

Vorteile eines Cream Blush

Erinnern wir uns doch mal zurück an herkömmliches Puder-Rouge. Wie oft ist es dir passiert, dass du zu viel aufgetragen hast und es einfach nicht mehr verblenden konntest? Und nach ein paar Stunden war die Farbe weg oder die Wangen sahen trocken aus. Mit einem Cream Blush (und der richtigen Anwendung) passiert das nicht.

Die auf der Haut schmelzende Textur eines cremigen Rouges wirkt pflegend und eignet sich auch für trockene Haut. Durch die beim Auftragen entstehende Wärme verbindet sich das Produkt optimal mit der Haut und das Ergebnis wird natürlich, sanft und ebenmäßig. Diese Eigenschaften sorgen dafür, dass du Cream Blush sogar ohne Foundation oder BB-Cream auftragen kannst, einfach um etwas frischer zu wirken.

Cream Blush richtig auftragen

Cream Blush aufzutragen ist super einfach und geht total fix. Dabei kannst du selber entscheiden, ob du mit Pinseln, Schwamm oder deinen (sauberen) Fingern arbeitest.

  1. Bereite dein Gesicht auf die Anwendung des Blushes vor. Hierfür kannst du entweder deine herkömmliche Skincare Routine anwenden und den Blush einzeln auftragen, oder aber zum Beispiel über BB-Cream oder Foundation schichten.
  2. Trage den Blush nicht mit der veralteten Methode auf deine Apfelbäckchen auf, sondern am Jochbein entlang in Richtung Schläfe. So kannst du Blush und Bronzer optimal miteinander verblenden, dein Gesicht optisch liften und zusätzlich einen Highlighter darübersetzen.
  3. Für einen noch süßeren Look kannst du auch etwas Blush auf deine Nase und deine Stirn auftragen. An den höchsten Stellen, die am schnellsten von der Sonne erreicht werden.
  4. Achte darauf, dass du das Rouge gut verblendest, damit keine Streifen oder Flecken entstehen und alles natürlich aussieht.
  5. Im Anschluss kannst du alles für einen besseren Halt mit einem Fixing Spray fixieren.
@kevikodraCream blush will change your life ##fyp ##makeupartist ##makeuptutorial ##makeup ##creamblush ##skin ##beauty ##beautyhacks ##supermodel ##gay ##toronto ##glam♬ Elevator Music – Bohoman

Wie finde ich die richtige Rouge Farbe?

Blush ist ja schön und gut, aber wenn die Farbe nicht stimmt, dann kann der ganze Look schnell too much sein. Achte deshalb grundsätzlich darauf, dass die Farbe deines Blushes zur Farbe deiner Lippen passt. So sieht alles stimmiger aus. Folgende Rougetöne empfehlen sich für die unterschiedlichen Hautfarben:

  • Helle Haut: Sanftes Rosa und Pfirsich
  • Mittlere Haut: Apricot, Mauve und Soft Berry
  • Oliv Haut: Pfirsich-Orange, Bronze
  • Dunkle Haut: Sanftes Rot-Orange und Berry

FAQ

Warum wird mein Blush fleckig?

Ist dein Blush direkt nach dem Auftragen oder nach ein paar Stunden fleckig, kann das verschiedene Gründe haben. Entweder ist deine Haut zu trocken – dann solltest du auf eine reichhaltigere Creme als Base setzen, oder du hast noch nicht die richtige Technik für das Auftragen gefunden. Probier dich hier weiter aus und achte auch darauf, dass dein Blush gut mit deiner Foundation oder BB-Cream zu kombinieren ist.

Wie mache ich mein Blush länger haltbar?

Möchtest du, dass dein Blush so lange wie möglich hält und auch Partys übersteht, dann solltest du dir ein hochwertiges Fixing Spray anschaffen. Dieses fixiert dein Make-up optimal und sorgt dafür, dass der Look abgeschirmt und schmierfest ist.

Kann Cream Blush schlecht werden/ablaufen?

Genau wie jedes andere Pflege- oder Make-up-Produkt kann auch Cream Blush ablaufen. Auf der Verpackung findest du eine kleine abgedruckte Dose mit offenem Deckel. Darin steht zum Beispiel „6M“. Das steht für 6 Monate und zeigt dir an, wie lange das Produkt nach dem Öffnen haltbar ist. Ist das Produkt abgelaufen, solltest du es nicht mehr verwenden, um Unreinheiten vorzubeugen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von NUDESTIX (@nudestix)

Fazit

Wir lieben einen frischen, rosigen Look und möchten – auch wenn wir keine Foundation oder BB-Cream auftragen – nicht auf den Effekt eines Blushes verzichten. Deshalb ist der Cream Blush unser Liebling und darf in unserer Make-up Bag niemals fehlen. Besonders gut gefällt uns auch die einfache Handhabung. Mit diesem Produkt sparst du nicht nur viel Zeit, sondern kannst auch als Anfänger:in tolle Ergebnisse zaubern.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.