Biotin für die Haare: Anwendung und Wirkung

Biotin für die Haare
Credit: Pexels/Ron Lach

Schöne Haare, Haut und Nägel – davon träumen wir alle. Die angebliche Lösung: Biotin. Dieses nehmen wir über die Nahrung ganz natürlich auf und können die Konzentration des sogenannten Vitamin Hs mit Hilfe von Tabletten und Co. weiter erhöhen. Aber bringt das wirklich was? Wir haben es getestet.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Isabel Kloiber
Isabel Kloiber

Hi, ich bin Isabel, Beauty-Journalistin (ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht) und nehme dich hier in meine (Beauty-) Welt mit.

Mich erkennt man am Duft von Black Opium und einem chaotischen Arbeitsplatz voller Kosmetikprodukte!

Das Wichtigste in Kürze

  • Biotin (Vitamin B7, auch Vitamin H genannt) trägt zur Erhaltung gesunder Haut und Haare bei.
  • Bei einer ausgewogenen Ernährung nimmst du bereits genügend Biotin zu dir. Bei einem Biotinmangel können Tabletten, Bärchen und Co. helfen.
  • Eine Wirkung von Biotin auf die Nägel ist nicht nachgewiesen. Möchtest du auch etwas für deine Nägel tun, könntest du es mit einer Biotin-Zink-Kieselerde-Kombination versuchen.

Biotin für die Haare: Die besten Produkte

Biotin-Bären für die Haare

Angebot
Bears with Benefits Haar-Vitamine
  • Hochdosiert
  • Zuckerfrei
  • Vegan ohne Gelatine

Biotin-Bären sind die leckere Alternative zu den klassischen Biotin-Tabletten. Die Wirkstoffe sind grundsätzlich erst mal die gleichen. Ich selbst habe eine Zeit lang diese Bären ausprobiert, um meine Haare einer Art Kur von innen zu unterziehen.

Fakten zum Produkt
  • Eine Tagesdosis enthält: 10.000 mcg Biotin (Vitamin B7), Zink, Folsäure, Vitamin A, C und E
  • Kombination unterstützt die Haare, Haut und Nägel
  • Eine Packung enthält 60 Bärchen (reicht für einen Monat)
  • Zwei Bärchen enthalten knapp 11 kcal
Kundenbewertung
Das haben Kunden als Rezensionen hinterlassen:

Ich färbe meine Haare seit vielen Jahren, daher waren sie strapaziert und brüchig. Ich habe daher schon mehrere Biotin Tabletten ausprobiert, aber länger als ein paar Wochen habe ich nie durchgehalten. Das kann bei diesem Produkt nicht passieren, die Gummibärchen schmecken so gut, dass man sich jeden Tag auf die Einnahme freut. Man soll 2 Bärchen am Tag nehmen, ich persönlich nehme eins morgens und eins abends. Ich war zunächst sehr kritisch, aber nach einigen Wochen zeigt es wirklich Wirkung. Ich bekomme in letzter Zeit ständig Komplimente für meine Haare. Als Nebeneffekt kommt es mir auch so vor, als wäre meine Haut strahlender und weniger unrein. Ich werde das Produkt daher auf jeden Fall weiter nehmen
Anfangs war ich etwas skeptisch, aber nach 2-3 Monaten habe ich tatsächlich die Wirkung bemerkt! Ich hatte davor sehr brüchige Haare und sie sind mir teilweise stark ausgefallen. Das hat sich total geändert! Ich habe davor Biotin in Kapseln ausprobiert, das aber schnell beendet, weil es mir sehr unangenehm war, sie zu schlucken. Durch die leckeren Bärchen entfällt dieses Problem und ich kann sie wärmstens weiterempfehlen

Vorteile

  • Hochdosiert
  • Ohne Zusatzstoffe, ohne Gelatine und andere tierische Inhaltsstoffe (vegan)
  • Zuckerfrei
  • Schmeckt gut
  • Gewinner der Forward Beauty Challenge von Douglas

Nachteile

  • Wie alle Produkte, die von innen angewendet werden, kann es nur Einfluss auf die Haare haben, die neu wachsen, nicht jedoch auf die, die bereits vorhanden sind
  • Teurer als alternative Produkte (wie zum Beispiel Tabletten)

Biotin-Kieselerde-Zink Tabletten/Kapseln

Jaikes_liebling_Schriftzug

Angebot
Abtei Kieselerde Biotin Plus
  • 56 Tabletten
  • Lactosefrei & Vegan
  • Täglich 2 Tabletten

Biotin kennen wir in Form eines Nahrungsergänzungsmittels, vor allem als Tabletten oder Kapseln. Zusammen mit Zink wird aus dem Unterstützer für Haare und Haut auch gleich noch einer für die Nägel.

Fakten zum Produkt
  • Eine Tagesdosis (zwei Tabletten) enthält: 1000 mg Kieselerde, 350 µg Biotin, 5 mg Zink und 60 mg Magnesium
  • Kombination unterstützt die Haare, Haut, Nägel und das Immunsystem
  • Eine Packung enthält 56 Tabletten (reicht also für 28 Tage/ 1 Monat)
Kundenbewertung
Das haben Kunden als Rezensionen hinterlassen:

Ich habe schon des öfteren eine Kur mit Abtei Kieselerde Biotin Plus gemacht. Angefangen hat es vor ein paar Jahren, da hatte ich am Hinterkopf eine runde kahle Stelle und das störte mich extrem. Ich habe davor sehr viel ausprobiert, aber nichts hat wirklich geholfen. Dann dachte ich mir, dass ich diese Kapseln versuche und nach einem Monat 2×1 Kapsel täglich, bemerkte man schon den Haarflaum. Nach 3 Monaten war die kahle Stelle kaum noch zu sehen und nach 6 Monaten war nichts mehr da.
Ich verwende die Kapseln bereits seit über 3 Jahren und bin zufrieden. Meine Friseurin hatte mir diese Tabletten empfohlen, da ich langes dünnes Haar habe und ich stressbedingt Haarausfall hatte. Durch die langjährige und regelmäßige Einnahme sind meine Haare und auch Nägel stärker in ihrer Struktur. Das Wachstum hat sich leicht beschleunigt, was aber viel wichtiger ist: weniger Haarbruch und auch die Nägel brechen weniger!
Mit diesem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und nehme deshalb auch weiterhin dieses Präparat. Anders als angegeben nehme ich aber morgens direkt 2 Tabletten und teile nicht zwischen morgens und abends auf.

Vorteile

  • Hochdosiert
  • Ohne tierische Inhaltsstoffe
  • Günstig
  • Typische, unkomplizierte Einnahme

Nachteile

  • Wie alle Produkte, die von innen angewendet werden, kann es nur Einfluss auf die Haare haben, die neu wachsen, nicht jedoch auf die, die bereits vorhanden sind

Biotin Shampoo für die Haare

L'Oréal Vitamin B6 + Biotin Shampoo
  • 500 ml
  • Anti-Haarbruch
  • Auch für Extensions geeignet

Biotin lässt sich nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich anwenden, zum Beispiel in Form eines Shampoos.

Fakten zum Produkt
  • Enthält Vitamin B6 und Biotin
  • Für beanspruchtes, brüchiges und sprödes Haar
  • Soll aufbauend, kräftigend und reinigend wirken
Kundenbewertung
Das haben Kunden als Rezensionen hinterlassen:

Shampoo hat einen angenehmen Geruch. Man bekommt beim Aufschäumen genau die richtige Schaummenge und das beste das Shampoo glitzert 🙂Ob die Haare weniger brechen kann ich noch nicht sagen. Erst einmal angewendet
Es empfiehlt sich die Preise zu vergleichen – 500 ml sind wesentlich günstiger. Shampoo ist super – hält Volumen. Kräftigt das Haar spürbar. Sieht gesünder aus. Unbedingt die Kur mit verwenden. Schöner Duft

Vorteile

  • Sorgt für eine Verbesserung der Haarstruktur und kann Spliss vermindern
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Angenehmer Duft

Nachteile

  • Reines Haarpflegeprodukt (hat daher keine Auswirkungen auf Haut und Nägel wie Nahrungsergänzungsmittel)

Biotin-Kur für die Haare

L'Oréal Vitamin B6 + Biotin Haarmaske
  • 500 ml
  • Vermindert Haarbruch
  • Einmal pro Woche anwenden

Biotin Kuren, können alles mögliche sein und von einer inneren Behandlung in Form von Tabletten, Kapseln und Bärchen bis hin zu einer äußeren Haarkur reichen. Als Ergänzung zum Shampoo von L’Oréal, gibt es auch noch die Haarkur. Diese enthält ebenfalls Vitamin B6 und Biotin.

Fakten zum Produkt
  • Enthält Vitamin B6 und Biotin
  • Für beanspruchtes, brüchiges und sprödes Haar
  • Soll aufbauend, kräftigend und pflegend wirken
Kundenbewertung
Das haben Kunden als Rezensionen hinterlassen:

Ich habe schon mehrere Kuren von L’Oréal benutzt. Diese gehört allerdings nicht zu meinen Favoriten. Meine Haarstruktur ist eher krisselig, daher brauche ich etwas, was die Haare geschmeidig macht und nicht so trocken wirken lässt. Das habe ich mit anderen Kuren besser geschafft (z.B. die gelbe Serie von L’Oréal). Bei der roten Serie lagen meine Haare nach dem Föhnen nicht so schön
Diese Haarkur ist eine der besten Kuren, die ich je hatte und ich habe schon sehr viele Haarkuren probiert. Sie pflegt und stärkt meine blonden langen gesträhnten Haare perfekt. Ich benutzte sonst nur Kérastase, was für mich die beste Haarpflege von allen ist, aber die Inforcer kommt an die Kérastase Maske fast ran

Vorteile

  • Sorgt für eine Verbesserung der Haarstruktur und kann Spliss vermindern
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Reines Haarpflegeprodukt (hat daher keine Auswirkungen auf Haut und Nägel wie Nahrungsergänzungsmittel)

Die Wirkung von Biotin

Biotin, also Vitamin B7 oder auch Vitamin H genannt, ist ein wichtiger Bestandteil der Enzyme in unserem Körper und damit maßgeblich an vielen Stoffwechselprozessen beteiligt. So spielt es eine wichtige Rolle beim Zellwachstum der DNA- und Proteinsynthese. Im Bezug auf Haar, Haut und Nägel, ist es wichtig zu wissen, dass es die Neubildung der Haarwurzeln und des Nagelbettes fördert.

Die Vorteile von Biotin auf einen Blick:

  • Unterstützt einen gesunden Stoffwechsel
  • Schützt die Gehirnfunktion
  • Kann dabei helfen, den Blutzucker auszugleichen
  • Hilft ein gesundes Herz-Kreislauf-System zu erhalten
  • Unterstützt die Schilddrüsenfunktion
  • Wichtig, um Gewebe und Muskeln aufzubauen bzw. zu reparieren

Wachsen die Haare durch Biotin wirklich schneller?

Jetzt mal im Ernst: Ist es wirklich möglich, dass die Haare durch Biotinpräparate – egal in welcher Form – schneller wachsen, stärker werden und sogar Haarausfall reduziert wird?

Die Antwort darauf ist nicht ganz klar. Es ist nämlich so: Biotin ist ein wichtiges Vitamin, dass zusammen mit anderen Vitaminen und Mineralstoffen für schöne Haare und Haut von deinem Körper benötigt wird – soweit ist das ganz richtig. Da der menschliche Körper selbst keine Vitamine und Mineralstoffe produzieren kann, ist es wichtig, ihn über die Nahrung damit zu versorgen.

Allerdings sollten wir eigentlich schon genügend Biotin über eine ausgewogene Ernährung zu uns nehmen. Lediglich bei einem Biotinmangel, kann die explizite Einnahme dieser Nahrungsergänzungsmittel dir zu stärkeren Haaren verhelfen. Ein Mangel kann durch verschiedene Umstände ausgelöst werden, tritt aber besonders häufig bei künstlicher Ernährung, der Einnahme von Antibiotika, beim Essen von rohem Eiweiß, während einer Schwangerschaft oder bei übermäßigem Alkoholkonsum auf.

Wenn du dir erhoffst, dass deine Haare durch die Einnahme von Biotintabletten und Co. von heute auf morgen wie verrückt wachsen, müssen wir dich enttäuschen. Biotin kann lediglich deinen Vitaminhaushalt ausgleichen und zum Erhalt von gesunden Haaren betragen, jedoch keine Wunder bewirken.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ASOS FACE AND BODY (@asos_faceandbody)

In diesen Lebensmitteln ist Biotin enthalten

Biotin steckt wie gesagt auch in einigen Lebensmitteln – sowohl in tierischen, als auch in pflanzlichen. Wenn du auf die Einnahme von Biotin über deine Mahlzeiten achten möchtest, solltest du diese Lebensmittel auf dem Radar haben:

  • Eier (nur im Eigelb)
  • Hefe
  • Lachs
  • Käse
  • Avocado
  • Bananen
  • Himbeeren
  • Blumenkohl
  • Vollkornbrot

Nebenwirkungen von Biotin

Biotin gilt allgemein als sicher und unbedenklich. Nebenwirkungen sind unter einer normalen Einnahme nicht bekannt und auch eine Biotin-Überdosis gibt es in diesem Sinne nicht. Dennoch sollte  du es zu deiner eigenen Sicherheit nicht entgegen der Packungsbeilage übertrieben hoch einnehmen.

Biotin im Test: Unsere Erfahrungen

Unsere Redakteurinnen Isabel und Jaike haben schon zahlreiche Biotin-Produkte getestet und teilen mit dir ihre Erfahrungen und Tipps:

Isabel’s Erfahrung mit Biotin

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Isabel Weimer (@isabelweimer)

Ich habe Biotin als Nahrungsergänzungsmittel bisher in zwei Formen ausprobiert: Als klassische Kapseln, wie sie weiter oben zu finden sind und später in Form von Bärchen, wie sie ganz oben im Artikel aufgeführt werden.

Zu den Kapseln
Sie schmecken einfach ganz, ganz furchtbar. Und vielleicht bist du härter im Nehmen als ich (gut für dich), dann kannst du die Kapseln auf jeden Fall mal ausprobieren. Ich wünschte, ich würde sie herunterbekommen, denn sie sind deutlich günstiger als die Bären. Allerdings habe ich mich nur ein paar Tage lang gequält sie einzunehmen und es dann sein lassen. Denn auch der kurze Moment, in dem ich die Kapseln auf der Zunge hatte, hat mir schon gereicht, um jeden Tag weniger Lust auf sie zu haben. Zur Wirkungsweise kann ich daher nichts aus meiner eigenen Erfahrung sagen.
Zu den Bärchen
Die Bären schmecken dagegen sehr gut und ich habe mich jeden Tag darauf gefreut sie zu essen. So habe ich es auch geschafft, sie ganze drei Monate zu nehmen. Schon während, aber besonders nach dieser Zeit, habe ich gemerkt, dass meine Haare gesünder nachwachsen.

Ob das jetzt wirklich ausschließlich an den Bären lag oder vielleicht auch noch andere Faktoren beteiligt waren, weiß ich natürlich nicht. Vom Zustand meiner Haare zu schließend und meinem Gefühl nach, würde ich aber sagen, dass die Bären bei mir schon etwas gebracht haben. Vermutlich müsste ich sie noch länger testen, um zu sehen, ob es wirklich daran lag.

Jaike’s Erfahrung mit Biotin

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jaike (@jaikemarie)

Ich nehme Biotin trotz ausgewogener Ernährung täglich als Nahrungsergänzungsmittel zu mir – und das mittlerweile seit drei Jahren. In diesen Jahren habe ich viel herumprobiert und getestet. Aber mein Favorit steht fest.

Zu den Kapseln
Im Gegensatz zu Isabel habe ich keinerlei Probleme mit der Einnahme der Kapseln und schmecke sie auch überhaupt nicht – und das, obwohl ich mich echt schwer tue mit dem Schlucken von Tabletten. Ein Schluck Wasser und die Tablette ist unten.

Und tut das Biotin etwas für mich? Ehrlich gesagt hat es mir in Zusammenarbeit mit meiner Friseurin die Haare gerettet! Die waren nämlich total kaputt blondiert, mussten abgeschnitten werden und gesund wieder nachwachsen. Seitdem möchte ich meine Tabletten nicht mehr missen.

Zu den Bärchen
Zugegeben: Die Bärchen sind schon eeecht lecker. Aber hier laufe ich immer Gefahr, sie zu snacken und gleich vier oder sogar mehr zu schlucken. Das ist natürlich nicht Sinn und Zweck der ganzen Sache – auch wenn es keine Überdosis gibt.

Hinzukommt, dass die Biotin-Bärchen leider echt ins Geld gehen, obwohl sie am Ende des Tages den gleichen Effekt wie einfache Tabletten haben. Für zwischendurch oder als cooles Beauty-Geschenk finde ich sie super, für den Alltag aber etwas too much.

FAQ: Biotin und Haare

Welches Biotin eignet sich für die Haare? Welches ist das Beste?

Biotin für die Haare lässt sich innerlich (als Kapseln, Shot oder Bärchen) und äußerlich als Shampoo oder Kur anwenden. Das Einnehmen von Biotin, hat dabei den stärkeren Einfluss auf nachwachsendes Haar und die äußerlichen Anwendungsmöglichkeiten einen stärkeren Einfluss auf das schon vorhandene Haar. Also musst du entscheiden ob du reparieren oder gesund nachwachsen lassen möchtest.

Wie viel ist gut und wie hochdosiert sollte Biotin für die Haare verwendet werden?

Bis heute ist nicht ganz klar, wie viel Biotin der Mensch eigentlich benötigt. Zwar ist eine Überdosierung schwierig, jedoch wird davon ausgegangen, dass 40 bis 60 Mikrogramm ausreichend sind.

Darf man Biotin für die Haare auch während der Stillzeit einnehmen?

Da Biotin ein Stoff ist, den der Körper sowieso benötigt, darf eine Mutter es natürlich auch während der Stillzeit zu sich nehmen. Nach der Geburt leiden einige Mütter unter temporärem Haarausfall, der als therapieresistent gilt. Liegt der Haarausfall allerdings an einem Mangel im Körper, könnte ein Präparat aus Biotin, Zink und Magnesium helfen. Im Zweifel würden wir aber immer den Arzt fragen.

Wie wirkt sich Biotin für die Haare bei Männern aus?

Haarausfall kann eigentlich jeden treffen – auch ganz egal ob schwanger oder nicht. Gerade Männer neigen jedoch dazu, von Jahr zu Jahr weniger Haare zu haben. Von Haarausfall spricht man, wenn du mehr als 100 Haare am Tag verlierst. Alles andere ist normal.

Liegen die Geheimratsecken an einem Vitamin- oder Mineralstoffmangel, kann man(n) auch hier mit Biotin nachhelfen. Liegt ein Nährstoffdefizit vor (häufig durch eine unausgewogene Ernährung), sollten auch die Herren darauf achten, dass  sie genügend Vitamine K, H, A, den Vitamin B-Komplex (enthält auch Biotin), wertvolle Mineralien und  Spurenelemente wie Zink und Selen zu sich nehmen. Durch den Ausgleich des Mangels, kann auch bei Männern so das gesund aussehende Haar erhalten bleiben.

Biotin für die Haare kaufen: Apotheke, Drogerie oder online?

Biotin als Nahrungsergänzungsmittel zum Erhalt deiner Haare kannst du in der Apotheke, in Drogerien, Beautystores und sogar in Supermärkten bekommen. Natürlich kannst du es auch über Online-Apotheken oder über Amazon bestellen. Ganz, wie es für dich am besten ist. Vergleiche doch mal Preise und Kundenbewertungen.

Fazit

Biotin als Nahrungsergänzungsmittel wird deine Haare nicht von heute auf morgen traumhaft lang werden lassen. Dennoch trägt es zum Erhalt gesunder Haare bei und gleicht einen eventuellen Biotinmangel aus. Wir haben sowohl Biotin Kapseln, als auch Biotin Bären ausprobiert und unsere Meinungen gehen tatsächlich auseinander. Somit haben alle Präparate ihre Vor- und Nachteile.

Liegt bei dir tatsächlich ein Biotinmangel vor oder du möchtest deinen Haaren etwas Extrapower geben, kann die Einnahme von Biotin durchaus Sinn machen. Ob du nun auf Kapseln oder Bärchen setzt, bleibt ganz dir (und in gewisser Weise auch dem Geldbeutel) überlassen. Wir können beide Produkte empfehlen!

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 11

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein
back_to_top

Skin Care Guide kommt in kürze

Das E-Book ist in den letzten Zügen und erscheint bald. Trag dich in die E-Mail Liste ein und erhalte eine kurze Nachricht sobald sobald es da ist.