Wimpernzange: Die besten Modelle für geschwungene Wimpern

Wimpernzange für geschwungene Wimpern
Credit: iStock/75407910

„Deine Wimpern sind so krass geschwungen! Wie bekommst du das hin?“ – diesen Satz habe ich nicht erst einmal gehört. Und dabei könnte die Antwort auf diese Frage nicht einfacher sein. Wer braucht denn schon ein Wimpernlifting oder teure Wimpernextensions, wenn man die gute alte Wimpernzange hat?!

Welches die besten Wimpernzangen für lange, geschwungene Wimpern sind und die besten Tipps und Tricks für einen unfassbaren Wimpernaufschlag verrate ich dir hier.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Hi, ich bin Kyra und zeige dir gerne meinen kleinen Beauty-Kosmos. Mit meinen Sommersprossen bin ich der Sunshine des Beauty Report Teams und weiß deshalb genau, wie man einen glowy Beachgirl-Look zaubert.

In meiner Strandtasche immer dabei: UV-Schutz und Bronzing Powder.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Wimpernzange biegt deine Wimpern sanft nach oben und sorgt so für mehr Schwung und Dynamik beim Augenaufschlag.
  • Es gibt klassische Wimpernzangen und elektrische Lash Curler, die mit Hitze arbeiten.
  • Erst durch den perfekten Schwung wirken deine Wimpern länger, dein Blick wird geöffnet und Fake Lashes und Lash Extensions können einpacken.

Die besten Wimpernzangen im Check

Klassische Wimpernzange

TWEEZERMAN Studio Collection Wimpernzange

Angebot
TWEEZERMAN Wimpernzange
Die Wimpernzange in Rosé Gold ist stylish und macht sich richtig gut im Kosmetikschrank.

Ich geb’s ja zu: Ich bin ein Design-Opfer. Sieht das Beautytool stylish aus, glänzt, leuchtet und passt optisch zu meinem Schmuckdöschen, landet es in meinem Warenkorb. Doch die Wimpernzange von TWEEZERMAN sieht nicht nur stylish aus, sie ist auch eine der beliebtesten klassischen Wimpernzangen und liefert beste Curling-Ergebnisse. Mit einem Preis über 15 Euro ist sie nicht gerade billig, aber für alle, die Wert auf Optik und Qualität zugleich legen, bestimmt die richtige Wahl.

Die TWEEZERMAN Studio Collection Wimpernzange gibt es auch hier bei Douglas.

HONBON Wimpernzange

bestes Schnäppchen logo

HONBON Wimpernzange
Die Wimpernzange von HONBON hat einen sehr günstigen Preis. Im Preis-Leistungs-Verhältnis ist sie also kaum zu schlagen.

Die meisten Wimpernzangen kosten auch in der Drogerie bereits um die zehn Euro. Die Wimpernzange von HONBON ist mit einem Preis von knapp sechs Euro ein sehr gutes Schnäppchen, das besonders für alle Lash Curling Anfänger*innen geeignet ist. Zugegeben, beim Design kriegt mein Optik-fokussiertes Beautyherz einen kleinen Schrecken, aber es geht ja nicht immer ums Aussehen, sondern auch um die inneren Werte – oder wie war das? Und in puncto Leistung liefert die Low Budget Wimpernzange definitiv ab!

HOURGLAS Wimpernzange

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Hourglass Cosmetics (@hourglasscosmetics) am

Die HOURGLAS Wimpernzange findest du hier bei Douglas.

Sie ist der Porsche unter den Wimpernformern: die HOURGLAS Wimpernzange. Allen Beauty-Addicts läuft jetzt vielleicht schon das Wasser im Mund zusammen (mir tut es das jedenfalls). Doch Qualität hat bekannterweise ihren Preis. Satte 35 Euro kostet die High End Zange. Ob es das Wert ist? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Mich überzeugen Design und die hochwertige Verarbeitung jedenfalls.

Beheizbare Wimpernzange

Hocosy Beheizbare Wimpernzange

Angebot
Hocosy Beheizbare Wimpernzange
Die elektrische Wimpernzange von Hocosy sorgt für einen lang anhaltenden Schwung.

Wimpernzangen gibt es auch in elektrisch. Hier werden die Wimpern mithilfe von Wärme quasi wie ein Lockenstab gecurlt. Hitze so dicht am Auge? Klingt erst mal nach keiner guten Idee für mich als Tollpatsch. Doch der Aufsatz ist extra so konzipiert, dass er Haut und Auge nicht verletzt. Die beheizbare Wimpernzange hat zwei Temperaturstufen (65 Grad und 85 Grad) und lässt sich mithilfe eines USB-Kabels einfach wieder aufladen. Durch die Wärme soll der Curl-Effekt deutlich länger halten. Ob Hitze für die feinen Härchen aber so eine gute Idee ist, ist zweifelhaft. Und einen Hitzeschutz möchte ich mir auch nicht wirklich ins Auge sprühen.

So funktioniert eine Wimpernzange

Eine Wimpernzange funktioniert immer nach demselben Prinzip: Sie biegt die Wimpern innerhalb weniger Sekunden nach oben und formt einen starken Schwung. Das öffnet optisch den Blick und lässt die Wimpern länger wirken. Bestenfalls hält der Effekt den ganzen Tag an. Darauf kommt es bei einer guten Wimpernzange an:

  • Sie sollte stabil und robust sein.
  • Sie sollte hochwertig verarbeitet sein.
  • Sie sollte einen sicheren Scherengriff haben, damit du beim Curlen nicht abrutscht.
  • Sie sollte ein weiches Polster aus Silikon haben, das die Wimpern schonend umfasst.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von tweezerman (@tweezerman) am

Wimpernzange richtig benutzen

Regel Nummer eins beim Wimpernformen: Erst die Wimpernzange, dann die Wimperntusche! Niemals – ich wiederhole – niemals bereits getuschte Wimpern mit der Zange biegen. So brechen deine feinen Härchen schnell ab und bald hast du gar keine Wimpern mehr. Beherzigst du diese Regel, kannst du aber kaum etwas falsch machen. Wie du bei der Anwendung einer Wimpernzange am besten vorgehst, erkläre ich dir jetzt.

  1. Die (ungetuschten!) Wimpern zunächst mit einem Wimpernbürstchen (hier bei Amazon) entwirren und so auf das Formen vorbereiten.
  2. Die Wimpernzange so nah am Wimpernkranz wie möglich ansetzen. So kreist du den natürlichsten Schwung.
  3. Nun die Wimpernzange schließen und dabei drauf achten, dass du deine Haut nicht einklemmst.
  4. Etwa 20 bis 30 Sekunden die Zange geschlossen halten. Dabei brauchst du keinen großen Kraftaufwand – aber eine ruhige Hand.
  5. Wimpernzange öffnen und die Wimpern direkt am Anschluss tuschen. Das sorgt für einen längeren Halt des Schwungs.

Tipps für geschwungene Wimpern

Bist du bereit für meine besten Geheimtipps für lange, geschwungene Wimpern? So habe ich es geschafft, auch ohne Wimpernzange einen atemberaubenden Augenaufschlag zu bekommen, mit dem ich – mal mehr, mal weniger – meine Umwelt verzaubere.

Wimpernserum

Von kurzen Stummeln zu langen Wimpern: Nachdem ich meine Wimpern durch dauerhafte Wimpernextensions in die Knie gezwungen habe, brauchten sie eine Rundumerholung. Von allein und aus eigener Kraft war da gar nichts zu holen. Vielleicht mit virile Geduld, aber die hatte ich nicht. Also habe ich zum Doping für die Wimpern gegriffen: dem Wimpernserum. Nach nur wenigen Wochen waren bereits erste Veränderungen sichtbar. Die Wimpern wurden nach und nach länger, gesünder, kräftiger, voller und – geschwungener!

Seit ich meine Wimpern mit einem Wimpernserum pflege, haben sie nicht nur an Länge, sondern auch an Schwung zugenommen. Welches mein liebstes Wimpernserum ist, verrate ich dir in diesem Artikel:

Rizinusöl

Rizinusöl ist die natürliche Alternative zu einem Wimpernserum. Seit einigen Monaten verwende ich es alle zwei Tage, immer abwechselnd mit dem Wimpernserum, für meine Wimpern und Augenbrauen. Es wirkt wie ein Conditioner für die Wimpern und macht sie geschmeidig, glänzend, gesund und so auch geschwungener. Wie ich es anwende, kannst du hier nachlesen:

Wimpernlifting

Hin und wieder kann man der Natur auch etwas auf die Sprünge helfen. Mit einem Wimpernlifting zum Beispiel. Hierbei werden die Wimpern dauerhaft geformt. Das kannst du dir ähnlich wie eine Dauerwelle für die Wimpern vorstellen. Etwa sechs Wochen hält die Wirkung an. Meinen vollständigen Erfahrungsbericht zum Wimpernlifting findest du hier:

Wimpernprimer

Wenn ich das Volumen und den Schwung meiner Wimpern aufs absolute Maximum bringen will, verwende ich einen Wimpernprimer. Dieser wird NACH der Wimpernzange und VOR der Wimperntusche verwendet.

Angebot
Maybelline Lash Sensationell Primer
Der Wimpernprimer von Maybelline New York bereitet deine Wimpern auf die Mascara vor und verlängert die Haltbarkeit der Wimperntusche.

Richtige Mascara

Die richtige Mascara ist das A und O. Willst du einen starken Schwung in deinen Wimpern haben, brauchst du auch das passende Bürstchen. Ich verwende schon seit langer Zeit die Roller Lash Mascara von Benefit (hier bei Douglas). Sie hat eine geschwungene Gummibüste, die die Wimpern nicht nur sehr gut trennt, sondern sie auch super nach oben biegt. Bei einem Preis von knapp 24 Euro aber kein Schnäppchen. Die besten Mascaras in verschiedenen Preisklassen stellen wir dir hier vor:

via GIPHY

FAQ

Elektrische oder normale Wimpernzange?

Ich empfehle dir eine klassische Wimpernzange. Auch wenn eine beheizbare Wimpernzange einen intensiveren Schwung kreiert und die Wirkung länger anhält – die dauerhafte Behandlung der feinen Wimpern mit Hitze ist nicht empfehlenswert.

Ist eine Wimpernzange schlecht für die Wimpern?

Wenn du sie richtig anwendest, nicht. Wichtig ist vor allem, dass du deine Wimpern nie im getuschten Zustand mit einer Wimpernzange formst. Ansonsten brechen sie ab oder reißen ganz aus. Vor der Anwendung die Wimpern immer mit einem Wimpernbürstchen (hier bei Amazon) entwirren. Ich würde dir aber empfehlen, die Wimpern nicht unbedingt täglich mit einer Wimpernzange zu stylen und sie zusätzlich mithilfe eines Rizinusöls (hier bei Amazon) zu pflegen. So bleiben sie lange gesund und lang.

Wie lange hält der Schwung mit einer Wimpernzange?

Wenn du es richtig anstellst, hält die Wirkung einer Wimpernzange den ganzen Tag. Wichtig ist, dass du die Zange mindestens 20 Sekunden still hältst und deine Wimpern direkt im Anschluss tuscht. Weiter oben erkläre ich dir, wie du genau vorgehst.

Fazit

Lange, volle, geschwungene Wimpern und das von Natur aus ohne Lifting, Extensions und Co. – das war noch vor einigen Monaten nicht mal in greifbarer Nähe bei mir. Doch mit etwas „Doping“ und den richtigen Helferchen habe ich es geschafft, ein Hollywood-Augenaufschlag á la Marilyn Monroe zu bekommen.

Immer an meiner Seite: die Wimpernzange. Sie ist fester Bestandteil meiner Make-up-Routine und sorgt fast jeden Morgen dafür, dass meine Wimpern länger und geschwungener und mein Blick frischer und wacher aussieht. Da ich keinen Kaffee trinke, brauche ich das morgens aber auch!

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.