Henna für die Augenbrauen: Das musst du wissen

Henna für die Augenbrauen
Credit: Pexels/cottonbro

Sie sind das Herz unserer Gesichtsmimik — die Augenbrauen. Doch was, wenn die kleinen Härchen auf der Stirn viel zu hell, kaum erkennbar oder voller Lücken sind? Eine tolle semipermanente Möglichkeit, den Brauen Farbe zu verleihen, ist eine Tönung mit Hennafarbe.

Henna für die Augenbrauen ist super angesagt, weitaus unbedenklicher als andere Techniken und muss nicht zwingend vom Profi durchgeführt werden. Wir zeigen dir die hochwertigsten Hennafarben für die Brauen, wie du sie richtig anwendest und was es sonst noch zu beachten gibt.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Hauptbestandteil von Hennafarbe ist das Hennapulver aus der Hennapflanze — somit ist Henna ein pflanzliches Färbemittel.
  • Henna kann nicht nur für die Augenbrauen, sondern auch für das Kopfhaar und sogar für Fake-Sommersprossen verwendet werden.
  • Da es bei Henna auf eine gute Qualität ankommt, zeigen wir dir drei hochwertige Hennafarben für tolle Ergebnisse.

Die beste Henna Farbe für die Brauen

fleeky Browhenna

Jaikes_liebling_Schriftzug

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von fleeky (@fleeky.de)

Bei Douglas ansehen Bei flaconi ansehen

Langweilig war gestern und chemisch sowieso! Mein Favorit kommt von fleeky und ist super überzeugend. Die vegane, auf Wasser basierende Formel in vier Nuancen ermöglicht es, natürliche bis ausdrucksstarke Augenbrauen zu schaffen, ohne die Haut zu reizen. Jedes Kit enthält vier wiederverschließbare Sachets für je fünf bis sechs Anwendungen. Somit reicht die Menge für 20 bis 24 Treatments.

Khadi Pflanzenfarbe

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von khadi Naturkosmetik (@khadinaturkosmetik_de)

Bei Douglas ansehen

Normalerweise sage ich als Kosmetikerin „Finger weg von Haarfärbemittel für die Augenbrauen!“, aber bei Henna ist das anders. Die milde khadi Pflanzenfarbe ohne chemische Zusätze eignet sich auch sehr gut für die Brauen, ist sanft zur Haut und steckt voller natürlicher Wirkstoffe, da sie 100 Prozent natürlichen Ursprungs ist. Tipp: Trage die Farbe mit einem kleinen, angeschrägten Pinsel oder einem sauberen Mascarabürstchen auf.

CC Brow Professional Brow Henna

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lucas Cosmetics Official (@cc_brow)

Bei Amazon ansehen

Super simpel geht das Färben der Augenbrauen auch mit dem CC Brow Henna Puder von Lucas Cosmetics. Im Verhältnis 2:1 gemischt, erhältst du eine Hennapaste, die du ganz einfach auf den Augenbrauen verteilen kannst. Die Farbe hält etwa ein bis zwei Wochen auf der Haut und bis zu sechs Wochen auf dem Haar. Vor allem viele russische Kosmetiksalons setzen auf dieses Produkt.

Worauf du beim Kauf achten solltest

Möchtest du dich an Hennafarbe für die Augenbrauen probieren, solltest du beim Kauf darauf achten, dass du ein qualitativ hochwertiges Produkt von einer vertrauenswürdigen Marke wählst — schließlich arbeitest du nicht nur auf deiner Haut, sondern auch nah an deinen Augen! Unseren drei Favoriten kannst du zu 100 Prozent vertrauen. ?

Welcher Farbton ist der richtige?

Nicht nur beim normalen Haarefärben, sondern auch beim Färben der Augenbrauen kommt die Frage auf „Welche Farbe ist eigentlich die richtige für mich?“. Da kannst du ganz nach deinem Geschmack entscheiden. Zum Beispiel kannst du dich an deiner Naturhaarfarbe orientieren oder deine Augenbrauen dem gefärbten Haar anpassen. Natürlich kannst du sie auch dunkler oder heller machen.

Tipp: Bist du dir zu unsicher mit der Farbwahl, entscheide dich erst einmal für eine hellere Farbe. Henna kannst du auch von Anwendung zu Anwendung aufbauen und intensivieren.

Die richtige Anwendung von Augenbrauen Henna

Die Anwendung von Henna ist nicht ganz einfach. Denn anders als chemische Färbemittel, setzt Hennafarbe darauf, die Haut unter den Augenbrauen zu färben und so die Illusion einer vollen, dichten Augenbraue zu schaffen. Lücken können auf diese Weise perfekt gefüllt werden. Doch du musst sehr genau arbeiten. Hier einige Tipps:

  1. Vor der Anwendung solltest du dein Gesicht reinigen oder zumindest deine Augenbrauen abschminken und entfetten. Am besten kannst du deine Brauen sogar zusätzlich sanft peelen. So kann die Farbe besser wirken, das Ergebnis sieht sauberer aus und hält am Ende auch länger.
  2. Zeichne die gewünschte Form mit einem Augenbrauenstift vor! So läufst du nicht Gefahr, mit der Hennafarbe zu übermalen oder unsaubere, verwackelte Linien zu kreieren.
  3. Arbeite am besten mit den Tools, die dem von dir gewählten Set beiliegen, einem Bürstchen oder einem Pinsel und halte dich immer genau an die Anleitung des Herstellers. Achte auch darauf, dass du genug Licht hast und trage die Hennafarbe nun sanft auf.
  4. Mache zwischendrin kurze Pausen, um zu überprüfen, ob du sorgfältig arbeitest. Ist etwas verwischt, kannst du es mit einem Wattestäbchen entfernen.
  5. Bist du zufrieden und die Farbe wirkt nun ein, ziehe von der empfohlenen Einwirkzeit bei der ersten Anwendung drei bis vier Minuten ab. So kannst du kontrollieren, wie schnell deine Haut die Farbe aufnimmt und vermeidest ein zu starkes Ergebnis. Die Devise lautet: Lieber einmal mehr auftragen als einen großen Schreck bekommen.

Video-Anleitung: Augenbrauen mit Henna färben

Wie lange hält Augenbrauen Henna?

Auf den Augenbrauen hält Hennafarbe drei bis sechs Wochen. Das hängt vom Zustand deiner Haut, deinen Pflegegewohnheiten und der von dir gewählten Farbe ab. Sobald dir die Farbe zu blass vorkommt, kannst du direkt wieder nachfärben.

Gibt es allergische Reaktionen?

Wie bei allen Färbemitteln kann es auch bei Hennafarbe zu allergischen Reaktionen kommen. Diese sind auf eine PPD- oder Resorcin-Allergie zurückzuführen. Bei beiden Allergiearten handelt es sich um Kontaktallergien, die meist erst nach der zweiten oder dritten Anwendung auftreten können. Symptome sind Jucken, Brennen und Rötungen.

Entscheidest du dich für ein qualitativ hochwertiges Hennaprodukt in original brauner Farbe, ist die Anwendung aber, laut Dr. Stefan Wöhrl vom Floridsdorfer Allergiezentrum, unbedenklich. Das ganze Der Standard-Interview über PPD-Allergien findest du hier.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DENI MOODIE (@denienm)

Was ist Henna?

Henna ist ein Pflanzengewächs aus dem mittleren Osten. Dort verwendet man es bereits seit der Antike zur Färbung von Haut und Haar. Die Blätter der Hennapflanzen werden gepflückt, getrocknet und anschließend zu einem Pulver zermahlen, um dann das Endprodukt herzustellen.

Was macht Henna so gut?

Durch den natürlichen Ursprung der Hennafarben handelt es sich bei den meisten Produkten um nachhaltige, oft bio-zertifizierte und vegane Produkte. Zudem ist Hennafarbe sehr viel verträglicher und hautfreundlicher als chemische Farben. Anstatt in das Haar einzudringen, legt es sich wie eine Lasur um die einzelnen Haare und auf die Haut.

Alternativen zu Augenbrauen Henna

Fazit

Ich kann nicht mehr ohne Augenbrauenfarbe leben. Das sage ich ganz offen. Würde ich meine Brauen nicht färben, wären sie kaum sichtbar, obwohl sie sehr voll und dick sind. Augenbrauenfarbe und auch Henna für die Augenbrauen ermöglichen es, super schnell und einfach von zu Hause aus tolle, ausdrucksstarke Augenbrauen zu zaubern.

Insbesondere Henna ist eine gute Methode, da die Produkte pflanzlich, hautschonend und nachhaltig sind, aber dennoch unglaublich schöne Ergebnisse erzielen. Weiter oben findest du unsere drei Favoriten für schöne Augenbrauen auf natürlichem Wege.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.