Augenbrauen Epilierer: Die besten Produkte & wie du richtig trimmst

Augenbrauen Epilierer die besten Produkte ihre Anwendung und weitere informationen
Credit: iStock/CoffeeAndMilk

Augenbrauenhärchen die kreuz und quer wachsen, sind einfach super nervig. Also Pinzette zücken. Was? Aber die tut doch so weh! Und danach ist die Haut knallrot. Was da viel effizienter sein soll, ist ein Augenbrauen Epilierer.

Er entfernt lästige Härchen in kürzester Zeit und zwar relativ schmerzfrei. Welche Epilierer die besten sind, wie du sie anwendest und was du sonst noch wissen solltest, erfährst du hier.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Jaike Zobel
Jaike Zobel
Hi, ich bin Jaike. Fachkosmetikerin und Journalistin. „Effortless natural beauty“ ist mein Motto.

Ich liebe es, die natürliche Schönheit zu unterstreichen und dabei an die Umwelt zu denken. Go green with me!

Das Wichtigste in Kürze

  • Augenbrauen Epilierer erleichtern das Entfernen von Härchen und das Formen der Brauen.
  • Die Epilierer sind im handlichen Stiftdesign gefertigt und sind akku- oder batteriebetrieben.
  • Die Anwendung erfordert Konzentration, geht aber super schnell und ist fast komplett schmerzfrei.

Die besten Augenbrauen Epilierer

Einen guten Epilierer zu finden ist nicht einfach. Egal für welche Körperstellen. Hier sind die besten und beliebtesten Modelle für dich, damit du nicht daneben greifst und deine Brauen plötzlich — oh weh! — mit einem Wisch verschwunden sind.

Platz 1: Braun FaceSpa Pro All-in-One

Jaikes_liebling_Schriftzug

Angebot
Braun FaceSpa Pro
  • All-in-One Gerät für Gesichtshaarentfernung, Reinigung und Hautstraffung
  • Drei Aufsätze
  • Wiederaufladbar und ideal zum Mitnehmen

Mein Liebling kommt von Braun und ist ein wahres Multitalent. Der FaceSpa Pro eignet sich für die Gesichtshaarentfernung, Reinigung und Hautstraffung. Dafür sind drei unterschiedliche Aufsätze im Lieferumfang. Durch die Kombination der verschiedenen Aufsätze kannst du deine Haut in Bestform bringen. Straff, strahlend, glatt und wochenlang frei von ungewollten Härchen.

Nun sind 128 Euro recht hoch, aber Qualität hat eben ihren Preis. Zudem wurde der FaceSpa Pro bereits mehrfach preisgekrönt. Und sei doch mal ehrlich — dein wunderschönes Gesicht ist es doch wert, oder?

Platz 2: Xpreen Augenbrauen Trimmer

bestes Schnäppchen logo

Xpreen Trimmerstift
883 Bewertungen
Xpreen Trimmerstift
  • Stift-Augenbrauen Epilierer
  • Integriertes LED-Licht
  • Batteriebetrieben (AAA-Batterie)

Was für ein eleganter Look! Der Xpreen Augenbrauen Trimmer sieht einfach super edel aus in seinem goldenen Stiftdesign. Das Gerät ist absolut unkompliziert, liegt gut in der Hand und hat zudem ein integriertes LED-Licht, das dir die Anwendung erleichtert.

Der Trimmer ist batteriebetrieben (AAA-Batterien) und könnte sogar in der Schminktasche Platz finden. Die 360-Grad-Trimmung erreicht wirklich jedes Haar, ohne dich zu verletzen. Hier gibt es nichts auszusetzen.

Platz 3: Wilkinson 4 in 1 Perfect Finish Trimmer

Angebot
Wilkinson 4in1 Trimmer
  • Drei Aufsätze und verstellbarer Trimmkamm
  • Geeignet für Gesichtshaarentfernung, Bikinizone und Achseln
  • Batteriebetrieben (AA-Batterie)

Geht es um die Rasur, fällt uns allen wohl am schnellsten Wilkinson ein. Und natürlich hat auch „das Mutterschiff der Rasur“ einen Epilierer für die Augenbrauen auf dem Markt. Genauer gesagt sogar einen 4 in 1 Trimmer. Denn das Gerät kommt mit drei Aufsätzen und verstellbarem Trimmkamm für fünf unterschiedliche Anwendungen.

Es können Augenbrauen, Barthärchen, Bikinizone und Achseln behandelt werden. Der sogenannte „Eyebrow Catcher“-Aufsatz bessert präzise die Augenbrauen aus und kann mit dem Trimmkamm-Aufsatz die Brauen sogar akkurat kürzen. Das Gerät ist batteriebetrieben (AA-Batterien), aber vollkommen wasserfest. Meine Kollegin Kyra hat den Wilkinson 4 in 1 Trimmer sowie andere Rasierer in ihrem großen Damenrasierer Test unter die Lupe genommen. Wie er abgeschnitten hat, erfährst du in diesem Artikel:

Anleitung: Augenbrauen richtig epilieren

Step by Step

Augenbrauen richtig zu epilieren ist nicht schwer, aber erfordert Konzentration. Die Trimmer arbeiten super schnell und so kann es leicht mal passieren, dass zu viele Haare entfernt werden. Damit das nicht passiert, folge diesen Schritten:

  1. Du kannst deine Augenbrauen zwar auch epilieren, wenn das Gesicht geschminkt ist, aber ich empfehle dir, dich vor der Anwendung abzuschminken. So kannst du selbst die feinsten Härchen viel besser erkennen.
  2. Um sicher zu gehen, dass du niemals zu viel trimmst, kannst du nun mit einem Augenbrauenstift deine Augenbrauenform nachziehen und somit eine Grenze für dich und das Gerät schaffen.
  3. Bist du bereit fürs Epilieren, schaltest du nun das Gerät ein und straffst mit der freien Hand die Haut um deine Augenbrauen. Setze den Epilierer sachte an, damit kein Patzer passiert, denn das Geräusch ist schon ein wenig erschreckend.
  4. Trimme nun die Haare um die von dir aufgemalte Grenze. Arbeite langsam, konzentriert und bei gutem Licht. Setze am besten auch zwischendurch ab, um deinen Fortschritt zu betrachten.
  5. Das Epilieren einer Augenbraue dauert meist keine zwei Minuten und du kannst zur zweiten Braue wechseln. Arbeite hier genau so behutsam wie schon bei der ersten Braue und vergleiche die Ergebnisse zwischendrin.
  6. Bist du mit dem Epilieren fertig, kannst du deine Augenbrauen einmal sanft abwaschen und dann mit Rizinusöl pflegen. Das tut der Haut gut und pflegt die übrigen Brauenhärchen.

Video Anleitung

In diesem Video wird ein Augenbrauen Epilierer ähnlich dem Xpreen Trimmer getestet. Schau dir doch auch mal an, wie es hier gemacht wird, damit du noch ein wenig sicherer an die Sache rangehen kannst.

Epilierer: Vorteile/Nachteile

Vorteile

  • Lästige Härchen sind in unter 5 Minuten entfernt
  • Die Haut ist weniger gereizt als nach der Anwendung einer Pinzette
  • Die Anwendung ist schmerzfrei
  • Das Gerät ist klein genug, um auch auf Reisen mitzukommen
  • Liegt besser in der Hand als eine Pinzette

Nachteile

  • Es können schnell zu viele Haare entfernt werden
  • Das Gerät muss geladen oder Batterien gewechselt werden
  • Epilierer müssen intensiver gereinigt werden als Pinzetten

Rasieren, wachsen, zupfen oder epilieren?

Möchtest du deine Augenbrauen formen, hast du die Wahl aus so einigen Methoden. Du kannst rasieren, wachsen, zupfen, epilieren oder auch die sogenannte Faden-Technik anwenden, wenn du sie beherrscht. Doch welche Methode ist denn jetzt eigentlich die beste?

  • Rasieren: Mit einem Augenbrauenrasierer kannst du ganz einfach Haare über der Augenbraue entfernen. Schwierig wird es dann aber unterhalb der Braue und wenn die Härchen zu kurz sind. Ein Rasierer kann in diesem Fall nicht so präzise arbeiten wie andere Tools. Dafür ist er schmerzfrei.
  • Wachsen: Autsch! Wachsen tut weh. Das wissen wir alle und das ist hier auch der größte Minuspunkt. Pluspunkt: Das Wachsen reißt die Haare an der Wurzel raus, sodass sie weit aus länger brauchen, um nachzuwachsen. Aber hier können auch schnell Fails passieren und du reißt dir mal eben viel zu viel ab. Vorsicht ist geboten.
  • Zupfen: Ja es dauert seine Zeit und eine ruhige Hand solltest du auch haben. Dennoch ist das Zupfen eine sehr gute Methode zum Formen der Augenbrauen. Du hast die absolute Kontrolle darüber, wieviel wegkommt. Straffst du deine Haut genug, tut es auch gar nicht so dolle weh. Das Ergebnis ist das Ziepen aber immer wert und die Haare brauchen lange, um nachzuwachsen.
  • Epilieren: Hier haben wir die einfachste und schnellste Methode, lästige Augenbrauenhaare zu entfernen. In unter fünf Minuten sind deine Brauen wieder akkurat geformt, ohne die Haut stark zu reizen. Dabei tut das Ganze nicht so doll weh, wie wachsen oder zupfen. Und Epilierer sehen auch schon irgendwie schick aus, oder?
  • Faden-Technik: Für die orientalische Faden-Technik brauchst du viel Übung. Diese Methode lässt du dir am besten von einem Profi beibringen. Sie eignet sich vor allem für sehr buschige Augenbrauen, die schnell nachwachsen und ist dann bei richtiger Anwendung besonders genau und zaubert eine tolle Form. Weh tun tut diese Methode aber auch.

Fazit: Epilieren ist die beste Methode, um deine Augenbrauen zu formen. Schnell, präzise, langanhalten und relativ schmerzfrei. Wünschst du dir aber mehr Kontrolle, empfehle ich dir das altmodische, aber effiziente Zupfen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Estrid (@heyestrid) am

FAQ

Schadet Epilieren der Haut?

Das Epilieren ist die sanfteste Methode, Augenbrauenhärchen für längere Zeit zu entfernen. Die Haut wird nicht so sehr strapaziert wie beim Zupfen und Wachsen. Dennoch kann es auch hier bei sehr sensibler Haut zu Rötungen kommen. In diesem Fall einfach ein wenig mit einem Eiswürfel kühlen oder Creme/Öl auftragen. Ein dauerhafter Schaden der Haut entsteht aber nicht.

Wie reinige ich den Augenbrauen Epilierer?

Die meisten Epilierer können mit Wasser abgespült werden und enthalten oftmals auch eine Reinigungsbürste, mit der du Haare aus dem Trimmer entfernen kannst. Möchtest du es ganz sauber, dann lege dir ein hautverträgliches Desinfektionsspray zu und sprühe den Epilierer nach der Anwendung ein.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Grundsätzlich hält eine Epilation bis zu vier Wochen oder sogar länger. Das kann aber von Haarwuchs zu Haarwuchs und von Gerät zu Gerät variieren.

Können Männer auch epilieren?

Aber natürlich können sich auch Männer die Augenbrauen epilieren. Hier ist keinem Gender auch nur irgendeine Grenze gesetzt.

Fazit

Möchtest du deine Augenbrauen relativ schmerzfrei formen und/oder lästige Härchen schnell entfernen, ist ein Augenbrauen Epilierer genau das richtige für dich. Egal ob mit einem einzelnen batteriebetriebenen Stift oder mit einem multifunktionalen Gerät, die Härchen sind in kürzester Zeit verschwunden.

Wenn du ihn richtig anwendest, kann er dir wirklich gute Dienste erweisen, kann sogar auf Reisen mitgenommen werden und ist super easy zu reinigen. Also sag fiesem Zupfen, umständlichem Rasieren und schmerzvollem Wachsen goodbye und schnapp dir einen Epilierer.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.