Traubenkernextrakt: So gut ist OPC für deine Haut

Weintrauben aufgeschnitten
Credit: Pexels/Jill Burrow

Im Supermarkt greife ich ja immer zu kernlosen Trauben. Die kleinen Kerne stören mich einfach zu sehr beim Naschen. Doch auf der Haut verwende ich sie umso lieber.

OPC oder auch Traubenkernextrakt ist einer der aktuell beliebtesten Inhaltsstoffe in der Hautpflege und ist ein immer bekannter werdendes Nahrungsergänzungsmittel für junge, frische Haut. Wir verraten dir hier, was es mit dem Extrakt der kleinen Traubenkerne auf sich hat, wie es wirkt und wofür es sich am besten eignet.

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.
Kyra Piontek
Kyra Piontek

Hi, ich bin Kyra und zeige dir gerne meinen kleinen Beauty-Kosmos. Mit meinen Sommersprossen bin ich der Sunshine des Beauty Report Teams und weiß deshalb genau, wie man einen glowy Beachgirl-Look zaubert.

In meiner Strandtasche immer dabei: UV-Schutz und Bronzing Powder.

Das Wichtigste in Kürze

  • Traubenkernextrakt wird auch OPC genannt und wird vor allem aus den Kernen der Weintrauben gewonnen.
  • OPC ist ein besonders starkes Antioxidans und schützt den Körper vor sogenannten freien Radikalen.
  • Traubenkernextrakt wird in der Regel in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zu sich genommen.

Was genau ist OPC?

OPC ist die Abkürzung für Oligomere Proanthocyanidine. OPC sind sekundäre Pflanzenstoffe, die zu der Gruppe der Polyphenole gehören. Doch genug mit dem Chemie-Kauderwelsch. Diese Pflanzenstoffe lassen sich besonders hoch konzentriert in den Kernen von Trauben finden. Im Herstellungsverfahren werden diese Pflanzenstoffe aus den Traubenkernen extrahiert, weshalb OPC auch Traubenkernextrakt genannt wird.

Dieses Extrakt wird dann meist zu einem Nahrungsergänzungsmittel in Form von Kapseln, Tropfen, Pulver oder Tabletten weiterverarbeitet.

Wie wirkt Traubenkernextrakt?

OPC zählt zu den stärksten Antioxidanzien und kann so den Körper sehr gut gegen freie Radikale (schädliche Umwelteinflüsse) schützen und diese im Körper neutralisieren. Freie Radikale entstehen zum Beispiel durch Umweltgifte wie Abgase, können sich aber auch durch UV-Strahlung oder durch ganz normale Stoffwechselprozesse bilden. Sie schaden den Zellen und können so verschiedene Krankheiten verursachen und auch die Hautalterung vorantreiben.

Als starkes Antioxidans schützt OPC unseren Körper vor freien Radikalen, kann so Zellschäden vorbeugen und soll gerade im Hinblick auf die Haut der frühzeitigen Hautalterung entgegenwirken. Bei regelmäßiger Einnahme kann es also für frischere, prallere Haut sorgen. Doch nicht nur das: Da bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte auch Radikale entstehen, hilft Traubenkernextrakt auch hierbei.

Studien zur Wirkung von OPC

Wirklich wissenschaftlich belegt sind die Wirkungen von OPC Traubenkernextrakt noch nicht. Antioxidanzien wurden bisher noch nicht ausreichend erforscht und vor allem über das konzentrierte OPC als Nahrungsergänzungsmittel gibt es noch kaum Studien.

Es gibt aber einige Studien, die die positive Wirkung von OPC an Tieren oder Zellkulturen nachweisen konnten. Diese können aber nicht 1:1 auf den Menschen übertragen werden. Hinzu kommt, dass einige Studien darauf hindeuten, dass zu wenig freie Radikale im Körper dem Körper schaden könnten. In einem Review wurde aber beispielsweise festgehalten, dass OPC den Blutdruck leicht senken soll.

Welches ist das beste OPC?

Am besten setzt du beim Traubenkernextrakt auf hochwertige und hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel, die frei von chemischen Zusätzen sind. Ob Kapseln, Pulver, Tabletten oder Tropfen ist dabei dir überlassen. Vegane Kapseln haben den Vorteil, dass sie eine pflanzliche Hülle ohne Gelatine haben. Hier unsere Favoriten:

Nature Love OPC Kapseln

Angebot
OPC Kapseln
  • 800 mg pro Tagesdosis
  • 180 Kapseln
  • Vegan

Die wohl gängigste Variante sind die Kapseln. Diese sind besonders einfach täglich einzunehmen und sind bereits optimal vordosiert. Diese Kapseln von Nature Love sind der Bestseller auf Amazon und haben mit 800 Milligramm pro Tagesdosis (2 Kapseln) eine sehr gute und hohe Dosierung. Die Kapseln sind vegan, laborgeprüft und wurden in Deutschland produziert. Die Weintrauben stammen aus Frankreich.

Vit4ever OPC Pulver

OPC Pulver
  • 312 Portionen mit 800 mg
  • 250 g
  • Vegan

Kannst du Kapseln nicht so gut schlucken, kannst du auch einfach ein OPC Pulver verwenden. Enthalten sind 312 Tagesportionen mit je 800 Milligramm Traubenkernextrakt. Du kannst das Pulver Getränken oder auch Speisen beimischen. So kannst du zum Beispiel morgens deinen Smoothie oder deine Acai-Bowl mit OPC mischen. Der enthaltene Messlöffel macht das Dosieren besonders einfach.

Visiolan OPC Tropfen

OPC Tropfen
41 Bewertungen
OPC Tropfen
  • Über 99,5 % reines OPC
  • 15 ml
  • Vegan

Auch besonders einfach in der Anwendung sind OPC Tropfen. Diese kannst du einfach pur schlucken oder einem Getränk beimischen. Die Tagesdosis (20 Tropfen) entsprechen einer Dosierung von 500 Milligramm OPC. Bei täglicher Einnahme soll die Flasche etwa 2 bis 3 Wochen halten. Der Vorteil der Einnahme in Tropfenform: Bei der sublingualen Einnahme gelangt das OPC über die Blutgefäße der Mundschleimhaut direkt in die obere Hohlvene, die zum rechten Herzen führt. So wird die Leberpassage vollständig umgangen. Der Extrakt wird nicht biochemisch verändert und steht in vollem Umfang dem Körper sofort zur Verfügung.

Wofür eignet sich Traubenextrakt?

Du kannst Traubenkernextrakt täglich als Nahrungsergänzungsmittel zu dir nehmen. Dafür eignet sich OPC:

  • Schutz vor freien Radikalen (schädlichen Umwelteinflüssen)
  • Hilft gegen die frühzeitige Hautalterung (Anti-Aging)
  • Beschleunigt die Wundheilung, da es eine regenerative Wirkung hat
  • Lindert Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte
  • Stärkt das Herz-Kreislauf-System
  • Kann auch bei PSM Symptomen helfen, da es den Hormonhaushalt harmonisieren soll
  • Verstärkt die Wirkung von Vitaminen und umgekehrt

Wie wird Traubenextrakt richtig dosiert?

Wie bei allen Nahrungsergänzungsmitteln gilt auch hier: Halte dich an die vom Hersteller empfohlene Tagesdosis. Eher schwache Dosierungen kommen mit 200 bis 500 Milligramm OPC. Eine höhere Dosierung enthält etwa 800 Milligramm OPC. Das ist jedoch bereits sehr viel. Schau am besten, wie du damit zurechtkommst. Wir würden dir eine tägliche Einnahme von etwa 400 Milligramm OPC empfehlen.

Anwendungstipp: Nimm die Kapseln, Tabletten, Pulver oder Tropfen am besten zwischen den Mahlzeiten und mit ausreichend Flüssigkeit ein. Da OPC Bitterstoffe enthält, solltest du es nicht auf nüchternen Magen einnehmen.

Womit kombiniere ich OPC Kapseln am besten?

Traubenkernextrakt kann die Wirkung von Vitaminen verstärken und umgekehrt. Es empfiehlt sich also, OPC in Kombination mit Vitaminpräparaten einzunehmen. Bei uns stehen A-Z Complete Langzeit-Vitamine sowieso auf dem täglichen Nahrungsergänzungsplan. Die Wirkung wird praktischerweise von OPC verstärkt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Uva da Tavola (@uvadatavola)

Gibt es Nebenwirkungen von OPC?

Genauso dünn wie die Studienlage zur Wirkung von Traubenkernextrakt ist, genau so dünn ist sie auch zu den Nebenwirkungen. Generell gilt OPC aber als sehr verträglich. Hast du eine Traubenallergie, solltest du natürlich auf Traubenkernextrakt verzichten.

Auch Schwangere und Stillende sollten mit der Einnahme vorsichtig sein. Hast du Blutdruckprobleme, solltest du die Einnahme von OPC vorher mit einem Arzt besprechen, denn dies soll ja auch dein Blutdruck senken. Generell sollten Menschen mit chronischen Erkrankungen und Stoffwechselproblemen ihre Ernährung und die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln mit einem Arzt besprechen.

Fazit

Traubenkernöl, auch OPC genannt, kann ein wirklich guter Wirkstoff sein, der sowohl der Haut als auch dem gesamten Körper guttun kann. Dank seiner starken antioxidativen Wirkung kann er dabei helfen, vorzeitige Hautalterung zu vermeiden und ist somit ein echter Anti-Aging-Booster.

Dennoch solltest du Folgendes beachten: Nahrungsergänzungsmittel alleine reichen nicht aus. Für einen gesunden Organismus und eine strahlende Haut brauchst du immer noch einen gesunden Lifestyle, eine ausgewogene Ernährung und die richtige Hautpflege.

Hat dir der Artikel gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Danke für deine Bewertung

Teile den Beitrag jetzt mit deiner Community

Danke für deine Bewertung

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

... das könnte auch   interessant sein

back_to_top

Join our beauty club!

Jede Woche bekommst du unsere neusten Beiträge ins Postfach gesendet, um dein Beauty Game zu verbessern.

Only Facts! Kein Marketing BlaBla, versprochen ✌️

💥 Bereits über 5.000 Abonnenten

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können.